Edward Vernon Utterson

Edward Vernon Utterson war ein britischer Rechtsanwalt, literarische Antiquar, Sammler und Herausgeber. Er war ein Fellow der Society of Antiquaries, eines der ursprünglichen Mitglieder des Roxburghe Club, einem Mitglied des Athenaeum Club, Camden Society und Royal Society of Arts, Recorder von Chichester und ein Treuhänder des Royal Victoria Yacht Club. Er fuhr fort, eine der sechs Clerks in Chancery, eine Position, die er bis zu seiner Pensionierung über die Abschaffung der Post hielt im Jahre 1842 und gründete auch die Beldornie Presse geworden.

Biographie

Im Jahre 1775 oder 1776 geboren als das erste von John Utterson von Fareham, Hampshire und seine Frau Elizabeth acht Kindern, wurde er am 14. Juli 1777 am Dreifaltigkeitskirche, Gosport getauft. Er wurde in Eton College erzogen, trat Trinity College, Cambridge am 17. Februar 1794 und Lincolns Gasthaus am 31. Oktober 1794. Er immatrikuliert vom Trinity College in Michaelmas Begriff 1797 und wurde Rentner am 17. Februar 1798 zugelassen, Abschluss Bachelor of Laws im Jahre 1801, und an der Bar als Rechtsanwalt am 1. Februar 1802 bezeichnet.

Er heiratete Sarah Elizabeth Brown, Tochter des Bankiers und radikale Timothy Brown, am 2. Mai 1803; sie übersetzten Geschichten der Toten im Jahre 1813, und zusammen haben sie mehrere Kinder hatte. Er übte in der Court of Chancery und wurde ernannt, um eine der sechs Clerks in Chancery im Jahr 1815 sein, das Amt, das er zurückgehalten, bis es im Jahre 1842 abgeschafft, worauf er im Ruhestand, Beibehaltung seiner vollen Lohn. Er war im Jahre 1817, wo sein Vater portreeve gewesen Recorder von Chichester ernannt und war er Kunden für 12 £ 1 s im Jahr 1800 erzielt wurden; er ernannte William Johnson von Chichester als sein Stellvertreter, und setzte in der Zeit nach, bis er zurückgetreten im Jahre 1820, zu welcher Zeit der Rat einen Beschluss, dass "An dieser Versammlung dieser Leib zu unterhalten ein tiefes Gefühl der Fähigkeit, Zeal und Unparteilichkeit, mit dem Edward Vernon Utterson Esquire hat seine wichtigen Aufgaben als Recorder entladen ... und sie haben die meisten unfeigned Bedauern fest, dass Umstände haben ihn zum Rücktritt gezwungen fühlen, ... "

Politisch war er "eine kompromisslose Tory der alten Schule, und zwar von der unversöhnlichen Feind des Systems der" Sparmaßnahmen ", die im Zuge der Verabschiedung der Reform Bill gefolgt". Utterson lebte in 1 Elm Court, Tempel, und 19 Groß Ordmond Straße, während ein Mitglied der Royal Society of Arts 1805-1806, dann 32 Groß Coram Street, Brunswick Square, London von 1811 und 32 Yorker Terrasse, Regents Park von 1829 , aber von etwa 1835 er wohnte zuerst in Newport, Isle of Wight, bevor er nach Ryde, lebt zunächst bei Buckland Grange, und dann bauen Beldornie Turm, Pelham Feld, wo er zur Beldornie Press 1840. Als Edward Dawes gewählt wurde Parlamentsmitglied für die Isle of Wight Mai 1851 über die Grundsätze des freien Handels, "nahm wie Anstoß, den er von Ryde entfernt" Utterson, obwohl er und seine Frau hatten als leben 16 Suffolk Street, St Martins in die Felder eingetragen , London, bei der 1851 Volkszählung, hielt zwei Monate vor.

Seine Frau starb am 22. September 1851 und danach hielt er den ersten Verkauf der seine Bibliothek, von der 19. bis 27. April 1852 Utterson selbst starb im Alter von 80 am 14. Juli 1856 an der Upper Brunswick Place, Hove, Brighton, und wurde in Fareham begraben . Es gibt Gedenktafeln in der Thomaskirche, Ryde, um ihn und seine Frau.

Muße

Kollektor

Wie sein Vater war Utterson ein Sammler der Bücher, Zeichnungen und Druckgrafiken und wurde beschrieben als "ein Buch-Sammler von wirklicher Bedeutung und hohem Rang. Er hatte Geschmack, Wissen und Erfahrung". Es wird angenommen, dass er seine Sammlung in den frühen 19. Jahrhundert begonnen haben, und er wurde zum Fellow der Society of Antiquaries 1807 gewählt Er war einer der achtzehn Mitglieder, die das Roxburghe Club at Dinner im St. Albans Tavern gegründet , St Albans Street, London, am 17. Juni 1812, den er blieb Mitglied bis zu seinem Tod im Jahre 1856.

Er bearbeitet eine Reihe von Bücher 1812 bis 1839, und dann gründete seine eigene Presse, Beldornie Press, die Veröffentlichung einer Reihe von bemerkenswerten Nachdrucke 1840-1843. Diese Bücher wurden in sehr begrenzten Stückzahlen gedruckt werden, von nicht mehr als etwa zwölf bis zwanzig, jede Kopie in gedruckter oder handschriftlich nummeriert. Utterson präsentiert eine Kopie aller von diesen, um John Payne Collier auf die Entdeckung der Interesse, das er in der frühen englischen Literatur hatte. Collier entdeckten eine Reihe von Unstimmigkeiten in die Bücher, die er in erster Linie auf den Schriftgelehrten und Setzer durch Utterson für Beldornie Drücken eingesetzt schrieben, und veröffentlichte eine Notiz in diesem Sinne in der 5. Januar 1856 Ausgabe von Notes and Queries, vorausgesetzt Utterson, tot zu sein. Utterson schnell schrieb an ihn persönlich, ihm mitgeteilt, dass er am Leben und gesund war, und Collier hat eine zweite Note in der nächsten Ausgabe, entschuldigte sich für die Verwirrung. Seine Warnung über die Genauigkeit der Beldornie Presse Nachdrucke jedoch steht noch.

Künstlerin

Utterson war auch ein begabter Amateur-Künstler und im British Museum viele seiner Arbeiten bleiben bis zum heutigen Tag.

Segler

Utterson Besitz der Yacht Iris von Ryde, und wurde zum Mitglied der englischen Abteilung der Royal Western Yacht Squadron in Portsmouth am 27. Oktober 1835. Er wurde auch einen Treuhänder des Royal Victoria Yacht Club in Ryde, Isle of Wight.

Der Umsatz

Als bemerkenswerte Sammler, Vertrieb von Utterson die Bücher, Drucke usw. waren gut beworben Veranstaltungen an der Zeit. Der erste Verkauf seiner Bücher war während seiner Lebenszeit, die wahrscheinlich durch Krankheit induziert. Es lief acht Tage von 19. bis 27. April 1852 von SL versteigert Sotheby & amp; J. Wilkinson, zu realisieren, £ 4805, und wurde von der Auktion seine Sammlung von Zeichnungen und Radierungen, gefolgt.

Der zweite Verkauf seiner Buchauswahl lief für 7 Tage vom 20. bis 27. März 1857, acht Monate nach seinem Tod, und belief sich auf £ 4.050.

  0   0
Vorherige Artikel 1948 in der Literatur
Nächster Artikel Allan Guthrie

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha