Diözese von Ely

Die Diözese von Ely ist eine Kirche von England Diözese in der Provinz von Canterbury. Es wird durch den Bischof von Ely, der in Ely Cathedral in Ely sitzt geleitet. Es gibt einen Weihbischof, der Bischof von Huntingdon. Die Diözese umfasst nun die moderne zeremoniellen Grafschaft Cambridgeshire und West Norfolk. Die Diözese wurde 1109 aus der ein Teil der Diözese Lincoln erstellt.

Die Diözese ist uralt, und die Gegend von Ely war Teil des Erbes von Saint Etheldreda. Eine religiöse Haus wurde in der Stadt in 673 gegründet Nach ihrem Tod 679 wurde sie außerhalb der Kirche begraben, und ihre Überreste wurden später im Inneren umgebettet, die Gründerin als eine große Anglian Heiligen gefeiert.

Das Bistum hatte seine Grenzen verändert verschiedenen Zeiten. Von einer ursprünglichen Diözese für den historischen Grafschaft Cambridgeshire und der Isle of Ely, wurden Bedfordshire und Huntingdonshire im Jahre 1837 aus der Diözese Lincoln hinzugefügt, ebenso wie die Sudbury archdeaconry in Suffolk aus der Diözese von Norwich. Im Jahr 1914 Bedfordshire wurde ein Teil der Diözese von St Albans und westlichen Suffolk wurde Teil der Diözese von St. Edmundsbury und Ipswich, während Ely nahm einen westlichen Teil der Diözese von Norwich. Peterborough bleibt der Sitz der Diözese von Peterborough.

Heute ist die Diözese umfasst eine Fläche von 1.507 Quadrat-Meilen. Es hat eine Bevölkerung von 705.000 und umfasst 209 Pfründen, 303 Gemeinden und 335 Gemeinden mit 145 Stipendiaten Pfarrklerus.

Bishops

Der Diözesanbischof von Ely wird von David Thomson, Bischof Suffraganbistum Huntingdon unterstützt

Es gibt auch sieben ehemalige Bischöfe leben in der Diözese, die als Ehren Assistent Bischöfe zugelassen sind:

  • 1995-heute: Peter Dawes, pensionierte Bischof von Derby, lebt in Ely sich.
  • 1995-heute: John Taylor, pensionierte Bischof von St Albans, lebt in Cambridge und ist auch in der Diözese Europa lizenziert.
  • 1998-heute: Retired Bischof von Coventry Simon Barrington-Ward lebt auch in Cambridge.
  • 2011-heute: Lindsay Urwin, Administrator des Heiligtums Unserer Lieben Frau von Walsingham, ist ein ehemaliges Gebiet Bischof von Horsham. Er lebt außerhalb der Diözese in Walsingham, Norfolk.
  • 2012-heute: Retired Dekan der St. Pauls und der ehemalige Bischof von Sodor und Mann Graeme Knowles lebt in Bury St. Edmunds
  • 2013-heute: Pensionierter Erzbischof von Canterbury Der Herr Williams von Oyster geworden Master of Magdalene College im Jahr 2013.
  • 2013-heute: John Flack, pensionierter Direktor der anglikanischen Zentrums in Rom & amp; Erzbischofs Vertreter beim Heiligen Stuhl und der ehemalige Bischof von Huntingdon, lebt in Whittlesey.

Alternative bischöflichen Aufsicht wird von der Provinzbischofs Besucher, Norman Banks, Bischof von Richborough Weihbischof, der als Ehren Assistent Bischof der Diözese, um seine Arbeit zu erleichtern, gibt es lizenziert ist.

Der Bischof von Peterborough hat auch als Weihbischof im Bistum in Auftrag gegeben worden, damit er die Seelsorge in mehreren alten Pfarreien Huntingdonshire jetzt in der Peterborough einheitliche Autorität ausüben: einschließlich Stanground, Orton, Woodston, Yaxley und Fletton.

Diözesan-Nachrichten Publikationen

  0   0
Vorherige Artikel CSS Albemarle
Nächster Artikel Alien Planet

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha