Downtown Bentonville

Downtown Bentonville ist das historische Geschäftsviertel von Bentonville, Arkansas. Die Region ist die Lage des Walmart Home Office; Stadt und Landkreis Regierungseinrichtungen; und die meisten Sehenswürdigkeiten Bentonville ist für die Stadt und enthält viele historisch und architektonisch bedeutende Eigenschaften. Downtown ist ca. 1,5 Quadrat-Meilen und ist als der Bereich zwischen Tiger Boulevard nach Norden, Autobahn 102 nach Süden, Walton Boulevard im Westen und J Street im Osten definiert. Ähnlich wie bei anderen zentralen Geschäftsviertel in den USA, hat Downtown vor kurzem eine Transformation, die den Bau von neuen Eigentumswohnungen und Lofts, Renovierung von historischen Gebäuden und Ankunft der neuen Einwohner und Unternehmen enthalten zogen. Beim Öffnen des Crystal Bridges Museum of American Art die erhöhte Reiseverkehr in das Museum bezogen hat Downtown Bentonville einer der beliebtesten touristischen Destinationen des Staates gemacht.

Meisterplan

In den frühen 2000er Jahren nahm Bentonville eine Universität von Arkansas Studie, die eine Sanierung der Innenstadt skizziert. Eingangs Sitzungen im Jahr 2003 mit den Bewohnern und Händlern kommunizieren ihre Visionen zur Stadtverwaltung statt. Ausschüsse ausgewählte identifizierte die Vision und Umsetzungsstrategien. Im Jahr 2004 ging der Masterplan in Kraft. Der Masterplan für die Sanierung der Innenstadt von Bentonville ist das Erzeugen Gateways an den Bezirk, und fügte hinzu Kunst im öffentlichen Raum, Bäume, Straßenmöbel, Parkplatz, und Wege beim Entfernen Overhead-Dienstprogramme und unansehnliche Bereiche. Der Plan schlägt auch vor, die Aufrechterhaltung historischer Architektur und Beschränkung zukünftigen Konstruktionen.

Kristall Bridges

Alice Walton gesteuerte Entwicklung des Crystal Bridges Museum of American Art, einer der führenden Museum für amerikanische Kunst und Künstler gewidmet der Walton Family Foundation. Das Museum umfasst Wanderwege und Bildungsmöglichkeiten zusätzlich zur Anzeige von über 450 Werken aus fünf Jahrhunderten der amerikanischen Kunst. Die Museen ist die beliebteste in dem Staat, mit 604.000 Besuchern im Jahr 2012, dem ersten Jahr. Der Leadership in Energy and Environmental Design Gebäude wurde vom weltberühmten Architekten Moshe Safdie entworfen.

Trails verbinden Kristall Brücken in die Bentonville-Platz und gibt Touristen die Gelegenheit, die Natur in den Ozarks erkunden. Insgesamt sechs Wanderwege bieten Ausbildungsmöglichkeiten, über Mutter Arkansas Pflanzenwelt sowie öffentliche Kunst zu erlernen.

Bentonville-Platz

Die Bentonville Square ist ein Stadtplatz in Bentonville, die die verschiedenen historisch und architektonisch bedeutende Eigenschaften umliegenden Public Square Park umfasst. Der Platz wird von der Benton County Courthouse auf der Ostseite und Walmart Visitor Center an der Westseite verankert.

Verbündeter Soldat Monument

Im Zentrum von Square Park platziert, wurde das 20 Meter Granitstatue eines konföderierten Soldaten stehen an der Parade Rest von den Vereinten Töchter der Konföderation im Jahre 1908 legte eine spätere Plakette ehrt James Henderson Berry, ein Soldat der Konföderierten mit dem 16. Arkansas-Infanterie-Regiment der spätere der einzige Arkansas Gouverneur von Benton County. Die Inschrift lautet "Sie kämpften für Heim und Vaterland. Ihre Namen sind auf Honors Schild getragen wird. Die Bilanz ist bei Gott.". Zwar gab es Versuche, die Statue zu entfernen, wurde der Park zu den Töchtern der Konföderation für die Verwendung als Park auf Dauer deeded. Das Denkmal wurde im Jahr 1996 auf der National Register of Historic Places aufgenommen.

Benton County Courthouse

Die Benton County Courthouse wurde in einer großen Beton wurde das Haus von Benton County Regierung, da sie von Albert O. Clark im Jahre 1928. Das Classical Revival Struktur verfügt Schlusssteine, Rund-um-gekrönt-Fenster, und die Inschrift errichtet "Souveränität liegt bei den Menschen" Block über dem Haupteingang. Die Struktur wurde im Jahr 1988, zusammen mit vielen anderen historischen Strukturen in Benton County an die NRHP aufgenommen.

Bogart Hardware Bauen und Roys Office Supply Gebäude

Das Bogart Hardware Bauen und Roys Office Supply Gebäude wurden gebaut, c. 1885 auf der Südseite des Bentonville Platz. Die Original-Auftritte der Gebäude intakt mehr als jede Nachbarstruktur auf dem Platz geblieben. Original corbelled Ziegel Gesims des Bogart Hardware Gebäude bleibt in einem guten Zustand. Roys Office Supply Gebäude, mit italienischen Stil erbaut, wurde mit zwei verschiedenen Schaufenster, um zwei verschiedene Mieter unterzubringen errichtet. Auch der ursprüngliche Boden bleibt intakt. Zusammen haben diese beiden Strukturen die größte Menge an Originalschaufenster, die an der Wende des Jahrhunderts typisch für die Bentonville Quadrat wurde beibehalten. Beide Strukturen wurden dem NRHP 1988 zugegeben.

Hotel Massey

Hotel Massey ist ein ehemaliges Hotel in der Innenstadt von Bentonville, im Jahr 1910 in der Renaissance Revival Baustil errichtet. Besetzen eine wichtige Ecke in Bentonville Hotel Massey ersetzte den Eagle Hotel, das auf dem Gelände seit 1840 Heimat für viele bemerkenswerte Unternehmen auf dem ersten Stock gestanden hatte, das Gebäude als ein wichtiges historisches Wahrzeichen der Gemeinde. Architektonischen Stil des Hotels ist auch ungewöhnlich, in Arkansas, und vor allem die Ozarks. Durch seine doppelte Bedeutung, wurde Massey Hotels auf der National Register of Historic Places im Jahr 1978 aufgeführt.

Terry Block-Gebäude

Der Terry Block-Gebäude ist ein Geschäftshaus an der Westseite des Bentonville Quadrat 1888 von Oberst William A. Terry erbaut, ist das Gebäude, das größte auf dem Platz und kommuniziert Botschaft des wohlhabenden 1880er Wirtschaft. Terry besaß und betrieb eine Kurzwarenladen und war Präsident der Benton County Bank, ebenfalls in dem Gebäude.

Heute wird das Gebäude von Walmart Besitz und als retro 1950er Soda Fountain und eine Eisdiele betrieben.

Veranstaltungen

Downtown Bentonville Gastgeber für viele jährliche Veranstaltungen, einschließlich Winter Wonderland im Dezember, Halloween Boo Bash und Independence Day Veranstaltungen. Pickin 'on the Square, einer Versammlung von lokalen Musikern spielen Country, Blues und Bluegrass-Musik, und die Bentonville Bauernmarkt sowohl wöchentlich stattfinden zwischen Mai und Oktober. Artsfest, früher der Ark Walk, findet jährlich an verschiedenen Orten in Bentonville. "First Fridays" findet von März bis November sind verschiedene Themen-Events von der Innenstadt von Unternehmen gesponsert.

Parks

Downtown Bentonville sind aktuell fünf Parks.

  • Square Park, 1 acre
  • Dave Peel Park, ehemals die JC Penney Park 2 Morgen
  • Bahnhof Park, 1 acre
  • "F" Street Park, 3 Morgen
  • Town Branch Park, 0,78 acres
(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha