Die Angry Video Game Nerd

Die Angry Video Game Nerd ist ein A Indian Web-TV-Reihe von surrealistischen Komödie Themenretrogaming Bewertungen, erstellt von und mit James Rolfe.

Die Serie begann auf seiner Website, Cinemassacre, im Jahr 2004. Im Jahr 2006 zog es auf YouTube, dann wurde ein Programm auf ScrewAttack Unterhaltung, und dann bewegt sich ausschließlich auf Gametrailers und Cinemassacre. Die Show wurde umbenannt Die Angry Video Game Nerd, um alle markenrechtlichen Gründen mit Nintendo zu vermeiden, mit denen er auch Spiele aus Nicht-Nintendo-Konsolen wie Atari und Sega überprüfen. Rolfe Spielfilm, Angry Video Game Nerd: The Movie, wurde im Jahr 2014 veröffentlicht Die Serie hat Erfolg im Internet gehabt und hat einen Kultstatus erlangt.

Überblick

Die Show dreht sich um den Sonderling-Kommentar von alten und in der Regel kommerziell erfolglose Videospiele, die er hält, um besonders niedrige Qualität, unfaire Schwierigkeiten oder schlechte Design sein. Rolfe Charakter "Der Sonderling", ist ein aufbrausend und unflätigen Videospiel-Fanatiker, der manchmal durch Gast Figuren aus Videospielen und Volkskultur belagert wird. Diese Gäste bieten oft zusätzliche Kommentar zu den Spielen, verspotten die Nerds Angst, und wie Parodien auf den Charakteren, von denen sie abgeleitet worden war zu handeln. Als Antwort auf diese und auf die Spiele, leitet er Comic-Appell vor übermäßiger und surrealistischen Verwendung von Phantasieszenarien, Wut, Obszönitäten, und gewöhnlichen Konsum von Alkohol während der Überprüfung von Videospielen.

Geschichte

James Rolfe ersten Videos wurden als "nur ein Scherz" bestimmt, ohne Absichten macht sie der Öffentlichkeit, ihnen zu zeigen, nur, um seine Freunde. Nach zwei Jahren, half kollaborative Freund Mike Matei, die Videos online zu publizieren. Seitdem hat sich die Show im wesentlichen in der Menge, Produktionswert und Fandom erhöht.

Die Idee für das, was wurde der Nerd-Serie begann im Jahr 2004 mit Rolfe kurzen Überblick über die NES-Spiel Castlevania II: Simon Quest unter dem Titel "Bad NES Games". Dann entschied er sich, ein weiteres Video über Dr. Jekyll und Mr. Hyde zu machen. Die Videos wurden produziert und am Cinemassacre.com veröffentlicht und außerhalb der Website veröffentlicht, wie "Die Quickies" Band, Teil eines vier VHS-Band-Set namens "Cinemassacre Gold Collection".

Sie machten bald einen YouTube-Kanal, die 1,5 Millionen Abonnenten im Juni 2014 erreicht.

Am 12. September 2006 erhielt Rolfe Serie Mainstream-Aufmerksamkeit, als seine Meinung zu Teenage Mutant Ninja Turtles ging viralen auf YouTube. Es war in einer MTV-Segment namens "Viral Videos infizieren den Mainstream" ausgewiesen. Am 2. November 2008 wurden seine Videos und Persönlichkeit auf der landesweit ausgestrahlten Radiosendung Opie und Anthony vorgestellt.

Hören Sie diesen Artikel Ihr Browser entweder JavaScript deaktiviert oder keinen unterstützten Player.
Sie können den Clip herunterladen oder einen Spieler, um den Clip in Ihrem Browser spielen.


Diese Audio-Datei wurde aus einer Überarbeitung des "The Angry Video Game Nerd" Artikel vom 2011-08-03 erstellt haben, und nicht spätere Änderungen an dem Artikel zu reflektieren. Mehr gesprochenen Artikel

Rolfe später änderte den Namen des Programms von The Angry Nintendo Nerd-The Angry Video Game Nerd marken Probleme mit Nintendo zu verhindern. Rolfe diversifiziert die Bewertungen von Plattformen und Produkten wie dem Atari 2600, Super NES, Sega Master System und Sega Mega Drive / Genesis Videospielkonsolen, die Power Glove und U-Force-Peripheriegeräte, Filme wie Der Zauberer und der Nintendo Power Magazin .

Ab 22. Dezember 2011, konzentrierte sich Rolfe meisten seiner Bemühungen auf die Herstellung von Angry Video Game Nerd: The Movie, obwohl während sie weiterhin Nerd-Episoden zu produzieren.

Folgen

  • Liste der Angry Video Game Nerd Episoden

Videographie

Filmographie

Angry Video Game Nerd: The Movie ist ein unabhängiger Film basiert auf der Reihe. James Rolfe dient als Regisseur, Produzent und Co-Autor und wieder seine Rolle des Nerds auf dem Bildschirm. Der Film wurde in beschränkt Kinostarts veröffentlicht 21. Juli 2014 und ist für die Freigabe Online-Spiel, auf DVD und Blu-ray bis Ende des Jahres. Der Film Budget von mehr als US $ 300.000 kamen völlig von Crowdfunding.

Die Geschichte dreht sich um die angebliche Beerdigung von mehr als 1 Million Exemplare des proklamierten "worst-Videospiel aller Zeiten", ET Der Außerirdische für den Atari 2600, als der Nerd begibt sich auf die Suche, um zu beweisen, dass es nichts gibt, nachdem sie von Fans unter Druck gesetzt, um das Video-Spiel überprüfen begraben, während sie von Bundesbehörden, die glauben, er untersucht Area 51 und das angestrebte Absturz eines unbekanntes Flugobjekt.

Gameography

Im Jahr 2013, eine offizielle Videospiel mit dem Titel The Angry Video Game Nerd Adventures angekündigt wurde. Entwickelt von FreakZone Spielen wurde am 20. September 2013 über Steam veröffentlicht. Das Spiel folgt den Sonderling versucht, seine Freunde, von denen alle wurden in Fernseher der Nerds gesaugt zu retten. Der Sonderling verwendet ein NES Zapper als seine Hauptwaffe und einem Charakter, wie Naggi der Patronising Firefly, eine Parodie auf Navi von The Legend of Zelda bekannt: Ocarina of Time, führt ihn durch das Tutorial. Während des Spiels, steht er zombies, Mr. Hyde, Custer, The Giant Klaue, Fred "Fucks" und beide Jason Voorhees und eine übergroße Version von Freddy Krueger rechten Arm und mehr.

Am 12. Juli 2014 wurde bekannt gegeben, dass das Spiel auch für die Wii U und Nintendo 3DS erscheinen.

Es gab auch einige inoffizielle Angry Video Game Nerd-Spiele einschließlich der Angry Video Game Nerd Angry Video Game, The Angry Video Game Nerd in Pixel Land Blast AVGN Game Over, AVGN Game Over 2 und AVGN Planet. Es besteht auch die Angry Video Game Nerd für das Atari 2600 und AVGN KO Boxing auch für den Atari 2600. Der Sonderling berührte diese Spiele in der Episode AVGN Spiele.

Er erschien auch als spielbaren Charakter im Spiel Texting des Brotes durch Schraube Angriff produziert.

Rezeption

Nach Rolfe, der anfängliche Drücken der Angry Video Game Nerd DVD ausverkauft in weniger als einer Woche.

Die Angry Video Game Nerd wurde beste Online-Web-Serie in Mashable 3rd Annual Open Web Awards am 16. Dezember 2009 gewählt.

Erbe

Am 4. Februar 2013, dem Charakter, zusammen mit Nostalgia Critic, machte einen Hinter Cameo-Auftritt im Anime Zettai Karen Children: The Unlimited.

(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha