Egyptian Russian University

FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc
Januar 12, 2016 Ilse Lenz E 0 0

Egyptian russischen Universität in Badr City, Cairo Governorate, Ägypten. Es wurde 2006 gegründet.

Geschichte

Während des Besuchs des russischen Präsidenten Wladimir Putin wurde eine Vereinbarung über die Errichtung ERU erreicht ist, dann, in Kairo. In 23 bis 25 Mai 2005 in Anwendung der Abkommen auf dem Gipfel April in Kairo erreicht, besucht Ägypten den Minister für Bildung und Wissenschaft der Russischen Föderation Andrej Fursenko. In 15. August 2006 in Moskau, wurde ein Protokoll zwischen dem Ministerium für Bildung und Wissenschaft der Russischen Föderation und des Ministeriums für Hochschulbildung und wissenschaftliche Forschung der Zusammenarbeit Ägyptens in den Bereichen Bildung unterzeichnet. Besondere Aufmerksamkeit im Rahmen der Zusammenarbeit in diesem Bereich ist das Projekt der ägyptisch-russische Universität, die Vereinbarung der Schöpfung, die in der Gemeinsamen Erklärung des Ministerpräsidenten von Russland und Ägypten über die Ergebnisse der Putins Besuch in Kairo festgelegt ist. In 15. Juli 2006 hat der Präsident von Ägypten unterzeichnete ein Dekret zur Gründung der ERU und im selben Jahr, die erste Gruppe von Studenten durchgeführt er. In 15. Juli 2006 Hosni Mubarak, Ägyptens Präsident unterzeichnete ein Dekret über die Gründung der ägyptisch-russischen Universität. Die Umsetzung des Projekts erfolgte mit der aktiven Beteiligung und Unterstützung des Ministeriums für Bildung der Russischen Föderation und der russischen Botschaft in Ägypten.

Fachbereiche

Fakultät für Ingenieurwissenschaften

Fakultät für Pharmazie

Fakultät für Zahnmedizin

Universitätsgelände

Die ägyptische russischen Universität ist auf einem 32,30-Morgen-Campus in Badr City.

Partnerschaft mit russischen Institutionen

Bei der Entwicklung von Lehrmethoden für den ägyptisch-russische Universität, als auch in Richtung der Studenten und Lehrer zu üben und zieht die meisten qualifizierte Lehrer in den Lernprozess von Russland in solchen großen russischen Universitäten wie der Moskauer Macht teilgenommen Engineering Institute, Izhevsk State Technical University, Russian State University für die Geisteswissenschaften und die Universität der Völkerfreundschaft. Helmi in einem Interview sprach über die Bedeutung von all diesen Hochschulen bei der Entwicklung von ERU und vor allem auf die Herstellung von Fachingenieuren in der zuständigen Dienststelle der Universität. "Dank einer Vereinbarung mit dem Ministerium für Bildung der Russischen Föderation und der russischen Hochschulen, Studierenden ERU gehen können, um in Russland, die das Vertrauen in das Niveau der Absolventen nach den russischen und internationalen Standards gibt üben", sagte er.

Moskauer Energetisches Institut

Izhevsk State Technical University

Russische Universität der Völkerfreundschaft

Institut für Orientalistik der Russischen Akademie der Wissenschaften

Polytechnischen Universität Tomsk

Russische Staatliche Geisteswissenschaftliche Universität

Magnitogorsk State Technical University

  0   0
Vorherige Artikel Break 'Em All

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha