Dubai Frauen Sevens

Dubai Frauen Sevens ist eine jährliche Siebener Rugby Union-Turnier in Dubai, VAE statt. Das Turnier umfasst mehrere Wettbewerbe, darunter, seit 2006, einer internationalen Fraueneinladungswettbewerb. Obwohl die meisten Marktteilnehmer sind Ad-hoc-Seiten-Club und internationalen Akteuren zusammengesetzt aus einer Vielzahl von Ländern, einige sind offizielle Landesauswahl - die Ergebnisse der Übereinstimmungen zwischen diesen Seiten erscheinen unten.

Bis die Ausgabe 2007 wurden an der Dubai Exiles Rugby Ground statt, im Jahr 2008 zog es nach The Sevens, ein neues Stadion gebaut, um den 2009 Rugby World Cup Sevens hosten. Der Wettbewerb 2009 fand zwischen Dezember 3-05.

Der IRB Frauen Challenge Cup - - als einen ersten Schritt in Richtung einer vollständigen Zeitplan der IRB-geförderten Frauen Siebener Veranstaltungen für Jahreszeit 2012-13 Im Jahr 2011 wurde ein neuer Wettbewerb International Rugby Board ins Leben gerufen. Es kennzeichnete acht offiziellen Nationalmannschaften. Die traditionelle internationale Fraueneinladungswettbewerb fand auch auf die Nachbarfelder.

Am 4. Oktober 2012 hat der IRB kündigte die Einführung des IRB-Frauen-Sevens World Series für die Saison 2012-13. Der Wettbewerb wird Dubai der erste von vier Veranstaltungen in der ersten Saison zu sein.

Dubai Turnier 2006

Keine offiziellen nationalen Auswahlen.

Dubai Tournament 2007

Dezember 2007 spielte am 1. und 2. in Dubai den Teilnehmern gehörten Kanada und den USA, aber es gab keine inter-nationalen Begegnungen

Dubai Tournament 2008

Datum, 27-29 November 2008.

  • England spielte als England Sporting Chance Foundation. USA nicht über dieses Turnier als Teil ihrer Vorbereitung aufgeführt. Niederlande und Kanada angenommen, dass sie in der Nähe voller Kraft gewesen sein, wie waren die englischen Nationalmannschaft. Eine kenianische Team hatte trat, zog sich aber

Gruppenspiele

  • Sporting Chance Foundation 34-7 USA
  • Kanada 33-5 WOP Niederlande

Halbfinale

  • Sporting Chance Foundation 05.12 Canada
  • England ging das Finale zu gewinnen. USA und Kanada waren gemeinsame dritte. Niederlande gewann die Platte.
  • Gleichzeitig wurde ein "Gulf" Wettbewerb als keiner der "Nationen" hat seine eigene Gewerkschaft spielte aber die Ergebnisse sind nicht enthalten.

Die vollständigen Ergebnisse


Dubai Turnier 2009

Ort / Datum: 4. Dezember 2009 in Dubai. Wie auch immer der Status einiger Teams, ist fraglich. Mögliche Internationale Match ups, sind:

Gruppenspiele

  • Georgia 0-54 Arabischen Golf
  • Frankreich 21-12 USA
  • Kenia 17-21 Arabischen Golf
  • Georgia 0-41 Kenia

Klassifizierung Stages

  • Kenia 5-26 USA
  • Frankreich abgeschlossen als Meister
  • Arabischen Golf und Kenia beide verloren in der Platte Halbfinale
  • USA verloren in der Platte endgültig

Alle Ergebnisse


Dubai Tournament 2010

Ort / Datum: 2-3 Dezember 2009 in Dubai. Wie auch immer der Status einiger Teams, ist fraglich. Spielpaarungen zwischen dem, was anscheinend internationalen Teams sind:

Gruppenspiele

  • France 35 Brasilien 0
  • France 12 Almaty Kasachstan 0
  • Almaty-Kazahstan 12 Brasilien 7
  • Frankreich abgeschlossen als Vizemeister.
  • Kenia und Almaty Kasachstan verloren in den Cup-Viertelfinale
  • Brasilien beendete als Zweiter in der Platte.


Dubai Tournament 2011

2-3 Dezember 2011

IRB Sevens Frauen Challenge Cup

Die erste voll sanktioniert IRB Frauen-Turnier. Hielt neben dieses Jahres Dubai Sevens und der normalen Frauen-Wettkampf, bei dem Halbfinale, das Finale und alle der Pool A-Spiele auf dem Hauptplatz statt. Teil eines Plans, um eine vollständige IRB Internationalen Frauen Sevens Series für 2012-13 zu starten. Auswahlkriterien wurden nicht von der IRB offenbart, obwohl die Teams ausgewählt, und die Setzliste grob reflektiert den 2009 Weltcup - aber mit China und Brasilien statt Spanien und Frankreich, um die weltweite Präsenz zu geben eingeladen. Spanien wurden später aufgenommen, wenn Neuseeland lehnte die Einladung zur Teilnahme.

POOL A

  • Australien 5.12 Spanien
  • Kanada 31-0 Brasilien
  • Australien 40-0 Brasilien
  • Kanada 19-14 Spanien
  • Australien 7-14 Kanada
  • Spanien 17-0 Brasilien

5. bis 8. Platz

  • Südafrika 19-5 Brasilien
  • Spanien 22-14 China

7. Platz

  • Brasilien 14-17 China

5. Platz

  • Südafrika 0-28 Spanien

Pool B

  • USA 22-10 Südafrika
  • England 26-15 China
  • USA 14-7 China
  • England 22-19 Südafrika
  • Südafrika 28-14 China
  • England 31-0 USA

Halbfinale

  • England 12-10 Australien
  • Kanada 36-0 USA

3. Platz

  • Australien 22-5 USA

Schluss

  • England 7-26 Kanada


Frauen-Internationale Invitational Tournament

Dieses Turnier, wie üblich, featured eine Mischung aus nationalen und internationalen Auswahl Invitational Teams. Die offiziellen Nationalmannschaften waren Frankreich und Kenia in Pool A und Niederlanden und "Maple Leafs" im Pool B. Inoffizielle Teams waren Moscow Region und Tuks in Pool A und Eisen Damen und Mannschaft GlobalEye in Pool B

  • Niederlande das Finale zu erreichen, wo sie die Maple Leafs zu schlagen
  • Frankreich wurden in den Halbfinals von Maple Leafs klopfte-out
  • Kenia verloren alle ihre Spiele im Pool, aber beendete als Zweiter in der Platte.

Im Folgenden werden die Ergebnisse der Spiele mit den offiziellen nationalen Auswahlen - vollständigen Ergebnisse finden Sie hier.

Pool-Spiele

  • Niederlande 21-0 Maple Leafs
  • France 35-0 Kenia

Halbfinale

  • Frankreich 0-12 Maple Leafs

Schluss

  • Niederlande 17-5 Maple Leafs


Dubai Turnier 2012

IRB Frauen Sevens World Series

  • England 5-20 Südafrika
  • Spanien 19-0 Brasilien
  • England 22-0 Brasilien
  • Südafrika 0-5 Spanien
  • Brasilien 19.5 South Africa
  • England 17-7 Spanien

Gruppe B

  • Kanada 12-15 Russland
  • Neuseeland 31-0 China
  • Kanada 32-0 China
  • Russia 12-12 Neuseeland
  • China 0-27 Russland
  • Kanada 12-12 Neuseeland

Platte Halbfinale

  • Kanada 24-0 England
  • Niederlande 21.05 Russland

7. / 8 Spiel

  • England 26-5 Niederlande

Platte endgültig: 5. / 6 Spiel

  • Kanada 10-14 Russland

Frauen Invitational Tournament

Halbfinale

  • Maple Leafs 31-7 Tuks
  • Kenia Löwinnen 7-0 schwedischen Wikinger

Schluss

  • Maple Leafs 27-5 Kenia Lionesses

Dubai Turnier 2013

IRB Frauen Sevens World Series

  • Neuseeland 33-7 Fiji
  • USA 12-12 Irland
  • Neuseeland 29-0 Irland
  • USA 24-19 Fiji
  • Irland 5-38 Fiji
  • Neuseeland 31-0 USA

Gruppe B

  • England 36-5 Tunesien
  • Russia 10-10 Spanien
  • England 14-14 Spanien
  • Russland 46-0 Tunesien
  • Spanien 45-0 Tunesien
  • England 0-12 Russland

Platte Halbfinale

  • Brasilien 5-7 Spanien
  • USA 10-12 England

7. / 8 Spiel

  • Brasilien 24-26 USA

Platte endgültig: 5. / 6 Spiel

  • Spanien 10-17 England
(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha