Element Six

Element Six ist ein Mitglied der De Beers Group of Companies, ihre Mehrheitsaktionärin. Element Six entwirft, entwickelt und produziert synthetischen Diamantsupermaterialien und ist weltweit tätig mit Hauptsitz in Luxemburg registriert und Primärproduktionsstandorten in China, Deutschland, Irland, Schweden, Südafrika, USA und Großbritannien Element Six ist in zwei primären kommerziellen organisiert Geschäftsbereiche - Schleifmittel und Technologie.

Element Six Funktionale Werkstoffsysteme sind in abrasiven Anwendungen wie Schneiden, Schleifen, Bohren, Scheren und Polieren verwendet, während die extremen Eigenschaften von synthetischen Diamanten über Härte sind in eine breite Palette von Industrie-und Technologie-Anwendungen wie Optik, Energieübertragung, Wasser angewendet Behandlung, Halbleiter, Sensoren und Quanteninformationsverarbeitung.


Geschichte

Wie De Beers Industrie Diamond, wurde das Unternehmen zunächst auf auf die industriellen Anwendungen der natürlichen Diamanten konzentrieren. Im Anschluss an die Entwicklung der Diamantsynthese in den frühen 1950er Jahren erwarb das Unternehmen die Technologie und 1958 konnte Material Produktion auf Basis einer Hochdruck-Hochtemperatur-Prozess. In den 1960er Jahren wurde das Unternehmen bietet eine Reihe von Diamantkorn Produkte, die von Nickel und beschichtete Diamantmaterialien und Schleifprodukte auf Basis von kubischem Bornitrid folgte. Im Jahr 1992, Durchbrüche in der chemischen Gasphasenabscheidung Technologie eröffnet die Möglichkeit, zu synthetisieren Diamantschichten und eine neue Reihe von Anwendungsbereichen möglich wurde.

Im Jahr 2002 änderte das Unternehmen seinen Namen in Element Six und seinen Geschäftsfokus bewegt zum Aufbau eines Unternehmens auf der Grundlage fortschrittlicher Werkstoffanwendungen für die zunehmend anspruchsvollen Engineering-Kunden durch die globalen technischen Support und eine starke Forschungs- und Entwicklungsorganisation unterstützt.

Im Jahr 2013 Element Six eröffnet die weltweit größte und am weitesten entwickelten synthetischen Diamanten Forschungs- und Entwicklungszentrum. Der Global Innovation Centre, in der Nähe von Oxford, UK entwickelt eine Pipeline von innovativen synthetischen Diamanten und zugehörige übermateriellen Produkten für Kunden, in Branchen von Öl- und Gasbohrungen zur Präzisionsbearbeitung und Elektronik.

Produkte

Superschleifmittel und fortschrittliche Diamantprodukte - Produkte von Element Six angeboten in zwei Kategorien fallen. Der größte Teil der heutigen Geschäftswelt des Unternehmens ist in Superschleifmittel. Diese Produkte werden am härtesten Materialien der Welt, wie synthetischem Diamant und kubischem Bornitrid, die in einer Vielzahl von Schneiden verwendet werden, basierend Schleifen und Bohren Anwendungen reichen von der Öl- und Gasexploration, um Werkzeugmaschinen, Automobilteilefertigung und Marmorproduktion.

(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha