Dragør Gemeinde

Dragør Kommune ist eine Gemeinde im Hauptstadtregion an der Südküste der Insel Amager östlich von Neuseeland im Osten Dänemarks. Die Gemeinde umfasst eine Fläche von 18,41 km² und hat eine Bevölkerung von 13.950. Sein Bürgermeister ist Eik Dahl Bidstrup, Mitglied der liberalen Venstre Agrar.

1970 dänischen Kommunalreform

Erst vier Jahre nach der 1970 dänischen Gebietsreform am 1. April 1974 zwei neue Gemeinden wurden in Kopenhagen County, nämlich Dragør Gemeinde, durch die Fusion von Dragør und Shop Magleby Pfarreien und Høje-Taastrup Kommune, die ab diesem Zeitpunkt ebenfalls enthalten Sengeløse gebildet Pfarrei. Die Bewohner hätte es vorgezogen, um als unabhängige Gemeinden bleiben haben. Shop Magleby, die in der Fläche größer als Dragør war, hatte eine große Anzahl von Unterteilungen: Grundstücke; udstykning) mit Wohneigentum an der Grenze zu Dragør Grenzen gegenüber außerhalb der Stadtgrenzen) berücksichtigt) vor der Fusion gebaut. Weil die Wähler von Store Magleby und Sengeløse fast ausschließlich Eigennutzer, der Mitte-rechts gestimmt, während Høje-Taastrup Kommune und Dragør Gemeinde zu einem großen Teil bestand aus Mieter, die ihre Wohnungen gemietet und die Mitte-Links gestimmt, es gab beheizten Debatten und Zurückhaltung unter den Wählern der Shop Magleby und Sengeløse über den Beitritt zu den neuen Gemeinden. Das war, weil die Mitte-rechte Wähler in der Minderheit bei den Wahlen für die Gemeinderäte zu sein.

Pfarreien

Dragør Gemeinde wird durch Shop Magleby Pfarrei im Norden, Süden und Westen und die Meerenge von Öresund im Osten umgeben und Dragør Pfarrei somit keine Grenze der Nachbar Tårnby Gemeinde. Dragør Gemeinde hat eine Fläche von nur 156 ha, 8,6% der Fläche Dragør Gemeinde, im Gegensatz zu Magleby Pfarrei 1602 Hektar, die letztere, die mehr als 88% der Fläche Dragør Gemeinde zu speichern. Ein Teil der Copenhagen Airport entfallen 56 Hektar, 3% des Dragør Gemeinde, die außerhalb der Pfarrei die gerichtliche Zuständigkeit und die Besteuerung. Mit 4144 Menschen, 29,77% der Bevölkerung, da die dort leben, am 1. Januar 2013 aufgenommen hat Dragør Gemeinde eine Bevölkerungsdichte von 2656 Personen pro Quadratkilometer, hat Shop Magleby Pfarrei mit 9737 Personen, 69,96% der Bevölkerung, eine Dichte von 607,8 Personen pro Quadratkilometer. Sechsunddreißig Personen wurden als eine feste Adresse nicht mit aufgezeichnet.

Überblick

Die wichtigste Stadt ist Dragør. Der Sitz des Rathauses ist Store Magleby, die können einfach wie ein großes Gebäude unterzubringen.

Seine einzige Nachbargemeinde ist Tårnby im Norden. Im Osten und Süden ist die Øresund, der Meerenge, Neuseeland und Amager aus Schweden trennt. Im Südwesten ist der Køge Bucht.

Die Geographie der Dragør Gemeinde nicht als das Ergebnis der bundesweiten Kommunalreformen am 1. Januar 2007 betroffen.

Wirtschaftlichkeit

Vor seiner Auflösung hatte Maersk Air seinen Sitz in Dragør in der Gemeinde. Wenn es existiert, musste Sterling Airlines mit Hauptsitz in Kopenhagen Airport South in Dragør.

  0   0
Vorherige Artikel Casey Beathard
Nächster Artikel Annie Ki Ayegi Baraat

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha