Eagle Ford, Dallas

.

Eagle Ford ist ein Viertel in West Dallas, Texas, USA.

Erdkunde

Eagle Ford wird auf 32 ° 47'05 gelegen "N 96 ° 54'03" W / 32,78472 ° N 96,90083 ° W / 32,78472; -96,90083.

Angrenzende Gebiete

  • Ledbetter Gardens
  • Westmoreland Heights
  • Trinity River
  • City of Irving
  • Stadt Grand Prairie
  • Singleton Industrial Area
  • Oak Cliff
  • Turnpike Distribution Center

Geschichte

Das Eagle Ford Community entwickelt gerade Osten eine wichtige frühe Übergang an der Westgabel des Trinity River. Das Gebiet wurde zuerst von der Familie von Enoch Horton, der dort von Missouri im November 1844 zog Wenn Horton fand ein Adlerhorst in der Gegend niedergelassen, nannte er die Kreuzung Eagle Ford. Bald nach, mehrere Familien aus der nahe gelegenen Gemeinde von La Réunion ließ sich in Eagle Ford. Henochs Sohn James baute das Eagle Ford Grist Mill und spendete Land im Jahre 1857 für die Horton Cemetery. Er gab auch Land für die Texas Pacific Railway und Mitte-rechts-Weg und Depot. Im Jahre 1858 eröffnete ein Postamt in Eagle Ford und es blieb im Betrieb bis 1866.

Die Gemeinde nicht beginnen sich zu entwickeln, bis die Depression von 1873 gestoppt Bau der Texas and Pacific Railway, die Eagle Ford machte seinen westlichen Endpunkt, bis 1876. Es wurde zu einem großen Vieh-Versandstelle zwischen den größeren Städten Dallas und Fort Worth. Während dieser Zeit wuchs Eagle Ford in eine Gemeinschaft von mehreren tausend Menschen mit einer Reihe von Unternehmen. Ein weiterer Post war gesichert und blieb im Betrieb bis 1918. Der Bau der Texas Pacific und wieder im Jahre 1876 und wurde in Fort Worth im Jahre 1878. Die Gemeinde zurückgegangen als Vieh-Versandstelle abgeschlossen, aber entwickelte sich zu einem landwirtschaftlichen Versandstelle für angrenzende Region. Eagle Ford Bevölkerung schwebte rund 200 im Jahr 1882, hatte aber bis fünfzig von den 1890er Jahren gesunken und blieb auf diesem Niveau durch die Anfang des zwanzigsten Jahrhunderts. Im Jahre 1907 William Foster Cowham and Associates kam in die Gegend von Michigan und begann Kauf von Immobilien, darunter einige der James Horton Original-Landbesitz. Sie gründeten die Tex States Portland Cement Company und baute zwei Dörfer in der Umgebung, um ihre Mitarbeiter, von denen viele mexikanische Einwanderer unterzubringen.

Es war nicht bis in die 1940er, die Eagle Ford begann, ein deutliches Wachstum erleben. Rund 150 Menschen lebten in der Gemeinde im Jahre 1941. Nach dem Zweiten Weltkrieg, die Rückkehr der Kriegsveteranen angespornt Wohnsiedlungen in der Gegend. Die Nachfrage war so groß, dass viele Bewohner lebten in Notunterkünften, bis ihre Häuser fertiggestellt wurden. Ein großer Teil der neuen Bewohner der Eagle Ford waren Afro-Amerikaner, die auf der Suche nach Jobs in die Gegend kam. Startseite Entscheidungen wurden aufgrund von starren Rassentrennung Politik in den meisten lokalen Nachbarschaften vorliegenden begrenzt. Schwarz Familien wurden aufgefordert, in Eagle Ford und Anzeigen begleichen Immobilien in der Gemeinde wurden in den lokalen Zeitungen zu finden unter "Colored Posten." Die Lebensbedingungen waren minderwertige und bestand aus kleinen "Shotgun" Häuser ohne die Kanalisation oder in die Kanalisation auf unbefestigten Straßen mit Müll weht in den Straßen. Die schlechte sanitäre Bedingungen führten zu Typhusausbrüchen und einer hohen Kindersterblichkeit. Selbst mit all diesen Problemen kann Afro-Amerikaner, die in den Bereich mit gekommen war, sehr wenig geschätztes die Möglichkeit, ihre eigenen Häuser besitzen.

Die Wohnbedingungen in Eagle Ford verbessert, nachdem die Gemeinde wurde in der Nähe von Dallas in Mitte der 1950er Jahre als Anhang beigefügt. In den nächsten Jahren wurde Hausbau durch industrielle Wachstum und die Verbesserung der Infrastruktur begleitet. Viele der bescheidenen Häuser in dieser Zeit gebaut bleiben in Gebrauch, obwohl die meisten wurden neu gestaltet, aktualisiert, geändert oder in irgendeiner Weise erweitert.

Bis 1990 hatte Eagle Ford eine Bevölkerung von 7.924. Diese Zahl stieg 2,26 Prozent auf 8.103 nach der Volkszählung von 2000. Heute ist die Eagle Ford ein überwiegend Hispanic, Arbeiterviertel.

Demographische Daten

Eagle Ford ist in zwei Zählbezirken, 106,01 und 106,02 von der United States Census Bureau für statistische Zwecke aufgeteilt.

Nach der Volkszählung von 2000 gab es 8.103 Menschen, 1.964 Haushalte, und 1.719 Familien, die in der Nachbarschaft. Die rassische Verfassung der Nachbarschaft war 34.43% Weiß, 8.07% Afrikanischer Amerikaner, 0,65% amerikanischen Ureinwohnern, 2,30% Asien / Pacific Islander, 50,23% aus anderen ethnischen Gruppen und 4,32% stammten von zwei oder mehr Rassen. Hispanic oder Latino von jedem möglichem Rennen waren 85.72% der Bevölkerung.

Das mittlere Einkommen für einen Haushalt in der Nachbarschaft war $ 25.757, und das mittlere Einkommen für eine Familie war $ 29.776. Männer hatten mittleres Einkommen von $ 23.688 gegen $ 17.944 für Frauen. Das Pro-Kopf-Einkommen für das Viertel war $ 9,176.

Bildung

Die Dallas Independent School District serviert meisten Eagle Ford, während kleine Anteile der Nachbarschaft liegen innerhalb der Grenzen der Irving Independent School District.

Zwei DISD elementaren Campus werden in der Eagle Ford Nachbarschaft. Sie sind Gabe P. Allen Charter School und Eladio R. Martinez Learning Center. Beide Schulen dienen Schüler der Klassen Pre-Kindergarten bis fünf. Sechsten bis achten Klasse an Thomas A. Edison Middle Learning Center, die in LG-Feeds Zonen Pinkston High School.

In der Gegend von Irving ISD, Kingergarten bis fünften Klasse Schüler leben entlang Mexicana Straße in den nördlichen Teil der Eagle Ford diente teilnehmen Schulze Elementary School. Townley Grundschule dient der Gegend unmittelbar nördlich der I-30 / Loop 12 Austausch, die Irving Schulen in Zonen aufgeteilt ist. Sowohl Schulze und Townley fließen in Bowie Middle School und Nimitz High School. Der Bezirk hat auch eine frühkindliche Bildung Programm für Studenten der vier Jahre alt sind und bestimmte Voraussetzungen.

Geologie

Das Eagle Ford Gemeinschaft überlagert Felsen der Eagle Ford Shale. Das Eagle Ford Shale besteht aus Bio-reich, Pyrit und fossil marine Schiefer.

(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha