East Troy Elektrische Eisenbahn

FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc
Februar 11, 2016 Anne Kurz E 0 1

Die East Troy Elektro-Eisenbahn ist ein Erbe, Eisenbahnbetriebspassagier Exkursionen auf einer 7-Meile langen Strecke von East Troy, Wisconsin zu Mukwonago, Wisconsin.

Geschichte

Die Linie geht zurück auf 1907, als es war ein Teil der Milwaukee Electric Railway und Light Company Linie von East Troy nach Milwaukee.

Das Segment East Troy-Mukwonago wurde zum Dorf von East Troy in 1939, als der Rest der Zeile nach Milwaukee aufgegeben wurde überführt, und wurde von der Gemeinde betrieben, bis 1985, als die Wisconsin Trolley Museum über den Betrieb der Eisenbahn nahm.

Die Freunde der East Troy Railroad Museum, Inc. kaufte die Eisenbahnlinie und der Fahrzeuge zwischen 1995 und 2000 in Etappen. Museum Operationen begannen über die Linie so früh wie 1967, als die Wisconsin Electric Railway Historical Society verlegte seine Sammlung von elektrischen Eisenbahnmaterial von North Freedom, Wisconsin zu East Troy. TWERHS betrieben über die Linie mit einem Gleis Rechte Vereinbarung mit der Gemeinde bis 1985, als die Gleisrechtsvereinbarung, die bei Verkauf der Linie beendet. Im Jahr 1989 wurde die TWERHS Sammlung verkauft und das Museum aufgelöst. Zu diesem Zeitpunkt WTM, die den East Troy Elektrische Eisenbahn geworden war, wurde Betriebs historischen interurbans und Straßenbahnen auf der Linie.

Strombetrieb

Die East Troy Elektrische Railroad Museum betreibt ein Museum und mehrere Meilen der Strecke bietet Fahrten auf einer wöchentlichen Basis während der Frühjahr bis Herbst Saison. Die ursprüngliche Unterstation Gebäude in East Troy, Wisconsin als Kasse und Museum genutzt, und die Besucher können Fahrten mit dem eleganten Farmer-Shop unter Phantom Woods zu kaufen, in der Nähe von Mukwonago. Eine Sammlung von etwa 40 Stücke von elektrischen Eisenbahnmaterial ist in Speicher Scheunen in der Innenstadt East Troy und Phantom Woods gehalten.

Wegbeschreibung

Die Bahn selbst ist eine normalspurige Eisenbahnunternehmens für die im Austausch mit Canadian National Railway betreibt Dies gibt dem East Troy elektrische Eisenbahn die Fähigkeit zu holen und liefern Fracht bis zum Dorf East Troy.

Ein Großteil der Strecke ist Original und das Gleisbett wurde während der Mitte der 1990er Jahre renoviert. Die Linie ist komplett elektrisch, unter Verwendung eines 600 V Gleichstromsystem. Die Kraftübertragung auf Wagen durch Oberleitungen versorgt. Die ursprüngliche 500 kW Drehwandler Motor-Generator wird nicht mehr verwendet und ist auf dem Display im Museum.

Bemerkenswerte Ausrüstung

(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha