Ein Bild sagt mehr als tausend Worte

Das Sprichwort "Ein Bild sagt mehr als tausend Worte" bezieht sich auf die Vorstellung, dass eine komplexe Idee kann mit nur einem einzigen Standbild vermittelt werden. Auch treffend charakterisiert eines der Hauptziele der Visualisierung, nämlich dass es möglich ist, große Datenmengen schnell zu absorbieren.

Der Ausdruck "Verwenden Sie ein Bild. Es ist mehr als tausend Worte." erscheint in einem 1911 Zeitungsartikel zitiert Zeitungsredakteur Arthur Brisbane diskutieren Journalismus und Öffentlichkeitsarbeit.

Ein ähnlicher Satz: "Ein Blick sagt mehr als tausend Worte", erscheint in einem 1913 Zeitungsannonce für den Piqua Auto Supply Haus von Piqua, Ohio.

Eine frühe Verwendung der exakten Phrase erscheint in einer Zeitungsannonce 1918 für die San Antonio Licht, das sagt:

Es wird von einigen, die die moderne Verwendung der Formulierung stammt aus einem Artikel von Fred R. Barnard in der Werbefachzeitschrift-Drucker Ink glaubten, die Förderung der Nutzung der Bilder in der Werbung, die an den Seiten der Straßenbahnen erschienen. Der 8. Dezember 1921 Ausgabe trägt eine Anzeige mit dem Titel "One Look ist mehr als tausend Worte."

Eine weitere Anzeige von Barnard erscheint in der 10. März 1927 Problem mit dem Satz "Ein Bild wert tausend Worte", wo es ein chinesisches Sprichwort gekennzeichnet. Die Heim Buch der Sprüche, Maximen und bekannten Phrasen zitiert Barnard mit den Worten, er nannte es "ein chinesisches Sprichwort, damit die Leute es ernst zu nehmen." Bald nach, das Sprichwort werden würde im Volksmund Konfuzius zugeschrieben. Die Diskussion über die "One Bild wert tausend Wörter" versus "Ein Bild wert Ten Thousand Words" Wan Yen Ich hua und 10,000 Meilen im Wert von 10.000 Bücher in Informationsgrafiken zitiert, wo das Konzept von vielen in verschiedenen Disziplinen und Kulturen.

In jüngerer Zeit hat es sich zitiert als "eine zeigt sagt mehr als hundert Sprüche". Und wurde in dieser Form bereits 1966 veröffentlicht diskutieren Überzeugungsarbeit und Verkauf in einem Buch über Engineering-Design

Trotz dieser modernen Ursprung der populären Phrase hat die Stimmung von früheren Autoren geäußert. Zum Beispiel der russische Schriftsteller Iwan Turgenjew schrieb: "Ein Bild zeigt mich auf einen Blick, was es nimmt Dutzende von Seiten eines Buches zu erklären."

Computer-Programmierer und Autor Fred Brooks macht eine entgegengesetzte Aussage über Programmierung im Mythos des Mann-Monats:. "Zeigen Sie mir Ihre Flussdiagramme und Tabellen zu verbergen, und ich werde auch weiterhin verwirrt zu sein Zeigen Sie mir Ihre Tabellen, und ich werde nicht in der Regel müssen Sie Ihre Flussdiagramme, sie werden offensichtlich sein ". Der Begriff wurde auch von John McCarthy, der berühmten Informatiker, gefälscht worden, um die gegenüberliegende Punkt zu machen: "Als die Chinesen sagen, 1001 Worte ist mehr als ein Foto wert."

  0   0
Vorherige Artikel Brill Tramway
Nächster Artikel Alexander Druzhinin

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha