Earp Familie

Die Familie Earp enthalten eine Reihe von Gesetzeshüter, einschließlich Patriarchen und Friedensrichter Nicholas Porter Earp, dessen Söhne James, Vergil, Wyatt, Morgan, und in geringerem Maße auch Warren Earp wurde legendär Figur der amerikanischen Old West.

Hintergrund

Nicholas Porter Earp war der Sohn von Walter und Martha Ann Frühe. Nicholas wurde für eine Schaltung Reiten Richter in Kentucky benannt. Die Familie Earp war Englisch und schottisch-irischer Abstammung. Martha Frühe Eltern waren James Cooksey und Elizabeth Smith. Die Cookseys ließ sich in Eastern Virginia in den frühen 1700er Jahren. Die Familie Earp war ursprünglich von der Frederick County, Maryland. Die erste Earp Einwanderer in den amerikanischen Kolonien war Thomas Earp Jr., der in Anne Arundel County am 6. Juli 1674 kam, als indentured Diener aus Irland. Er ist in St.-Anna-Gemeinde in Annapolis begraben.

Walter Earp war ein Schullehrer, ein Friedensrichter in Monmouth, Illinois und eine Methodist Episcopal Prediger. Er war der fünften Generation Marylander und der vierte Urenkel Thomas Earp, Sr., einem Nordiren, die von der Baronie Fews in County Armagh, Nordirland, Maryland ausgewandert.

Walter Sohn Josiah Earp, kämpfte in der amerikanischen Revolution und war bei der Übergabe von Lord Cornwallis bei Yorktown, Virginia in 1781. Seine Firma vorhanden erhielt den Befehl, die Gefangenen bei der Übergabe, der in Fredericktown untergebracht wurden genommen zu bewachen.

Nicholas war ein Methodist und ein Republikaner. Er ursprünglich die Absicht, einen Anwalt, wie sein Vater, bevor er seine Anwaltspraxis und seine Familie aus North Carolina nach Kentucky, wo er sich der Landwirtschaft geworden. Er war auch ein Cooper und Sheriff.

Kinder

Nicholas Porter Earp heiratete Abigail Sturm am 22. Dezember 1836 in Hartford, Kentucky. Sie hatten zwei Kinder:

  • Newton Earp Jasper. Verheiratet Nancy Jane Adam.
  • Mariah Ann Earp, starb zwei Monate nach ihrer Mutter im Alter von zehn Monaten.

Abigail starb am 8. Oktober 1839, und Nicholas heiratete Virginia Ann Cooksey in Hartford, Kentucky am 30. Juli 1840. Sie hatten acht Kinder:

  • James Earp
  • Virgil Earp Walter
  • Martha Elizabeth Earp
  • Wyatt Berry Stapp Earp
  • Morgan Earp Seth
  • Warren Baxter Earp
  • Virginia Ann Earp
  • Adelia Douglas Earp

Iowa verlegt

Im März 1849 trat Nicholas Earp etwa hundert andere von Monmouth County, Illinois für eine Reise nach Kalifornien, wo er suchte nach guten landwirtschaftlichen Flächen, nicht Gold. Er beschloss, nach San Bernardino County im südlichen Teil des Staates zu bewegen. Nicholas kehrte in Illinois und verließ die Familie nach Kalifornien, aber ihre Tochter Martha, krank wurde und starb. Die Familie statt gestoppt und ließ sich in Pella, Iowa.

Ihre neue Farm in Pella, Iowa, der 160 Morgen bestand, war nordöstlich von Pella, Iowa 7 Meilen. Acht Jahre später, am 4. März 1856, verkaufte Nicholas Earp den Bauernhof der Familie und kehrte nach Turtle, Illinois, wo er die kommunalen Constable gewählt. Er diente in dieser Position für etwa drei Jahre, bis er gefangen wurde und im Jahre 1859 der Schwarzhandel verurteilt. Nicholas war nicht imstande, die Geldbuße zu zahlen und ein Pfandrecht gegen die Earp Eigentum erhoben werden. Es war bei einer Auktion im November 1859 verkauft und die Familie nach Pella, Iowa zurückgeführt.

Nach dem Umzug, Nicholas kehrte in Monmouth in ganz 1860, seine anderen Eigenschaften zu verkaufen und zu beheben mehrere Klagen wegen Schulden und Vorwürfe der Steuerhinterziehung.

Bürgerkrieg-Service

Nach dem Beginn der amerikanischen Bürgerkrieg, Newton, James, und Virgil der Union beigetreten Armee am 11. November 1861. Während sein Vater beschäftigt, Rekrutierung und Bohren lokale Unternehmen, Wyatt, zusammen mit seinen beiden jüngeren Brüdern Morgan und Warren, wurden links Ladung neigt die 80-Morgen-Maisernte. Nur 13 Jahre alt, Wyatt war zu jung, um zu gewinnen, aber er mehrmals versucht zu fliehen und in die Armee. Jedes Mal, wenn sein Vater fand ihn und brachte ihn nach Hause. James wurde schwer in Fredericktown, Missouri verwundet und kehrte nach Hause im Sommer 1863 Newton und Virgil kämpften mehrere Kämpfe im Osten und später zurückgegeben. Am 12. Mai 1864, die Familie Earp trat ein Güterzug Richtung Kalifornien.

Bewegen Sie nach Kalifornien

Im Frühjahr 1864 trat Nicolas Earp mit drei anderen Familien aus Pella, der Rousseaus, der Hamiltons und der Curtises, und am 12. Mai 1864 eine Wagenfahrt nach Kalifornien begannen sie. Sie nahmen ihre Kinder Wyatt, Jim, Morgan, Warren und Adelia. Sieben weitere Wagen trat sie während der Reise nach San Bernardino, Kalifornien, wo sie am 17. Dezember ankam, vermietet 1864. Nicholas einen Bauernhof am Ufer des Santa Ana River in der Nähe der heutigen Redlands.

Innerhalb des nächsten Jahres Virgil bekam einen Job Fahren eines Güterwagens nach Salt Lake City und nahm Wyatt mit ihm. Danach nahmen sie Arbeitsplätze mit der Union Pacific, die aus Omaha, Nebraska Bau wurde die transkontinentale Eisenbahn Westen. Virgil arbeitete als Kutscher und Wyatt besetzt eine Hacke und Schaufel. Nicht lange, nachdem ihre Brüder Jim und Morgan verließ die Familie in San Bernardino und Position für die Bergstädte von Montana.

Return to Nebraska

Im Jahre 1868, ihren Vater und Mutter verlassen California von Wagen und ging zur Union Pacific Railhead in Wyoming. Sie trafen sich ihre Söhne dort und zog nach Lamar, Missouri.

Nachkommenschaft

Newton Earp

Newton heiratete Nancy Jane Adam irgendwann zwischen 1865 und 1868. Sie hatten fünf Kinder:

  • Effie Mai
  • Wyatt Clyde in Woodland Cemetery, Kalifornien Buried
  • Mary Elizabeth
  • Alice Abigail
  • Virgil Edwin

Virgil Earp

Virgil brannte im Alter von sechzehn mit 16 Jahre alten niederländischen Einwanderer Magdalena C. "Ellen" Rysdam. Sie blieben zusammen für ein Jahr, trotz der Missbilligung ihrer Wahl ihrer Eltern. Virgil und Ellen hatte eine Tochter:

  • Nellie Jane Earp

Nellie war 2 Wochen geboren vor Virgil angeworben, um mit den Kräften Union im Bürgerkrieg zu dienen. Während des Krieges erhielt Ellen Nachricht, dass Virgil gestorben war und links Iowa.

Virgil wurde aus dem Militär am 26. Juni 1865 ausgetragen und nach Iowa zurück, aber er konnte nicht finden Ellen. Fünf Jahre später heiratete er Rosella Dragoo am 28. August 1870 in Lamar, Missouri. Sein Vater, Friedensrichter Nicholas Earp, heiratete sie. Es gibt keine weiteren Aufzeichnungen Rosella und ihrer Ehe.

Virgil später traf Alvira "Allie" Sullivan von Florenz, Nebraska, 1874 Sie waren nie verheiratet, blieb aber zusammen den Rest seines Lebens. Im Jahr 1898 erhielt Virgil eine überraschende Brief von einer Frau Levi Recht, seinen lange verschollenen Tochter. Er besuchte sie und seine erste Frau in Portland, Oregon im Jahre 1898.

Adelia Earp

Adelia heiratete William Thomas Edwards in Rice County, Kansas im Jahre 1877. William Edwards starb am 3. Mai 1919, in San Bernardino County, Kalifornien. Adelia und William hatten drei Kinder:

  • Nicholas Edwards
  • Estelle Josphine Edwards
  • Mary Virginia Edwards.
  0   0
Vorherige Artikel A Few Best Men
Nächster Artikel Aconitum koreanum

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha