Elgin, Joliet und Eastern Railway

Die Elgin, Joliet und Eastern Railway war eine Klasse-II-Eisenbahn, die zwischen Waukegan, Illinois und Gary Indiana. Die Eisenbahn diente als Bindeglied zwischen der Klasse I Eisenbahnen von und nach Chicago, obwohl es betrieben fast ausschließlich in den Vororten der Stadt, und nur eingegeben Chicago, wo er diente den US Steel Works Süden am Ufer des Lake Michigan. Spitznamen für die Eisenbahn enthalten "The J" und "The Chicago Outer Belt Line". Am Ende des Jahres 1970, die EJ & amp; E betrieben 205 Meilen der Straße auf 985 Meilen der Strecke, trägt 848 Mio. Tonnen-Meilen der Einnahmen Fracht in diesem Jahr allein.

Am 26. September 2007 kündigte die Canadian National Railway es plant, die Mehrheit der EJ & amp kaufen; E, so dass ein Teil der Linie in Indiana als Gary Railway reorganisiert werden. Der Kauf wurde am 24. Dezember 2008 von der US Surface Transportation Board genehmigt, und der Deal vollzogen Wirkung zum 1. Februar 2009. In den Jahren unmittelbar nach dem Zusammenschluss bestand die Eisenbahn als Tochtergesellschaft der Canadian National, und EJ & amp; E-Lokomotiven die in CN Farben neu gestrichen wurden, waren Unter mit Buchstaben für die EJ & amp; E.

Am 31. Dezember 2012 Canadian National angekündigt, dass die Fusion der EJ & amp; E in Wisconsin Central abgeschlossen war, und würde am nächsten Tag wirksam werden. Am 1. Januar 2013 wird die EJ & amp; E effektiv aufgehört, auf den Tag seiner Gründung gibt, 124 Jahre.

Geschichte

Die Elgin, Joliet und Osteuropa wurde erstellt, wenn mehrere lokale Eisenbahnen in Illinois und Indiana während des Ende des 19. Jahrhunderts verschmolzen. Die Systeme, die zusammen den EJ & amp; E enthalten die Joliet, Aurora & amp; Northern Railway und Elgin, Joliet & amp; Eastern Railway Company of Illinois. Die Elgin, Joliet und Eastern Railway begann Operationen am 4. Dezember 1888 durch die Fusion der beiden Systeme. Nach der Gründung des modernen EJ & amp; E die Eisenbahn durch den Kauf von mehreren anderen kleineren Leitungen einschließlich der Waukegan & amp ausgebaut; Tex Eisenbahn; Gardner, Coal City & amp; Northern Railway; Westlichen Indiana-Eisenbahn; und die Chicago, Lake Shore & amp; Eastern Railway.

Die EJ & amp; E zog nach Branchen in der Hammond-East Chicago-Whiting Industriegebiet durch den Erwerb von Gleisrechte im Jahre 1894 wurde jedoch der Aufbau der vorliegenden Zeile in Gary, Whiting und Süd-Chicago im Jahr 1899 von der Griffith und Northern Railway initiiert zu dienen. Verbindungen mit dem Chicago, Lake Shore und Eastern Railway und der westlichen Indiana Railway weitere drang in den Bezirk, obwohl die EJ & amp; E anschließend beide Linien erworben. Im Jahr 1901 kaufte United States Steel Corporation die Eisenbahn.

Personenverkehr der Eisenbahn begann mit der Inbetriebnahme im Januar 1889. Die Eisenbahn hielt Betriebspersonenzüge im Jahre 1907, aber weiterhin Passagier-Service bis 1909. In diesen zwei Jahren, würde die Passagiere durch Kombüse transportiert werden.

Die EJ & amp; E unterzog sich der Dieseltechnologie relativ früh. Im Jahre 1937 die Eisenbahn erwarb seine erste dieselelektrische Lokomotive, ein EMC-SW-Umschalter, die EJ & amp bezeichnet wurde; E # 200. Im Laufe der nächsten 12 Jahre wurde die gesamte Flotte mit Dampferzeugung Diesel erste ersetzt. Die erste Straße Diesel, Baldwin DT-6-6-2000 # 100, wurde auf der Eisenbahn im Mai 1946 Der letzte Dampfbewegung aufgetreten Ende Mai 1949 von einem Mikado 2-8-2, EJ & amp führte geliefert; E # 740 . Die Lokomotive wurde dem scrapper, dass der September verkauft.

Im Jahr 1988, United States Steel und die Blackstone Group gebildet Transtar Inc., um als Aktionär des EJ & amp dienen; E und einigen anderen verbundenen Eisenbahnen und Unternehmen. Im März 2001 endete die Blackstone Group ihre Beteiligung an Transtar, was zu sein Werden eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der United States Steel.

Am 16. Mai 2006 hat der EJ & amp; E war der Empfänger der 2005 Bronze EH Harriman Award für die Sicherheit der Mitarbeiter in der Gruppe C.

Canadian National / Gary Railway

Am 10. September 2007 Crain Chicago Geschäft berichtet, dass die Canadian National Railway in Gesprächen, um die EJ & amp kaufen; E. Im Jahr 2004 hatte Canadian National zwei Eisenbahnen, die Duluth, Missabe und Iron Range Railroad und die Bessemer und Lake Erie Railroad, die auch zuvor von Transtar Besitz erworben, aber, dass zum Zeitpunkt CN erworbenen ihnen wurden von der Großen Seen Transport, LLC , erstellt eine Blackstone Group-Tochter, wenn USS wurde alleiniger Eigentümer der Transtar). Der Kaufvertrag wurde offiziell am 26. September bekannt gegeben; CN würde die Mehrheit der Linie zu kaufen. Der Kauf wurde ursprünglich erwartet, dass Mitte 2008 zu schließen, bei $ 300 Millionen geschätzt.

In der Tat, das Schließen nicht am 24. Dezember, bis 31. Januar 2009, nach Zulassung des Kaufs durch den Surface Transportation Board 2008 Canadian National plant, die EJ & amp zu verwenden; E zu routen Züge der Nähe von Chicago, wo sie jetzt Gesicht lange Verzögerungen wegen Überlastung in der geschäftigen Bahnknotenpunkt.

In Übereinstimmung mit der Vereinbarung mit CN, Transtar behielt einige Eisenbahninfrastruktur in Gary, Indiana; Diese Infrastruktur wurde als Gary Railway neu organisiert worden, um weiterhin im Dienste der US Steel Pflanzen entfernt diese.

Am Dienstag, den 10. März 2009, debütierte die ersten beiden Canadian National Züge auf der Elgin, Joliet, & amp; Osten, mit Plänen, sechs Züge pro Tag auf den Linien in der nahen Zukunft führen.

Triebkraft

All-Time-Diesel Roster

Die EJ & amp; E ist alles Zeit Dieseldienstplan bestand aus:

Locomotive Bezeichnungen in Fettdruck zeigen, dass diese Modelle waren auf dem Dienstplan bei der der Eisenbahn den Verkauf an die Canadian National Railway.

Gemeinschaften

Die EJ & amp; E verbindet die folgenden Städte und Großstädte:

  • Waukegan, Illinois
  • Libertyville, Illinois
  • Vernon Hills, Illinois
  • Lake Zurich, Illinois
  • Barrington, Illinois
  • Hoffman Estates, Illinois
  • Elgin, Illinois
  • West Chicago, Illinois
  • Aurora, Illinois
  • Plainfield, Illinois
  • Joliet, Illinois
  • New Lenox, Illinois
  • Mokena, Illinois
  • Frankfort, Illinois
  • Richton Park, Illinois
  • Chicago Heights, Illinois
  • Park Forest, Illinois
  • Griffith, Indiana
  • Gary, Indiana
  0   0
Vorherige Artikel American Horse of the Year
Nächster Artikel Breezly und Sneezly

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha