Eldryd Parry

Sir Hugh Eldryd Owen Parry, KCMG ist OBE a Welsh akademischen, Arzt und Begründer der Tropischer Gesundheit und Bildung Trust, der hilft afrikanischen medizinischen Schulen und Krankenhäusern, um Mitarbeiter Qualifikationsniveau zu verbessern.

Parry hat einen Ehren DSC und eine Reihe von Ehrenstipendien und ist Gründungsmitglied der Fakultät für Medizin und Chirurgie, Amoud University, Somaliland. Er ist der Gründer des Tropical Health und Education Trust und leitender Redakteur der Grundlagen der Medizin in Afrika.

Er studierte Medizin an Emmanuel College in Cambridge. wo ist jetzt ist Ehren Fellowship, und an der Universität Cardiff. Er arbeitete an der Royal Postgraduate Medical School in Lndon vor Abordnung an das University College Hospital, Ibadan, Nigeria, im Jahr 1960. Nach drei Jahren bei Haile Selassie-Universität, Addis Abeba, Äthiopien, als Vorsitzender der Medizin an Ahmadu kehrte er nach Nigeria im Jahr 1969 Bello University, Zaria, Nigeria. 1977 nahm er den Posten des Foundation Dekan der Medizin, an der Universität von Ilorin, Nigeria. Es war in Ilorin, er führte eine radikale Community-basiertes Programm, COBES mit Professor Ladipo Akinkugbe. Er war Dekan und Professor für Medizin an der Kwame Nkrumah University of Science and Technology, Kumasi, Ghana, 1980-1985.

Er ist ein Ehrenmitglied der Universität von Cardiff und der London School of Hygiene und Tropical Medicine, wo er auch Honorarprofessor; Ehren Foundation Fellow an der Hochschule für Ärzte und Chirurgen von Ghana, und Gründungsmitglied der Fakultät für Medizin und Chirurgie der Amoud University, Somaliland.

Er gründete das Tropical Health und Education Trust in London, im Jahr 1988.

Im Jahr 2007 erhielt Parry einen Lifetime Achievement Award von der Royal Society of Medicine für die Errungenschaft in Tropenmedizin und wurde Ehrenmitglied des Emmanuel College in Cambridge. Er ist auch ein Ehrenmitglied des Royal College of Surgeons of England. Er wurde 1982 Officer des Order of the British Empire und Ritter Kommandant der Order of St. Michael and St. George in der 2011 neue Jahr Honours für Dienstleistungen zur Gesundheits Entwicklung in Afrika.

Die dritte Ausgabe der Principles of Medicine in Afrika gewonnen: Gesellschaft der Autoren und Royal Society of Medicine Book Awards Winner 2005 - Winner 2005 British Medical Association den ersten Preis in seiner Kategorie 2005 - Gewinner

Er ist mit dem akademischen Helen Parry verheiratet; sie haben vier Kinder und vier Enkelkinder

Fußnoten

  • ^ Id = "cite_note-2"> ^ id = "cite_note-3"> ^ Die London Gazette: nein. 59647. p. 3. 31. Dezember 2010.
  • ^ Helen Parry bio im Londoner Institute for Contemporary Christentum
  0   0
Vorherige Artikel Therm
Nächster Artikel Knochen Palace Ballet

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha