Dr. SID

Sidney Onoriode Esiri, allgemein bekannt, ist Dr. SID ein nigerianischer Sänger und Songwriter und Zahnarzt, der ursprünglich aus Delta-Zustand befindet, wurde aber in Lagos angehoben. Seine Mutter eine erfolgreiche Modedesigner und sein Vater der legendären Schauspielers Justus Esiri, der ein Mitglied des Ordens des Niger ist, und ist berühmt für seine Rolle als Dorf Schulleiter ein nigerianischer Sitcom in den 1980er Jahren populär. Das zweite Kind von 4 Kindern von einem frühen Alter er hatte sein Herz auf zu einem Entertainer gesetzt. Doch sein Leben verlief anders seinem Abschluss an der nigerianischen Luftwaffe Oberstufe Ikeja, ging SID an der Universität von Ibadan, um Zahnchirurgie, während der Schulzeit zu studieren sein Gespür für Unterhaltung konnte nicht verborgen bleiben, wie er sich an Schulaufführungen stattfand, Tanz-Wettbewerbe und Konzerte zahlreichen Auszeichnungen auf dem Weg.

Werdegang

1999

Dr. SID unterschrieben an einen frischen neuen Plattenfirma Trybe Rekorde als Choreograph. Er die nächsten drei Jahre zu verbringen tourt als Backup-Tänzer für das Trybesmen.

2002

Dr. SID bekam seine Chance vor dem Mikrofon, als er ein Mitglied Da Trybe gemacht wurde, und mit einem Punkt auf dem Song, der eine Revolution in der nigerianischen Hip-hop, "OYA" im Jahr 2002 zusammen mit Sasha, 2-Shotz verursacht, Timi, DEL und der Trybesmen. Im Laufe des nächsten Jahres SID nahm seine Debüt-Single "Do not Stop" und hatte die Nummer 1 Video auf der MBI Top Ten für 8 Wochen, hatte seine Musikkarriere auf Eis gelegt werden, da er zu einem Jahr aus, um fertig zu seinen Hochschulabschluss.

2004

Dr. SID zu einem qualifizierten Zahnarzt. Er zog nach Großbritannien arbeitet mit den Gleichen von JJC & amp; die 419 Kader, Felix Herzog, KAS, R70 und D'Banj. Rückkehr nach Nigeria verbrachte er im nächsten Jahr arbeiten bei Lagos Universität Teaching Hospital, und fuhr dann fort, sein Land bei Yola in Adamawa Staat zu dienen. Er arbeitete auch bei verschiedenen Zahnkliniken die Kombination der Zahnheilkunde und Musik.

2005

Er begann die Aufnahme eines Studio-Album mit dem Titel Die Prognose, die die Single "Raise DA Dach" gekennzeichnet. Er wurde in der Best New Act Kategorie bei der 2005 Amen Awards nominiert. Er gab das Album im Jahr 2006.

2007

Dr. SID nach 3 Jahren machte die schwierige Entscheidung zu beenden üben als Zahnarzt und konzentrieren sich voll und ganz auf seine Musikkarriere Unterzeichnung auf Don Jazzy von Mo 'Hits Rekorde und zeichnet die Mo' Hits Allstars kollektiven Album Curriculum Vitae, die im Dezember 2007 wurde er freigelassen 7 der 15 Tracks auf dem Album veröffentlicht, darunter "Booty Call" und "Close to you" gekennzeichnet.

2008

Dr. SID verbrachte die meiste Zeit des Jahres 2008 auf Tour mit dem Mo-Hits Allstars, und Leistung auf einige der wichtigsten Konzerte, darunter die Thisday Music Festival und Star Mega Jam.

2009

Dr. SID Aufnahme gestartet sein erstes Studioalbum als Solokünstler unter Mo 'Hits Rekorde mit dem Produzenten Don Jazzy. Die erste Single des Albums Wendepunkt war "Something About You" betitelt und wurde im September 2009 veröffentlicht und ist derzeit bewegt sich die afrikanischen Charts neben zwei anderen Winchi Winchi ft Wande Kohle und Pop Etwas ft D'Banj. Er hat auch an den MTV Africa Music Awards in Kenia als Mitglied der Mo 'Hits Allstars neben D'Banj, Wande Kohle und kenianischen Künstler STL durchgeführt.

2010-2011

Mo 'Hits Records veröffentlichen Dr. SID Debüt-Album Turning Point am 11. April Dr. SID Neue Single off Turning Point ", über den Mond", trifft die Nummer 1 auf nigerianischen Top-10.

2012-heute

Nach einem Rückgang von den Partnern am Mo 'Hits Records D'Banj und Don Jazzy, Dr. SID ist seit über Don Jazzy Mavin Records unter Vertrag. Er hatte auch drei Songs aus seinem neuen Album auf einem Mavin Records Compilation Album mit dem Titel vorgestellten Artikel: Solar Plexus.

Diskografie

Studio-Alben

  • 2010 Turning Point
  • 2013 siduction

Compilation-Alben

  • 2004: The Big Picture
  • 2007: Curriculum Vitae
  • 2012: Solar Plexus

Singles

  • 2012
  • Afefe
  • 2013
  • Schokolade westafrikanischen Remix
  • Schokolade East African Remix
  • Lady Don Dada
  • Liebe Bergwerk
  • Talentiert
  • Baby Tornado
  • Baby Tornado Remix
  • Surulere

Auszeichnungen und Nominierungen

gewonnen

  • 2008 Soundcity Music Video Awards: Frisches Video
  • 2009 Nigerian Music Video Awards: Best Afro Hip Hop Video
  • 2011 Hiphop World Awards: Hiphop-Welt Offenbarung des Jahres
  • 2011 Hiphop World Awards: Best Pop Einzel
  • 2014 City People Entertainment Auszeichnungen Best Collaboration

Nominiert

  • 2005 Amen Auszeichnungen Best New Act
  • 2009 MTV Africa Music Awards Best Group
  • 2009 Kanal o Africa Music Video Awards besten Duos oder einer Gruppe
  • 2010 Dynamix All Youth Awards Artiste des Jahres
  • 2010 Dynamix Alle Jugendliche Auszeichnungen Best New Artist
  • 2010 Dynamix All Youth Awards Song des Jahres
  • 2010 South West Music Awards Best New Artist
  • 2010 South West Music Awards Best Pop
  • 2011 Hiphop World Awards Album des Jahres
  • 2011 Hiphop World Awards Song des Jahres
  • 2011 Hiphop World Awards Best Pop Einzel
  • 2011 Hiphop World Awards Beste R'n'B / Pop Album
  • 2011 Hiphop World Awards Hiphop Welt Offenbarung des Jahres
  • 2014 World Music Awards Welt Best Male Artist
  • 2014 World Music Awards Welt Best Song
  • 2014 World Music Awards Welt Best Live Act
  • 2014 World Music Awards der Welt beste Entertainer
  • 2014 MTV Base Africa Music Awards Song des Jahres
  • 2014 City People Entertainment Auszeichnungen Best Collaboration
  • 2014 City People Entertainment Awards Video des Jahres
  • 2014 City People Entertainment Awards Most Popular Song des Jahres
  0   0
Vorherige Artikel Alexander Abingdon
Nächster Artikel Dhabaleswar

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha