División de Honor de Rugby

FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc
Februar 28, 2016 Ilse Lenz D 0 0

Die Division de Honor ist das Top-spanischen Liga Wettbewerb für Rugby-Union-Clubs. Die Liga begann im Jahr 1953 und besteht aus zehn Teams. Clubs werden verbannt und aus División de Honor B. förderte die Gewinner jedes Jahr qualifiziert sich für die European Challenge Cup, der Second-Tier Europäische Rugby-Wettbewerb.

Die aktuellen División de Honor Champions sind VRAC Quesos Entrepinares von Valladolid, Kastilien-León.

Konkurrenz

Formatieren

Die Division de Honor Saison zwischen September und März statt, wobei jede Mannschaft spielen sich gegenseitig zu Hause und auswärts für eine Gesamtmenge von 22 Treffern. Punkte werden nach dem folgenden erhalten:

  • 4 Punkte für einen Sieg
  • 2 Punkte für ein Unentschieden
  • 1 Bonuspunkt wird zu einem Team erzielte 4 Versuche oder mehr in einem Spiel vergeben
  • 1 Bonuspunkt ist mit einem Team, das ein Spiel verliert, um 7 Punkte oder weniger vergeben

Die sechs Teams mit der höchsten Punktzahl am Ende der 22 Spielrunden spielen die Champioship Playoffs

Auf- und Abstieg

Der Boden-Team in der Gesamtwertung auf División de Honor B verbannt, während das Team qualifizierter 11. spielen die Relegation Playoff. Top-Team aus División de Honor B ist mit División de Honor befördert.

2014-15 Saison Mannschaft


VRAC /
El Salvador Santboiana Gernika Ordizia CRC Madrid Barcelona Getxo Complutense Cisneros Vigo Hernani Bathco Independiente

2014-15 Saison Wertung

Quelle: Federación Española de Rugby

Bisherige Preisträger

Titel von Team

  0   0

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha