Eaglebrook Schule

Eaglebrook Schule ist eine unabhängige Nachwuchs Internat und Tagesschule für Jungen der Klassen sechs bis neun. Es liegt in Deerfield, Massachusetts, an der Pocumtuck Bereich in der Nähe von Deerfield Academy und auf einem 800-Morgen-Campus, der auch durch die Deerfield Wildlife Trust erhalten ist gelegen. Eaglebrook School wird von der Association of Independent Schools in New England akkreditiert.

Eaglebrook hat eine Studentenschaft von etwa 260 Jungen der Klassen sechs, sieben, acht, und neun. Mädchen dürfen nur teilnehmen, wenn ihre Eltern arbeiten oder leben auf dem Campus. Eaglebrook verfügt über eine eigene Pistengebiet Innen- 25-Yard-sechsspurige Pool und eine state-of-the-Art-Eishockeystadion-Arena in Innenräumen. Whipple Pond, in der Mitte des Campus wird mit Forellen und Bass für die Fischerei im Frühjahr und im Herbst bestückt. Im Winter dient der Teich als Wasserquelle für die Beschneiung. Die Chase-Lernzentrum, im Herzen des Campus umfasst Klassenzimmer und ein Mehrzweck-Montagebereich mit dem Namen der "Pit". Es gibt drei weitere Klassenzimmer Gebäude für Wissenschaft, Sprache und Kunst, einschließlich der digitalen Fotografie, das Handwerk, Glasmalerei, Steinbildhauerei, Schwarz-Weiß-Fotografie und vieles mehr.

Ein Teil der Mission Eaglebrook School ist "zu helfen, jedes Jungen kommen in den vollen und zuversichtlich Besitz seiner angeborenen Talente, um die Fähigkeiten, auf die Herausforderungen der Sekundarschule notwendig zu verbessern und die Werte, die ihm erlauben, eine Person, die einzelnen respektiert sein wird, zu etablieren Differenzen und Handlungen mit Nachdenklichkeit und der Menschheit. "

Geschichte

Eaglebrook Schule wurde 1922 von Howard Gibbs, einem Freund von Schulleiter Frank Boyden von Deerfield Academy gegründet. Gibbs, der von Amherst graduierte, vorgesehen Internat einen jüngeren Jungen, die Jungen, um ihre angeborenen Fähigkeiten zu entwickeln, entdecken Sie neue Interessen und Vertrauen zu gewinnen erlaubt.

Thurston Chase, ein Eaglebrook Lehrer und Wlliams Abitur, übernahm die Schule nach Mr. Gibb unerwarteten Tod. Studentenzahlen wurde erweitert, und die Schule wuchs, eine Sporthalle, Tennisplätze, ein Lernzentrum, ein Wissenschaftsgebäude und vier neue Schlafsäle gehören.

Nach Thurston Chase in den Ruhestand, sein Sohn, Stuart Chase, wurde der Schulleiter. Die Schule weiter zu wachsen, wie es kauften, 500 angrenzenden Morgen und um neue Spielfelder, eine Spur, ein Skigebiet mit Beschneiungs und Sesselbahn, ein Schwimmbad und zwei neue Schlafsäle.

Im Jahr 2002 Andrew Chase, der Sohn von Stuart und Eaglebrook ehemaliger Leiter der Entwicklung, wurde der aktuelle Schulleiter.

Der Campus verfügt über umfangreiche massiven Upgrades seit Mitte der 1990er Jahre durchgemacht. Baines House und dem Thurston C. Chase Learning Center wurden renoviert. Die Schwab Family Pool und das McFadden Rink an Alfond Arena und eine neue Leichtathletikanlage in den späten 1990er Jahren gebaut worden. Zwei neue Schlafsäle, Kravis Haus und Mayer House, wurden in den frühen 2000er Jahren abgeschlossen. Im Jahr 2007 wurde eine größere Renovierung von Flagler House, Halsted House, und Taylor House durchgeführt. Das Learning Center wurde auch ausgiebig zu dieser Zeit renoviert. Im Sommer des Jahres 2010, dem Sportzentrum wurde renoviert, um zwei neue internationale Squash-Plätze, womit die Gesamtzahl auf sechs, eine neue Studentenlounge und Schüler Fitnessraum und eine 50-Kilowatt-Solaranlage auf dem Dach der Turnhalle.

Governance

Eaglebrook wird von der Allen-Chase-Stiftung, eine gemeinnützige Bildungs ​​Trust gehört. Andrew Chase ist ein Nachkomme der Allen und Chase Familien, beide Führer in der amerikanischen Ausbildung aus dem 19. Jahrhundert. Die Stiftung erhält Geschenke von Eltern, Freunden, und Absolventen der Schule und verwendet diese Geschenke zu verbessern Einrichtungen erstellen Stiftungsprofessuren für viele Professuren, einen Fonds für die berufliche Entwicklung, und die Aufrechterhaltung eines Stipendienprogramms.

Schlafsäle

  • Flagler Haus
  • Halsted House - Benannt nach Treuhänder Henry M. Halsted III
  • Kravis House - nach Henry Kravis Benannt
  • Mayer House - Benannt nach Trustee Gerry Mayer
  • Taylor House

Ehemalige: Die Lodge und Lodge-Flügel, Keith House, Macy House, Baines House, Kehlsteinhaus, Benton House, Thurber House, Stoddard House, Gibbs House, Bancker House and Wood House

Leichtathletik

Viele Sportarten werden angeboten:

Bemerkenswerte Absolventen

  • König Abdullah II von Jordanien
  • Michael Beschloss
  • Henry Bromell '63, Autor, Fernseh Autor / Produzent
  • Doug Burden
  • Chris Hedges '71, Autor, Kriegsberichterstatter, Aktivist
  • Cameron Douglas '93 Schauspieler
  • Michael Douglas '60, Schauspieler, Regisseur
  • Peter Duchin, Pianist, Orchesterleiter
  • Thomas Hoving, der ehemalige Direktor des Metropolitan Museum of Art
  • Henry Kravis '60, Investmentbanker, Philanthrop
  • Lewis "Scooter" Libby '65
  • Rusty Magee '70
  • Laurence Mark '64 Filmproduzent
  • Mark Whitney Mehran
  • Eugene F. Reis, Jr.
  • Duncan Sheik '86
  • Vin Suprynowicz '65, libertären Zeitungskolumnist
  • Chris Waddell, Paralympics Ski-Champion
  • Jason Wu, Modedesigner
(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha