Digimon Battle Spirit

Digimon Battle Spirit ist ein Kampfspiel ursprünglich von Bandai veröffentlicht und von Dimps für den japanischen nur WonderSwan Farbe Handheld-System unter dem Namen Digimon entwickelt: Battle Spirit. Es wurde später zu Nintendos Game Boy Advance für internationale Veröffentlichungen in Nordamerika und Europa zwei Jahre später portiert.

Das Spiel verfügt über Charaktere und Digimon, die in den ersten drei Staffeln der Animationsserie mit dem gleichen Namen in etwas vereinfachende Kampfszenario enthalten waren, und hat auch etwas angeordneten Proben der Soundtrack der Show.

Story

Die digitale Welt, ein computergeneriertes Unterraum, der zwischen allen Formen von digitalen Geräten vorhanden ist, und die Heimat der Kreaturen als "Digimon" bekannt ist unter Beschuss von einem bösartigen und starke Kraft wie Millenniummon bekannt, die in den korrupten alle Daten vorliegen soll die Welt und ändern Sie es zu seinem eigenen Designs. Als Reaktion darauf mehrere Digimon und ihre menschlichen Begleiter haben, um Millenniummon und seine Günstlinge zu stoppen, bevor ein nicht wieder gutzumachender Schaden kann getan werden, eingestellt. Dies ist in einem sehr Kreisverkehr und a-typischen Weg zum Kampfvideospiel-Genre durchgeführt, von der Suche nach und dem Sieg über so viele Gegner wie möglich auf den Weg.

Gameplay

Während sehr ähnlich zu einem herkömmlichen Kampfspiel strukturiert ist Digimon Battle Spirit viel mehr wie ein Barebone-Darstellung des Genres, vor allem aufgrund der Einschränkungen der Handhelds es auf freigegeben. Jeder Charakter hat nur eine Handvoll spezielle Angriffe sie ausführen können, mit den beiden Aktionstasten, A und B, so dass sie jeweils springen oder Angriff.

Jedes Spiel wird durch das Sammeln von kleinen blauen Kugeln genannten "D-Spirits" gewonnen. Diese werden durch Schlagen Sie Ihre Gegner, die einige von ihnen veranlasst, aus ihrem Körper und streuen über das Schlachtfeld zu fliegen erhalten. Verschiedene Angriffe können mehr Kugeln zu produzieren um heraus zu fliegen, und der Spieler, der am meisten von der Zeit, endet die Runde gewinnt gesammelt hat. Jeder Charakter kann auch in ihre stärkste oder "Ultimate" Form digitieren durch Berühren eines fliegenden Digimon namens Calumon, die in jeder Stufe jeder so oft erscheint. Diese Form gewährt ihnen andere, mächtige Attacken für eine begrenzte Zeit.

Wenn der Spieler in jeder Phase geht, werden sie gelegentlich um einen Charakter namens Impmon kämpfen. Gewinnen oder Verlieren diese Begegnung hat keinen Einfluss auf die eigentliche Spielverlauf selbst und nur auf die Vergabe mehr Punkte dient. In der letzten Phase muss der Digimon vor, gegen Millenniummon sich.

Charaktere

Das Spiel verfügt über Charaktere aus den ersten drei Staffeln der Anime. Jede hat ihre eigenen speziellen Moves und digivolutions sowie leicht variierende normalen Angriffen und Spott.

Spielbare Charaktere

Guilmon: etwas schwach körperlich, ist aber sehr schnell auf den Beinen. Seine Spezialattacke, Feuerball, fährt gerade nach vorne und hat ein bisschen wie ein Rückstoß. Seine Digitation ist Gallantmon.

Terriermon: Seine Spezialattacke, glühendes Feuer hat beschränkt reichten, aber seine rauschenden Angriff ist sehr effektiv. Die kleinste Kämpfer, aber eigentlich ziemlich stark. Er digitiert in MegaGargomon.

Renamon: Ein sehr gut abgerundeten Charakter mit effektiven normale Angriffe. Ihre speziellen Angriff ist Fox Blatt Arrowhead, und sie in Sakuyamon digitiert.

Veemon: begrenzte Reichweite auf nahezu allen Angriffen, noch leistungsfähiger. Seine V-mon Kopf und Boom Boom Schlag bewegt sich kann eine Menge Schaden anrichten. Imperialdramon Paladin Modus ist seine Digitation.

Wormmon: Eine der langsamsten Zeichen, aber seine Bewegungen kommen sehr schnell. Seine Digitation ist Imperialdramon Kampfmodus.

Agumon: Hat eine Mischung aus schwachen und starken Attacken, aber gute Auswahl an seinem Baby-Flammenangriff. Er digitiert zu WarGreymon.

Sukamon: Ein schwacher und unorthodox Charakter, doch seine Digitation, Etemon, ist sehr mächtig. Seine Spezialangriff wirft seine rosa Freund in einem Bogen.

Verborgene Zeichen

Dies sind Zeichen, die nicht verfügbar auf den ersten, sondern müssen von der Erfüllung bestimmter Bedingungen entriegelt werden.

BlackAgumon: Ein Virus Version von Agumon, mit einem langsameren, mächtiger normalen Angriff. Seine Digitation ist BlackWarGreymon und kann, wenn gegen das Spiel mit 2 verschiedene Charaktere freigeschaltet werden.

Lopmon: Eine Variation Terriermon, die gegen das Spiel mit drei getrennten Zeichen erhalten. Seine Digitation ist die virale Cherubimon.

Gabumon: Eine langsame, aber sehr offensiv ausgerichtet Digimon. Er ist gegen das Spiel mit all den üblichen Zeichen sowie BlackAgumon und Lopmon erhalten. Seine Digitation ist Omnimon.

Zusätzliche Agumon: Eine spezielle Version des Agumon mit einem schwimmenden Fähigkeit und können in Omnimon digitieren. Er ist, indem Sie das Spiel mit Gabumon entriegelt.

Impmon: Leistungsstark und schnell, aber mit begrenzten Angriffen. Im Gegensatz zu der, die zwischen den Stufen greift, hat er nicht eine Kugel Gewinnung unterwegs. Er ist der einzige Charakter ohne Digitation und wird gegen das Spiel und das Sammeln von mindestens 300 D-Spirits entriegelt.

Rezeption

IGN ausgewählten Digimon Battle Spirit als Runner-up für den Januar 2003 "GBA Spiel des Monats" ausgezeichnet, hinter Crash Bandicoot 2: N-Tranced.

  0   0
Vorherige Artikel Alexander Aquino
Nächster Artikel Derek Beaulieu

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha