Doppel Glocke Euphonium

Die Doppel Glocke Euphonium ist ein Instrument, basierend auf dem Euphonium. Die größere Glocke produziert den weichen Klang eines Standard Euphonium, Die zweite kleinere Glocke hat einen helleren Ton, ähnlich wie bei einem Baritonhorn oder Ventilposaune. Das Instrument wird manchmal als Neuheit zurückgewiesen, hat aber eine kleine Anzahl von begeisterten Anhängern hatte, obwohl nur wenige Berufsmusiker verwenden Sie es als ihre einzige oder wichtigste Instrument. Die kleinere Glocke kann besser geeignet Ton im höheren Bereich des Instruments zu geben. Die beiden Glocken auch für Spezialeffekte, wie Echos verwendet werden, und mit Hilfe der deutlich unterschiedlichen Ton der zwei Glocken für einen einzelnen Musikers, die Wirkung der Ruf und Antwort zu geben.

Construction

Des letzten Ventils auf dem Horn verwendet wird, um den Ton von der Hauptglocke an die Sekundär Glocke wechseln. Beide Glocken kann nicht zur gleichen Zeit zu spielen, weil jede Glocke hat in der Regel seine eigenen Stimmzug Schleife, so dass sie ausreichend für gleichbleibende Leistung angepasst werden. Im Gegensatz zum Doppelhorn, gibt es nur einen Satz von Ventilschieber mit einem Doppel Glocke Euphonium, so dass nur die Grundstimmung der beiden Glocken können angepasst werden.

Geschichte der Doppel Glocke Euphonium

Die Doppelglocke Variation des Euphonium war Massenware ab den 1880er Jahren zunächst von der CG produziert Conn-Unternehmen in den Vereinigten Staaten. Weitere wichtige US Messing Instrumentenbauer folgten. Das Instrument wurde zuerst von Euphonium-Virtuosen Harry Whittier mit der berühmten Patrick Gilmore Band beginnend im Jahre 1888 popularisiert; die John Philip Sousa Band hinzugefügt das Instrument im Jahr darauf, mit anderen US Blaskapellen nach dem Beispiel. Spitzenproduktion des Instruments war von etwa der 1890er Jahre in den 1920er Jahren, obwohl es war nie einer der beliebtesten Blechblasinstrumente.

Ablehnen

Die letzten Doppelglocke Euphonien wurden um 1960 machte in der Praxis endete die meisten Doppelglocke Modelle bis mit der großen Glocke nur effektiv eine sehr schwere Glocke Euphonium verwendet. Über die zweite Glocke, die berühmte Bariton Solisten Arthur W. Lehman einmal während eines Marine Band Konzert, "Wir verwenden es, um unsere weißen Handschuhen, wenn wir sie nicht tragen sie zu halten."

Solisten

Simone Mantia verwendet werden, um eine Doppelglocke Euphonium als Virtuose spielt. Während ein Teil der Sousa und Pryor Bands, Simone manchmal bevorzugt die Doppel belled Euphonium und er selbst komponierte "Priscilla", ein Doppel-Glocke Euphonium solo.

(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha