Dromintee St Patrick GAC


Dromintee St Patrick Gaelic Athletic Club ist ein GAA Club in Armagh. Er vertritt die Dromintee und Jonesborough Pfarrei an der südlichen Grenze der Grafschaft Armagh. Dromintee spielt Gaelic Football und befindet sich derzeit in der Armagh Profi-Fußball-Meisterschaft.

Geschichte

Dromintee Gaelic Football Club wurde 1886 oder 1887 gegründet, damit der erste Verein Armagh, Affiliate mit dem GAA. Die Dundalk Demokrat berichtet ein Match auf 27. Februar 1887 zwischen Dromintee und Kilcurry gespielt. Die Dromintee Team, das als Gap des Nordens bekannt gewesen sein kann, scheint innerhalb eines Jahres verschwunden.

In den 1920er Jahren Gaelic Games erfuhr eine Wiederbelebung, mit der Bildung in der Pfarrei von Jonesboro Border Rangers GAC. Der Höhepunkt der Existenz dieses Vereins war der Gewinn der Armagh Junior-Fußball-Meisterschaft im Jahr 1934 und besiegte Hohe Moss von 1-7 auf 2-2. Die Rangers brach im Jahr 1937, waren aber wieder in 1941-1946 aktiv.

Die vorliegende Club, Dromintee St Patrick, wurde 1952 gegründet, als es die Süd-Armagh League gewonnen. Dromintee gewann den Süd Armagh Junioren-Meisterschaft im Jahr 1954 und das Armagh Junior League 1963.

Dromintee erste Sieg in einem Kreismeisterschaft Finale war im Jahr 1966, wenn es sicherte die Junior-Titel. Die 1970er Jahre waren schwierig für den Verein, aber sein Vermögen mit Liga Siege wieder im Jahr 1983 und 1984. Er gewann den JFC wieder im Jahr 1984, und wurde auf die Zwischen Reihen befördert.

Im Jahr 1985 hat das Dromintee Intermediate Fußball-Finale um Derrynoose. Der Club öffnete seine neue Gründe, Páirc Uí Luachra agus Mhic Cathmhaoil, im Jahr 1988. Im Jahr 1989 sicherte seinem ersten IFC-Titel und besiegte Mullaghbawn 0-10 bis 0-7. Ein weiterer IFC Titel kam 1996, als Dromintee schlagen Middle Eoghan Rua von 1-9 auf 0-6.

Der Club hat eine Top-Kreis endgültig nicht erreichen, bis 2001, als es um Crossmaglen Rangers verloren. Bemerkenswert ist, wieder konfrontiert es Crossmaglen im Finale 2002, 2003, 2005 und 2010, zu verlieren, bei jeder Gelegenheit.

Dromintee war das Haus eines ehemaligen GAA Präsident, Pádraig MacNamee. Er diente als Präsident von 1938 bis 1943 als Vertreter der Antrim.

Hurling und camogie

Hurling und camogie Teams wurden 1987 gebildet, aber der ehemalige war von kurzer Dauer. Die camogie Team hat zwei Kreismeisterschaften und mehrere Meistertitel gewann.

Bemerkenswerte Spieler

  • Aidan O'Rourke, Armagh county Player 2001-09, All Star, Ehemalige Louth Manager
  • Kevin Dyas, Armagh county-Player und Australian Regeln Fußballer
  • Vincent Martin, ehemaliger Armagh county-Player
  • Philip McEvoy, Armagh Torwart, 2004 und 2009-heute
  • Cathal O'Rourke, ehemalige Grafschaft Armagh-Player
  • Malachy O'Rourke, Armagh county Player 2001-09
  • Martin O'Rourke, ehemalige Grafschaft Armagh-Player
  • Michael O'Rourke, ehemalige Grafschaft Armagh-Player
  • Barry Shannon, ehemalige Grafschaft Armagh-Player
  • Niall McCoy, gälische Leben Journalistin
  • Connor Phillips, Gelassenheit FM Frühstück-Show-Host
  • Aktuelle Fußball Squad
  • 1. Phillip McEvoy
  • 2. Conor Hoey
  • 3. Peter Cambpell
  • 4. Anthony Fearon
  • 5. Donal McKenna
  • 6. Cathal O'Neill
  • 7. Brendan McArdle
  • 8. Shane O'Neill
  • 9. Vincent Martin
  • 10. Conor Martin
  • 11. Kevin Dyas
  • 12. Aaron McKay
  • 13. John Molloy
  • 14. Martin O'Rourke
  • 15. Cathal McKenna
  • Squad vs Pearse Ogs Armagh Profi-Fußballmeisterschaft

Ehrungen

  • Armagh Junior Football Championship
    • 1934
    • 1966 1984
  • Armagh Intermediate Football Championship
    • 1989 1996
  • Armagh-U21-Fußball-Meisterschaft
    • 2003
  • Armagh Junior Camogie Championship
    • 1994
  • Armagh Intermediate Camogie Championship
    • 1996
(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha