Dusk and Desire

Dusk and Desire ist das zweite Album von elektronischer Musik Künstler Moev. Es war das Album der ersten Gruppe, um Kelly Koch am Bass verfügen, und der letzte, der Mark Jowett auf E-Gitarre und Band-Mitbegründer Cal Stephenson am Synthesizer verfügen.

Tracklist

Alle Titel von Michella Arrichiello & amp; Cal Stephenson Ausnahme festgestellt wurden

  • "Sea-Missile Hotel" - 6.22
  • "Nahm die Spitze" - 03.40 Uhr
  • "Fotos" - 4.49
  • "Kim Says" - 3.39
  • "Zar" - 4.18
  • "Alibis" - 4.35
  • "Ophelia" - 3.57
  • "Kreise und Quadrate" - 3.27
  • "Beautiful Beast" - 3.53
  • "Sweet Nothings" - 4.34

Personal

  • Michela Arrichiello - Gesang
  • Glück Aruliah - Synthesizer-Bass
  • Kelly Koch - Bass
  • Tom Ferris - Keyboards, Programmierung, Redaktion
  • John Forbes - Produzent
  • Steven R. Gilmore - Design
  • Christine Jones - Backing Vocals
  • Mark Jowett - Akustik-Gitarre, E-Gitarre, EBO
  • Terry McBride - Ausführender Produzent, Schnitt
  • Moev - Produzent, Tontechniker
  • Dave Ogilvie - Ingenieur
  • Rob Porter - Produzent
  • Greg Reely - Bass, Produzent, Tontechniker
  • George Semkiw - Ingenieur
  • Chris Sheppard - Bearbeitung
  • Cal Stephenson - Keyboards, Programmierung, Gesang
  • Greg Sykes - Design-Assistenten
  • Steven Wasney - Fotografie
(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha