Electric Daisy Carnival

Electric Daisy Carnival ist ein Musikfestival im Frühling, Sommer, Herbst und Monaten in den USA, Puerto Rico und Großbritannien statt ab 2013 Im Jahr 2014 wurde Mexiko in die Liste der Land Hosts hinzugefügt. Von Insomniac Events gegründet, hat sich das Festival von Hallen in Kalifornien, Colorado, Florida, Nevada, New Jersey, New York, Texas, und Puerto Rico gehostet wurde. Ursprünglich eine eintägige Südkalifornien Ereignis verbreitete sich die EDC auf mehrere Veranstaltungsorte in mehreren Staaten von Juni bis August. Im Jahr 2009 wurde das Festival zu einem zweitägigen Veranstaltung erweitert. Der Las Vegas Veranstaltung dauerte 3 Tage im Jahr 2011 und zog eine Gesamtsumme von 230.000 Menschen über drei Tage, und das Ereignis 2012 zog eine Gesamtsumme von 320,000+ Menschen im Laufe der drei Tage. Die Veranstaltung zog 2014 in einem Besucherrekord von 700.000 Menschen im Laufe der drei Tage.

Geschichte

Die erste Electric Daisy Carnival Rave wurde 1997 am Schrein Expo Hall in Los Angeles, Kalifornien statt. Der Name Nutzung wurde von Insomniac Partner Philip Blaine ausgewählt. Dies bezieht sich auf den Namen von Steve Kool-Aid ursprüngliche Schaffung von mehreren Jahren vor dem Philip wusste durch sein Kollege Gary bei 1500 Rekorde entlehnt. In den ersten Jahren, mehrere Southern California Veranstaltungsorte Gastgeber für das jährliche Festival für elektronische Musik: Los Angeles Memorial Coliseum und Exposition Park in Los Angeles, Nationale Orange Show Events Center in San Bernardino, Queen Mary Events Park in Long Beach, See Dolores Waterpark in Barstow, Hansen Dam in Lake View Terrace, und die Internationale Agrarzentrum in Tulare. Das Festival verpackt eine Veranstaltung in Los Angeles im Jahr 2010, ist damit der größte Festival für elektronische Musik außerhalb Europas, verdienen sie den Spitznamen der "American Ibiza". Insomniac Events hat sich auch das Festival in andere Regionen einschließlich Colorado und Texas gebracht. 2009 war das erste Jahr, dass das Festival stattgefunden in Puerto Rico. Im Jahr 2010 expandierte das Ereignis nach Dallas, Texas, und im Jahr 2011, eine Veranstaltung in Orlando, Florida wurde hinzugefügt sind. Im Jahr 2012 expandierte das EDC nach New York mit einem 3-Tages-Festival, und im Jahr 2013 erweitert, um Milton Keynes, Großbritannien und Chicago, IL.

2008

Die California Veranstaltung war am 28 Juni statt auf der Los Angeles Memorial Coliseum und Exposition Park. Die Teilnahme unerwartet stieg auf Schätzungen, dass im Vorjahr doppelt, was zu massiven Linien und lange Wartezeiten. Etwa 65.000 Menschen anwesend waren, aber es gab Behauptungen, dass es aufgrund der verschiedenen Stundenlinien overcapacitated um das Ereignis zu geben, obwohl die Los Angeles Feuerwehr nicht formell schätzen die Teilnahme an der Veranstaltung. Aus diesem Grund die Organisatoren versprochen, um die Wartezeit für das nächste Jahr zu reduzieren und öffnete die Türen 2 Stunden früh, um ihre Veranstaltung Nocturnal Wonderland 2008. Das Line-up enthalten Paul Van Dyk, Hase im Mond, Armand Van Helden, Mark Farina, Z -Trip, DJ Hype, Moby, DJ Dan und Donald Glaude, Todd Terry, Collette, Dieselboy, Benny Benassi, D.Ramirez, DJ Heather, Shinichi Osawa, Reibung, Christopher Lawrence, Die Freestyler, Harry "Choo Choo" Romero, Andy Caldwell, Goldie, Cid Drake, Krafty Kuts, DJ Reza, Fred Alles, Party Shank, Dillinja & amp; Lemon D, Menno De Jong, Glitch Mob, Lenny Vega, DIM, Evol Intent, Eddie Halliwell, Blake Miller, DJ Fury, Classixx, Hazen, Villains, Deco und andere.

Der Colorado Veranstaltung fand am 14. Juni im Arapahoe County Fairgrounds in Aurora. Interpreten enthalten Above & amp; Darüber hinaus, Kaskade, DJ Dan & amp; Donald Glaude, Uberzone, Mark Farina, Collete, Andy Caldwell, Fred Alles, DJ Fresh - Soundweapon, Hive, die Swayback, RedOrangeYellow, Das Foto Atlas, White Girl Lust und andere.

2009

Bei Nocturnal Festival 2008 angekündigt, eine zweitägige Festival zu sein, wurde der California Veranstaltung auf 26 bis 27 Juni statt. Am Freitag waren rund 55.000 Teilnehmer vorhanden und Samstag sah eine Menge von ca. 99.000. EDC Jahr 2009 wurde auf der Los Angeles Memorial Coliseum statt und verwendet die gesamte südliche Hälfte der Exposition Park. Groove Armada, Thievery Corporation, ATB, Paul Oakenfold, Aly & amp; Fila, David Guetta, Paul van Dyk, Kaskade, Benny Benassi, Mark Farina, Simian Mobile Disco, Pretty Lights, Major Lazer, Infected Mushroom, Yoji, Kya & amp; Albert, The Crystal Method, Fedde Le Grand, Markus Schulz, Boys Noize, Diplo, DJ AM, Sander van Doorn, Cosmic Gate, DJ Marky, James Zabiela, Reibung, Eddie Halliwell, Roger Sanchez, The Martinez Brothers Dennis Ferrer, Andy Caldwell, Joaquin Bámaca, Subfocus und Shiny Toy Guns alle durchgeführt.

Der Colorado Veranstaltung wurde an den Arapahoe County Fairgrounds in Aurora am 13. Juni stattfinden Es wurde von Infected Mushroom und Paul Van Dyk sowie einige andere Headliner.

Der Puerto Rico Veranstaltung fand am am 14. August stattfinden Der Veranstaltungsort war die Arena Messegelände in San Juan. Das Line-up enthalten Underworld, Darren Preis, Damian Lazarus, Mulatten, Plumpy Bitches, X-Man, Gulembo, Hase im Mond, JFK, Schatz Fingers, Adultnapper, Alkalina, Dwek, Dieselboy, Craze & amp; Klever, Joaquin Bámaca, Trixx, Cut Radio, Lady Liquid, Hugh und Xtasys.

2010

Die California Veranstaltung in Los Angeles stattfand, hatte EDC eine der höchsten Teilnehmerzahl, bis zu 185.000 Menschen. Obwohl Tickets wurden bei 60 US $ ab, über US bezahlten einige Teilnehmer $ 100 pro Ticket.

Die California Veranstaltung in Los Angeles stattfand, zog Kritik von Kommunen und Veranstalter gleichermaßen nach der Minderjährige unter den erforderlichen 16 Jahren gewonnen Eingang, und zahlreiche Menschen wurden ins Krankenhaus von Sanitätern übernommen. Ein minderjähriger Teilnehmer starben nach der Einnahme von MDMA der Stadt Los Angeles gebracht, ein Moratorium für den restlichen Veranstaltungen für 2010 geplant und hielt ein Moratorium für die Buchung keine zukünftige Ereignisse, bis das Ergebnis der Verwendung von neuen Sicherheits und Sicherheitsbestimmungen. Diese neuen Bestimmungen enthalten ein Mindestalter von 18 Jahren für alle zukünftige Ereignisse und das Vorhandensein von Vor-Ort-Ärzte.

Der Colorado Veranstaltung wurde am 12. Juni an der Arapahoe County Fairground in Aurora statt. und featured ATB, Benny Benassi, Caspa, Yoji, Schmutzig Phonics, Kill The Noise, AC Slater, 12.Planeten, Erbsünde, Dragon, Trajikk, Fury, Hergestellt Superstars, Mystical beeinflussen und Jonas Tempel.

Die Texas-Festival wurde am 19. Juni bei Fair Park in Dallas statt. 11.000 Menschen anwesend waren

EDC Puerto Rico kehrte im Jahr 2010 mit einem noch größeren Line-up. Hielt am 28. August war der Austragungsort der Estadio Sixto Escobar an der Puerta de Tierra, San Juan. Das Lineup aufgenommen Steve Bug, Moby, will.i.am, apl.de.ap, Tritonal, Ivan Robles, Gulembo, Dano, JFK von MSTRKRFT, Wolfgang Gartner, LA Riots, Hergestellt Superstars, Alkalina, Lady Liquid, Xtasys, Joaquin Bámaca, Pendulum, Ed Rush & amp; Optische, Nero, Trixx & amp; PRDC, Rec Deselvy, Chuky, Logo Beat, Acme.

2011

Die Florida-Festival fand am Mai 27 bis 28 an der stadteigenen Tinker Field in Orlando, und die angrenzenden Gelände rund um das Florida Citrus Bowl Stadium. Die Zahl anwesend war, rund 12.000 am Freitag und 20.000 am Samstag, der wurde die zulässige Kapazität für 2011. Der Künstler-Formation enthalten Tiësto, Afrojack, Skrillex, Benny Benassi, Paul Van Dyk, Calvin Harris, Ferry Corsten, DJ Baby Anne, Chris See, DJ Heavygrinder, Markus Schulz, DJ Icey und Dutzende andere.

Die Colorado-Festival aufgetreten ist am 11. Juni und wurde wieder an den Arapahoe County Fairgrounds in Aurora statt. Das Line-Up aufgenommen Ferry Corsten, Kaskade, Sander Van Doorn, Axwell von The Swedish House Mafia, Bart B More, Z-Trip, Kraddy, LA Riots, Datsik, 12. Planet, Noisia, Downlink, J Majik, Ana Sia, Eliot Lipp und viele mehr in nationalen Talent.

Die Texas-Festival aufgetreten ist am 18. Juni bei Fair Park in Dallas. Das Line-Up aufgenommen: Paul Van Dyk, Axwell, Avicii, Wolfgang Gartner, Chuckie, Skrillex, Felguk, Green Velvet, 12. Planet, Feed Me, Zedd, Excision, Crizzly, Dirtyphonics, Diplo, Arzt P, Flux Pavilion und viele mehr . Die Veranstaltung bot kostenlosen Fahrgeschäfte, beleuchtete Kunstausstellungen, Clowns, gogo Tänzer und einen großen Springbrunnen. Temperaturen mehr als 110 Grad, bis zum Dutzende von Krankenhauseinweisungen und mindestens ein Todesfall. Schätzungsweise 25.000 Menschen waren anwesend. Als Folge des Todes war dies die letzte derartige EDC in Dallas statt.

Der Nevada-Festival fand am 24-26 Juni an der Las Vegas Motor Speedway, mit einer Aufstellung, die Musiker Hergestellt Superstars, Wolfgang Gartner, Steve Angello, The Crystal Method, Cosmic Gate, Calvin Harris, Steve Aoki, The Bloody Beetroots, Crizzly enthalten, Borgore, Skream, Benga, Excision, Dieselboy, David Guetta, Zedd, Feed Me, Skrillex, Laidback Luke, Sidney Samson, Alesso, The Glitch Mob, Bassnectar, Chuckie, Dada Life, Boys Noize, Felix Cartal, Green Velvet, MSTRKRFT, Hardwell, Jack Beats, Porter Robinson, Kontrastreich, 12. Planet, Zeds Toten, Terravita, Paul Oakenfold, Avicii, Swedish House Mafia, Nicky Romero, Bunny, Afrojack, Infected Mushroom, Ferry Corsten, ATB, Rusko, Showtek, Felguk, Datsik , Doktor P, Bingo Players, Benny Benassi, Above & amp; Jenseits und andere. Es gab kostenlose Fahrgeschäfte, Feuerwerk, Fallschirmspringer, Clowns, gogo Tänzer und beleuchteten Grafik von den Flaming Lotus Mädchen. Mehr als 230.000 Menschen insgesamt mehr als die drei-Tage waren anwesend.

Der Puerto Rico Fest fand am 27. August statt.

2012

Am 9. August 2012 wurde offiziell bekannt, dass EDC Orlando würden einen Rückkehr zur Tinker Field am November 9-10. Gerüchte wurden vor los als beliebte House-Musik-Websites edmsnob.com und ultra2012lineup.com bekam Wind von DJ Umeks Buchungskalender, die bestätigt, präsentiert Termine für EDC Orlando zum 23. November 2012. Dies fiel zeitlich mit der beliebten Dayglow Ereignis in Fort Lauderdale, Florida genannt Dancegiving die jährlich das Wochenende nach Thanksgiving stattfindet. Mit Überlegungen im Hinterkopf Insomniac offiziell die 9. und 10. Termine mit Ticketverkauf ab dem 18. August um 01.00 Uhr Eastern Standard Time November.

May 18-20, trat zum ersten Mal in New Jersey das Ereignis. Der Veranstaltungsort war das MetLife Stadium an der Meadowlands Sports Complex in East Rutherford. Obwohl der Ort wurde in New Jersey, USA, wurde das Festival durch die Nähe zu New York City geprägt Electric Daisy Carnival New York. Interpreten enthalten Armin van Buuren, Steve Angello, Afrojack, Avicii und andere. Die Veranstaltung zog 45.000 Besucher pro Tag.

2012 dreitägigen EDC in Vegas erhöhte Besucherzahlen um rund 30% auf eine Gesamtsumme Besuch von mehr als 320.000 über das dreitägige Festival zu erreichen. Über das Wochenende Beamten bestätigt, dass eine 31-jährige Partygänger aus Florida starb am Samstag, nachdem die Woche in einem Krankenhaus. Er hatte von einem Lastwagen getroffen worden, als er ging EDC an der Las Vegas Motor Speedway am Morgen des 11. Juni Nach Berichten, die Freunde, die er gewesen war, Trinken und Rauchen.

 In der zweiten Nacht des Ereignisses heruntergefahren früh wegen des Winds. Zunehmend starken Winden begann um 08.00 Uhr, die zu einer vorübergehenden Abschaltung des Festivals rund 1.00 90.000 Fans wurden Tribünen der Schnellstraße gerichtet, wie Winde 30 erreicht Meilen pro Stunde. DJs Markus Schulz und Steve Aoki geführt Stegreif-Sets auf dem Insomniac Wide Awake Kunst Auto für eine kurze Zeit, aber die Beamten bestellt dann ein Ende zu Festival der Nacht, weil potenziell gefährlichen Winde über 5.00 zu erwarten Um die für die Veranstaltung Verschluss Insomniac bilden ging auf alle Personen zu ermöglichen mit dem Samstag geht am Sonntag zum letzten Tag des Events zurück

Die Nevada Veranstaltung wurde wieder an der Las Vegas Motor Speedway am 8. bis 10. Juni statt. Das Festival inklusive Leistungen aus mehr als 100 EDM-Künstler aus der ganzen Welt, darunter Auftritte von Armin van Buuren, Tiesto, David Guetta, Above & amp; Darüber hinaus, Afrojack, Pretty Lights, Kaskade, Porter Robinson, und vieles mehr. Dies war auch das erste Mal, dass Insomniac Events Partnerschaft mit Q-Dance-Events, um Hardstyle Dance-Musik zu einem großen Musikfestival in den Vereinigten Staaten zu bringen. Dies war das erste Q-Dance Event jemals auf amerikanischem Boden stattfinden.

2013

Im Jahr 2013 wurde EDC in London und Chicago zum ersten Mal, als auch New York, Las Vegas, Puerto Rico und Orlando statt.

EDC Las Vegas statt 21. bis 23. Juni und funktions namhaften Künstlern wie A-Trak, Above & amp; Darüber hinaus, Afrojack, Armin van Buuren, Avicii, Benny Benassi, Calvin Harris, Das Reich der Sonne, Fatboy Slim, Hardwell, Major Lazer, Porter Robinson, und Tiesto. Das Setup auf der Veranstaltung führte auch Insomniac, den Rekord für den größten Strukturstufe in Nordamerika gesetzt.

2014

Im November 2013 wurde bekannt, dass größten Tanzmusikfestival Nordamerikas wird auf der Las Vegas Motor Speedway am Juni von 20 bis 22 stattfinden, kündigte 2014 Insomniac Events, dass alle 345.000 Tickets für die 3 Tage Festival hatte bis zum 18. Juni verkauft worden, 2014 Am Ende der 2014 Veranstaltung zog der massiven dreitägigen Festes in etwa 134.000 pro Tag. EDC New York, EDC Milton Keynes, EDC Puerto Rico und EDC Orlando alle Rückkehr für 2014 EDC Chicago wird nicht im Jahr 2014 aufgrund von Problemen mit Chicagoland Speedway in Bezug auf einen passenden Termin, wie EDC New York bekannt gegeben wurde, um Platz über Gedenk nehmen gehalten werden Tage-Wochenende 2014 war das Wochenende EDC Chicago auf 2013 EDC Chicago gehalten ist geplant, im Jahr 2015 zurück Im Dezember 2013 wurde bekannt, dass EDC Mexiko findet am 15. bis 16. März 2014 statt.

Unter der elektrischen Sky

Ein Dokumentarfilm Unter der Elektro-Himmel, über das Festival uraufgeführt 2014 Sundance Film Festival.

  0   0
Vorherige Artikel Dustin Nippert
Nächster Artikel Chrysler IV-2220

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha