Eastern Sport und Outdoor Show

FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc
Januar 10, 2016 Sina Adler E 0 2

Die östliche Sport und Outdoor Show war ein Outdoor Jagd und Fischerei Ausstellung jährlich auf der Pennsylvania Farm Show statt Complex & amp; Expo Center in Harrisburg, Pennsylvania in den Vereinigten Staaten, und war die größte Messe ihrer Art in Nordamerika. Die Veranstaltung wurde zum ersten Mal im Jahre 1955 von Pennsylvania, Maryland, Virginia, West Virginia, Delaware, New Jersey, New York und Washington DC statt und lockte Outdoor-Sportler. Die jährliche Veranstaltung wurde bekannt, dass die neueste, dass Jagd und Fischerei zu bieten hatte präsentieren einschließlich Dienstleistungen, Getriebe, kompetente Beratung, Seminare und Wettkampfschießen. Es umfasste mehr als 1.000 Jagd und Fischerei im Zusammenhang Anbietern und mehr als 500 Ausstatter aus der ganzen Welt.

Am 15. Januar 2013 Reed Exhibitions, dem Veranstalter der Show, gab bekannt, dass moderne Sportgewehre und verwandte Produkte nicht auf der Messe zugelassen werden. Nach der Ankündigung, Hunderte von Ausstellern und die meisten seiner Celebrity Speakers abgebrochen. Nach Widerspruch des National Rifle Association, und eine Erklärung von der National Shooting Sports Foundation, dass sie aufhören würde Co-Organisation mit Reed zu ihrem jährlichen SHOT Show, kündigte Reed die unbefristete Verschiebung des ESOS.

Am 15. April 2013 sagte der National Rifle Association wurde ausgewählt, um eine im Freien Show im nächsten Jahr in Harrisburg laufen und trat in nach Veranstalter abgesagt eine ähnliche Veranstaltung im Februar, weil ihre Angriffswaffen Verbot erstellt einen Aufruhr.

Die NRA, sagte der neuntägigen Veranstaltung, die am Hof ​​Komplex Show statt, werden so genannte Great American Outdoor Show sein werden.

Die Show wird der Nachfolger des Eastern Sports und Outdoor-Show, die eine Gegenreaktion und Lieferanten Boykott zog nach Organisatoren verhängt ein Verbot von Angriffswaffen im Zuge des Connecticut Amoklauf sein.

Die NRA sagte, dass seine Show wird Schießen, Jagen, Angeln und Bootfahren verfügen.

NRA Präsident David Keene, in Harrisburg für die Ankündigung, sagte die Organisation würde Waffenhersteller ein Anreiz zur Teilnahme.

WHTM-TV, sagte Keene sieht eine nationale Veranstaltung, die ein Land Musikkonzert und Promi-Auftritte umfassen würde. Er sagte, dass der Vertrag für zwei Jahre, aber gehofft, sie danach zu verlängern.

Die NRA schlagen aus 16 anderen Hoffnungsträger, über die Show, die von Reed Exhibitions ausgeführt worden war, zu nehmen.

  0   0

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha