Der dunkle Ritter

The Dark Knight ist ein Superheldenfilm 2008 Regisseur, Produzent und Co-Autor Christopher Nolan. Basierend auf der DC Comics Charakter Batman, der Film ist der zweite Teil des Nolans Batman-Filmreihe und eine Fortsetzung zu Batman 2005 beginnt. Christian Bale Reprisen die Hauptrolle des Bruce Wayne / Batman, mit einer Rückkehr Besetzung von Michael Caine als Alfred Pennyworth, Gary Oldman als James Gordon und Morgan Freeman als Lucius Fox. Der Film stellt den Charakter von Harvey Dent, Gotham neu gewählte Staatsanwalt und die Begleitung vom Jugendfreund Bruce Waynes Rachel Dawes, die Batman schließt sich und die Polizei bei der Bekämpfung der neuen steigenden Gefahr eines kriminellen Mastermind nennt sich "The Joker".

Nolans Inspiration für den Film war der Joker Comic-Debüt im Jahr 1940, der 1988 Comic-Roman The Killing Joke, und die Serie 1996 Die Lange Halloween, die die Zwei-Gesicht Herkunft erzählt. Der Spitzname "The Dark Knight" wurde zum ersten Mal Batman in Batman # 1 angelegt wird, in einer Geschichte von Bill Finger geschrieben. The Dark Knight wurde in erster Linie in Chicago, als auch in verschiedenen anderen Orten in den Vereinigten Staaten, dem Vereinigten Königreich und Hong Kong gefilmt. Nolan verwendet ein IMAX-Kamera, einige Filmsequenzen, einschließlich der Joker der erste Auftritt in dem Film. Am 22. Januar 2008, einige Monate nach seiner Dreharbeiten für The Dark Knight und sechs Monate vor der Veröffentlichung des Films vollendet hatte, starb Heath Ledger von einem toxischen Kombination von verschreibungspflichtigen Medikamenten, was zu intensiven Aufmerksamkeit von der Presse und Kinopublikum. Warner Bros. ursprünglich erstellt eine virale Marketing-Kampagne für The Dark Knight, die Entwicklung von Werbe-Websites und Anhänger Hervorhebung Screenshots Ledger als Joker.

Eine Koproduktion der Vereinigten Staaten und dem Vereinigten Königreich, The Dark Knight wurde am 16. Juli 2008 in Australien am 18. Juli 2008 in Nordamerika veröffentlicht, und am 24. Juli 2008 im Vereinigten Königreich. Von Filmkritikern als einer der besten Filme der 2000er Jahre und einer der besten Superhelden-Filme aller Zeiten zu sein, erhielt der Film sehr positive Kritiken und zahlreiche Rekorde während seiner Theater laufen. The Dark Knight erschien auf mehr Kritiker Top-Ten-Listen als jeder andere Film des Jahres 2008, mit Ausnahme von WALL-E und mehr Kritiker namens The Dark Knight der beste Film des Jahres 2008 als jeder andere Film veröffentlicht in diesem Jahr. Mit mehr als 1 Milliarde US $ Umsatz weltweit, ist es der 19. höchsten Einspielergebnis Film aller Zeiten, unbereinigt für die Inflation. Der Film erhielt acht Oscar-Nominierungen; er gewann den Preis für Best Sound Editing und Ledger posthum Bester Nebendarsteller ausgezeichnet. The Dark Knight Rises, der letzte Film der Trilogie, wurde am 20. Juli 2012 veröffentlicht.

Handlung

In Gotham City eine Bande von kostümierten Schläger eine Bank auszurauben, einander zu töten, wenn sie den Abschluss ihrer zugewiesenen Aufgaben. Schließlich schießen sie den Manager, und nur einer der Clowns bleibt. Der Manager sagt, dass sein Chef werden das gleiche mit ihm zu tun. Der Clown lacht und sagt, dass er glaubt, dass das, was ihn nicht tötet ihn Fremden macht. Dann nimmt er seine Maske ab und offenbart sich der Joker sein.

Batman und Jim Gordon beschließen, die neuen Staatsanwalt Harvey Dent in ihren Plan, um den Mob zu beseitigen sind. Obwohl Dent ist aus Rachel Dawes, ist Bruce Wayne beeindruckt von seinem Idealismus und bietet ihm eine Spendenaktion zu werfen. Mob Bosse Sal Maroni, Gambol und die tschetschenischen halten Sie eine Videokonferenz mit Lau, einem chinesischen Buchhalter, ihre Gelder versteckt hat und floh nach Hong Kong. Der Joker unterbricht die Sitzung, Warnung, dass Batman wird von Stand ungehindert. Er bietet an, Batman für die Hälfte ihres Geldes zu töten, aber der Mob Bosse verweigern und Gambol setzt ein Kopfgeld auf ihn. Der Joker tötet Gambol und übernimmt die Kontrolle seiner Männer. Batman reist nach China, fängt Lau, und liefert ihn zurück in Gotham gegen den Joker und dem Mob zu bezeugen.

Der Joker gibt bekannt, dass die Menschen jeden Tag sterben, wenn Batman seine Identität offenbart. Dann tötet er Kommissar Gillian B. Loeb und der vorsitzende Richter über die mob Studien. Er richtet sich auch Dent an der Spendenaktion, aber Bruce verbirgt Dent. Gordon Folien Jokers Attentat auf Bürgermeister Garcia, anscheinend opfert sich in den Prozess. Bruce plant, seine Identität zu offenbaren, aber Dent statt Namen selbst als Batman, die Wahrheit zu schützen. Dent ist in Schutzhaft genommen und von der Joker in der ganzen Stadt verfolgt. Batman eilt Dent zu Hilfe. Gordon, der seinen Tod vorgetäuscht, hilft begreifen die Joker und wird Kommissar befördert.

In dieser Nacht, Dent und Rachel verschwinden. Batman fragt den Joker und entdeckt, dass Dent und Rachel sind in zwei getrennten Gebäuden mit Sprengstoff gefüllt gehalten. Die Spassvogel zeigt deren Standorte und Batman geht zu Rachel, nur zu erkennen, dass der Joker hat ihn in die Suche nach Dent Augenblicke, bevor beide Gebäude explodieren und töten Rachel und Narbenbildung die Hälfte der Dent Gesicht ausgetrickst. Der Joker detoniert eine Bombe in der Polizeistation und entkommt mit Lau.

Coleman Reese, ein Buchhalter bei Wayne Enterprises, folgert Batmans wahre Identität und plant, es zu offenbaren. Der Joker tötet Lau und der Tschetschenischen, dann droht ein Krankenhaus zu bombardieren, wenn Reese wird getötet. Gordon und Bruce schützen Reese, der seine Meinung ändert. Der Joker besucht Dent im Krankenhaus und überredet ihn, Rache zu suchen. Der Joker bläst dann das Krankenhaus und entkommt mit Geiseln.

Dent beginnt nach Personen Rachel Tod verantwortlich zu gehen, zu entscheiden, ihr Schicksal durch eine Münze werfen. Er tötet Maroni und ein Polizist, der geholfen hatte entführen Rachel. Es ist offenbarte, dass der Joker in Ordnung gebracht zwei Fähren mit Sprengstoff zum Chaos eskalieren; eine Fähre ist voll von Bürgern, die andere voll von Gefängnisinsassen und Wachen. Er gibt dann die Passagiere von jedem Fähre die Wahl, die anderen sonst sprengen vor Mitternacht, werden beide Fähren explodieren. Die Passagiere letztlich abzulehnen.

Batman bittet einen ungern Lucius Fox, ein stadtweites Tracking-Prototyp verwenden, um den Joker zu finden. Fox stimmt, aber sagt, er werde gleich darauf zurücktreten. Der Joker verkleidet sich als Geiseln seine Männer, locken Gordons SWAT-Team, um sie zu schlagen. Batman kämpft gegen das SWAT-Team und der Joker die Männer, dann rettet die Geiseln. Batman begreift die Joker, die dann weidet, dass er gewonnen hat, wie Gotham wird die Hoffnung verlieren, sobald Dent Rampage wird öffentlich. Bevor das SWAT-Team eintrifft, um den Joker in Gewahrsam zu nehmen, erinnert er Batman dass ihr Konflikt wird ewig sein.

Dent lockt Gordon auf die Gebäude, in dem Rachel starb und hält Gordon Familie als Geisel. Batman konfrontiert Dent, der die Schicksale selbst Richter, Batman und Gordon Sohn mit drei Münzwürfe. Er schießt Batman, schont sich selbst, dann klappt wieder auf das Schicksal des Jungen zu bestimmen. Batman, der trägt Körperpanzer, Tackles Dent vom Gebäude, ihn zu töten und Speichern der Junge. Batman dann überzeugt Gordon ihm für Dent Morde Rahmen, so dass Dent wird ein Symbol der Hoffnung für die Stadt zu bleiben. Gordon zerstört die Bat-Signal und startet eine Fahndung nach dem Batman. Alfred Pennyworth verbrennt einen Brief von Rachel an Bruce Bekanntgabe ihrer Verlobung mit Dent geschrieben und Fox Uhren das Signal Tracker selbst zerstören.

Besetzung

  • Christian Bale als Bruce Wayne / Batman:
  • Michael Caine als Alfred Pennyworth:
  • Heath Ledger als Joker:
  • Gary Oldman als James Gordon:
  • Aaron Eckhart als Harvey Dent / Two-Face:
  • Maggie Gyllenhaal als Rachel Dawes:
  • Morgan Freeman als Lucius Fox:
  • Eric Roberts als Sal Maroni:
  • Chin Han als Lau:
  • Colin McFarlane als Gillian B. Loeb:

Der Film unterstützt Protagonisten gehören Nestor Carbonell als Bürgermeister Anthony Garcia, Keith Szarabajka als Detective Gerard Stephens, Monique Curnen als Anna Ramirez, und Ron Dean als Detective Michael Wuertz. Während Stephens ist ein ehrlicher Polizist, Ramirez und Wuertz sind in der Tasche des Pöbels und verraten Harvey Dent und Rachel Dawes an die Joker. Die Besetzung gehörten auch Anthony Michael Hall als Gotham Cable News Reporter Mike Engel, Nydia Rodriguez Terracina als Richter Janet Surrillo, Joshua Harto wie Coleman Reese, Melinda McGraw und Nathan Gamble als Gordons Frau und Sohn, und Tom "Tiny" Lister, Jr. als ein Häftling an einer der Bomben-rigged Fähren. Der Film unterstützt Schurken gehören Michael Jai White und Ritchie Coster als mob Bosse Gambol und der Tschetschenischen auf. William Fichtner spielte die Gotham Nationalbank-Manager. David Banner ursprünglich für die Rolle des Gambol. Cillian Murphy kehrt in einem Cameo-Auftritt als Dr. Jonathan Crane / Scarecrow, der früh im Film von Batman verhaftet wird.

Musician Dwight Yoakam wurde für die Rollen entweder der Manager oder einem korrupten Polizisten näherten, aber er entschied sich, auf seinem Album konzentrieren Dwight Sings Buck. Ein weiterer Gastauftritt wurde von US-Senator Patrick Leahy, ein Fan von Batman-Comics, die zuvor ein extra in der 1997 Film Batman & amp gemacht wurde; Robin und war Gast Synchronsprecher für Batman: The Animated Series. Leahy erscheint als Gast, der die Joker trotzt, als er und seine Schergen Bruces Spendenaktion angreifen und sagte: "Wir sind nicht von Schlägern eingeschüchtert." Matt Skiba, Sänger der Punkband Chicago Alkaline Trio, machte einen kleinen Auftritt in dem Film.

Herstellung

Weiterentwicklung

"Als wir durch den Comics sah, gab es diese faszinierende Idee, dass die Präsenz von Batman in Gotham tatsächlich zieht Kriminelle Gotham zieht Wahnsinn. Wenn Sie mit fragwürdigen Vorstellungen zu tun, wie Menschen, die das Gesetz in die eigene Hand, müssen Sie wirklich bitten, , Wo führt das? Das ist, was der Charakter so dunkel, weil er ein rachsüchtiger Wunsch zum Ausdruck bringt. "

 Nolan, über das Thema der Eskalation

Vor der Veröffentlichung von Batman Begins, Drehbuchautor David S. Goyer schrieb eine Behandlung für zwei Fortsetzungen, die den Joker und Harvey Dent eingeführt. Seine ursprüngliche Absicht war, für den Joker zu Dent während des Jokers Studie im dritten Film Narbe, Drehen Dent in Two-Face. Goyer, der den ersten Entwurf des Films schrieb, zitierte die DC Comics 13-Ausgabe Comic limitierten Serie Batman: The Long Halloween als großen Einfluss auf seine Story. Nach Veteran Batman Künstler Neal Adams, traf er sich mit David Goyer in Los Angeles, und die Geschichte schließlich zu Adams und Schriftsteller Denny O'Neil 1971 Geschichte "The Joker Fünf-Way Revenge", die in Batman # 251 erschienen, schauen, in dem O'Neil und Adams wieder eingeführt die Joker. Während zunächst unsicher, ob er zurückkehren würde, um die Fortsetzung zu lenken, Nolan wollte, um den Joker auf dem Bildschirm neu zu interpretieren. Am 31. Juli 2006 Warner Bros. offiziell bekannt gegeben, die Einleitung der Produktion für die Fortsetzung zu Batman Begins dem Titel The Dark Knight; es ist das erste Live-Action-Film Batman ohne das Wort "Batman" im Titel, die Bale festgestellt als Signal, dass "dies auf Batman von mir und Chris zu nehmen" ist ganz anders als alle anderen. "

Nach viel Forschung, Nolans Bruder und Co-Autor, Jonathan schlug der Joker ersten beiden Auftritten in der ersten Ausgabe von Batman veröffentlicht, wie die entscheidenden Einflüsse. Jerry Robinson, einer der Joker Mitschöpfer, wurde auf den Charakter der Darstellung hinzugezogen. Nolan beschlossen, zu vermeiden Preisgabe eine eingehende Ursprungsgeschichte für den Joker, und statt zu porträtieren seinen Aufstieg zur Macht, um die Bedrohung, die er stellt nicht ab, zu erklären, MTV News ", den Joker treffen wir uns in The Dark Knight ist voll ausgebildet. ..um mich ist das ein absoluter Joker gibt es keine Grautöne zu ihm -.. vielleicht den Farben lila Er ist unglaublich dunklen Er sprengt in so wie er in den Comics haben ".. Nolan bekräftigte IGN: "Wir wollten nie eine Ursprungsgeschichte für den Joker in diesem Film zu tun", weil "der Bogen der Geschichte ist viel mehr Harvey Dent;. Der Joker wird als absoluter vorgestellt Es ist ein sehr spannendes Element in der Film und ein sehr wichtiges Element, aber wir wollten mit dem Aufstieg der Joker, nicht der Ursprung der Joker umzugehen. " Nolan vorgeschlagen Batman: The Killing Joke beeinflusst einen Abschnitt des Jokers Dialog in dem Film, in dem er sagt, dass jemand zu können wie er unter den richtigen Umständen. Nolan zitierte auch Wärme als "Art von Inspiration" für sein Ziel, "eine sehr große, Stadtgeschichte oder die Geschichte einer Stadt erzählen": "Wenn Sie auf Gotham nutzen möchten, um Gotham geben eine Art von Gewichts wollen, und Sie Breite und Tiefe in dort. Also Sie Wind die sich mit den Politikern, den Medien Zahlen. Das ist Teil des gesamten Gewebes, wie eine Stadt ist miteinander verbunden. "

Laut Nolan, ist ein wichtiges Thema der Fortsetzung "Eskalation", die sich das Ende des Batman Begins, der Feststellung, "die Dinge, die schlimmer, bevor es besser wird." Während sie die Dark Knight würden die Themen auch weiterhin von Batman Begins, einschließlich des Rechts gegen Rache und Bruce Waynes Probleme mit seinem Vater, betonte Nolan die Folge wäre auch porträtieren Wayne mehr als Detektiv, ein Aspekt seines Charakters nicht vollständig in Batman entwickelt Beginnt . Nolan beschrieb die freundschaftliche Rivalität zwischen Bruce Wayne und Harvey Dent als das "Rückgrat" des Films. Er entschied auch, die gesamte Storyline zu komprimieren, so dass Dent zu Two-Face in The Dark Knight zu werden, was dem Film eine emotionale Lichtbogen die unsympathisch Joker nicht bieten konnte. Nolan quittiert der Titel war nicht nur ein Verweis auf Batman, sondern auch die gefallenen "weißen Ritter" Harvey Dent.

Verfilmung

Während Scouting für Drehorten im Oktober 2006 besucht Motiv-Aufnahmeleiter Robin Higgs Liverpool, konzentriert sich vor allem entlang der Stadt am Wasser. Andere Kandidaten enthalten Yorkshire, Glasgow, und Teile von London. Im August 2006, einer der Produzenten des Films, Charles Roven, erklärte, dass seine Dreharbeiten würden März 2007 beginnen, aber Dreharbeiten zurück bis April geschoben. Für seine Freilassung in IMAX-Kinos, Nolan erschossen vier wichtigsten Sequenzen in diesem Format, einschließlich der Eröffnung von Bankraub der Joker und der Verfolgungsjagd auf halbem Weg durch den Film, der das erste Mal, dass ein Spielfilm hatte auch nur teilweise in das Format erschossen markiert. Die für Nicht-IMAX 35 mm Szenen verwendet Kameras waren Panavision Panaflex Millennium XL und Platinum.

Seit fünfzehn Jahren Nolan wollte im IMAX-Format schießen, und er verwendet es auch für "ruhige Szenen, die bildhaft dachten wir, wäre interessant." Die Verwendung von IMAX-Kameras lieferte viele neue Herausforderungen für die Filmemacher: die Kameras waren viel größer und schwerer als Standard-Kameras und erzeugt Lärm, der die Aufnahme des Dialogs erschwert. Darüber hinaus sind die Kameras hatten Kurzfilm Lasten im Bereich von 30 Sekunden bis zwei Minuten und die Kosten für das Filmmaterial war viel größer als Standard-35mm-Film. Dennoch sagte Nolan, dass er wollte, dass es möglich ist, den gesamten Film in IMAX zu schießen waren: "., Wenn Sie könnten ein IMAX-Kamera auf den Mount Everest oder den Weltraum zu nehmen, können Sie es in einem Spielfilm nutzen könnten" Darüber hinaus wählte Nolan, um einige der IMAX-Sequenzen unter Verwendung des Original-Kameranegativ, das durch die Beseitigung Generation Verlust, erhöht die Filmauflösung dieser Sequenzen bis zu 18 tausend Zeilen bearbeiten.

Warner Bros. entschieden, in Chicago über 13 Wochen zu filmen, weil Nolan hatte eine "wirklich bemerkenswerte Erfahrung" Dreharbeiten Teil der Batman Begins gibt. Anstelle der Verwendung der Chicago Board of Trade Gebäude als Standort für den Sitz von Wayne Enterprises, wie Batman Begins tat, The Dark Knight zeigt Wayne Enterprises als Sitz in der Richard J. Daley Center. Während der Dreharbeiten in Chicago, wurde der Film der falsche Titel gegeben Rory küssen zuerst, um die Sichtbarkeit der Produktion zu senken, aber die lokalen Medien schließlich entdeckt die List. Richard Roeper der Chicago Sun-Times kommentiert die Absurdität der Technik, "Gibt es einen Bat-Fan der Welt, die nicht weiß, Rorys First Kiss ist eigentlich The Dark Knight, die in Chicago gefilmt seit Wochen?" Die Produktion von The Dark Knight in Chicago generiert $ 45 Millionen in die Wirtschaft der Stadt und schuf Tausende von Arbeitsplätzen. Für Prolog des Films, die die Joker, erschossen die Mannschaft in Chicago vom 18. April 2007 bis zum 24. April 2007. Sie kehrten um von 9. Juni 2007 bis Anfang September zu schießen. Spürbar, im Gegensatz zu Batman Begins, weniger CGI wurde verwendet, um Chicago zu verschleiern. Viele erkennen Standorte wurden in dem Film wie der Sears Tower, Navy Pier, 330 North Wabash, der James R. Thompson Center, Trump International Hotel and Tower, LaSalle Street, The Berghoff, Street Station Randolph, und Hotel 71. Eine alte verwendet, Brach Fabrik wurde als Gotham Krankenhaus eingesetzt. Der verstorbene Van Buren Straße Post verdoppelt sich als Gotham Nationalbank für die Eröffnung von Bankraub. Mehrere Sequenzen, darunter ein Auto-Verfolgungsjagd, wurden auf der unteren Ebene des Wacker Drive erschossen. Die Marina City Towers auch im Hintergrund während des Films angezeigt.

Pinewood Studios, in der Nähe von London, war der primäre Studioraum für die Produktion verwendet. Während der Planung einen Stunt mit dem Batmobil in einer Spezialeffekten Anlage in der Nähe von Chertsey, England im September 2007, Techniker Conway Wickliffe wurde getötet, als sein Auto stürzte. Der Film wird sowohl Ledger und Wickliffe gewidmet. Im darauf folgenden Monat in London an der nicht mehr existierenden Battersea Power Station wurde eine Ordnung gebracht 200-Fuß-fireball gefilmt, angeblich für eine Eröffnungssequenz, woraufhin Anrufe von Anwohnern, die einen Terroranschlag auf der Station gefürchtet. Ein ähnlicher Vorfall ereignete sich während der Dreharbeiten in Chicago, als eine verlassene Brach die Süßwarenfabrik abgerissen wurde.

Gedreht wurde in Hongkong vom 6. bis 11. November 2007 an verschiedenen Standorten in Mittel-, darunter höchste Gebäude Hongkongs zu dem Zeitpunkt, der International Finance Centre, für die Szene, in der Batman fängt Lau. Das Shooting angestellt Hubschrauber und C-130 Flugzeuge. Beamte äußerten sich besorgt über mögliche Lärmbelästigung und Verkehr. Als Reaktion Briefe an die Einwohner der Stadt geschickt versprochen, dass der Schallpegel würde Lärm Dezibel durch Busse gemacht nähern. Umweltschützer Wunsch der Filmemacher kritisierte auch die Mieter der Uferpromenade Wolkenkratzer, ihre Lichter die ganze Nacht zu halten, um die Filmkunst zu verbessern, als eine Verschwendung von Energie beschreibt es. Kameramann Wally Pfister fand die Stadtbeamten einen "Albtraum", und letztlich Nolan musste Batmans Sprung von einem Hochhaus digital erstellen.

Design

Kostümdesignerin Lindy Hemming beschrieben Jokers Blick als Ausdruck seiner Persönlichkeit, daß "er nicht über sich selbst zu sorgen at all"; sie vermied Gestaltung ihn als Landstreicher, aber dennoch machte ihn zu sein scheinen "scruffier, grungier", so dass "wenn du ihn zu bewegen, er ist leicht twitchier oder nervös." Nolan bemerkte: "Wir haben ein Francis Bacon Spin. Diese Korruption, diesen Verfall in der Textur der Blick selbst. Es ist schmutzig. Sie können fast vorstellen, was er riecht." Bei der Schaffung der "anarchischen" Look der Joker, zog Hemming Inspiration aus solchen Gegenkultur Popkultur Künstlern wie Pete Doherty, Iggy Pop und Johnny Rotten. Ledger beschrieben seine Maske "Clown", der sich aus drei Stücke gestanzt Silikon, als "neue Technologie", die weniger als eine Stunde für die Make-up-Künstler, die Anwendung, erfordert in der Regel viel schneller als mehr-konventionellen Prothetik. Ledger sagte auch, er fühlte, daß er kaum noch tragen keine Make-up.

Hemming und Ledgers Joker Design hat einen Einfluss in der populären und politischen Kultur in Form des Barack Obama "Joker" Plakat hatte, und seit ein Mem in seinem eigenen Recht zu werden.

Designers verbessert auf die Gestaltung des Batsuit von Batman Begins und fügte hinzu, breite elastische Streifenbildung zu helfen, zu binden, das Kostüm zu Bale, und mehr empfehlen ausgefeilter Technik. Es wurde aus 200 Einzelteilen aus Gummi, Glasfaser, Metallgewebe und Nylon ausgebildet ist. Die neue Motorhaube wurde nach einem Motorradhelm modelliert und getrennt von dem Halsstück, so Bale, den Kopf nach links und rechts und nicken rauf und runter. Die Motorhaube ist so ausgestattet, weiße Linsen über den Augen zu zeigen, wenn der Charakter dreht sich auf seinem Sonarerkennung, die Batman gibt den weißen Augen schauen aus den Comics und Animation. Die Stulpen haben einziehbare Rasierer, die gebrannt werden können. Obwohl das neue Kostüm acht Pfund schwerer, Bale fand es bequemer und nicht so heiß zu tragen. Die Darstellung von Gotham City ist weniger körnig als in Batman Begins. "Ich habe versucht, die Gotham wir auf dem letzten Film erstellt unclutter", sagt Produktionsdesigner Nathan Crowley. "Gotham ist im Chaos. Wir halten Sprengung Zeug, so dass wir unsere Bilder sauber zu halten."

Auswirkungen

Der Film stellt die Batpod, die eine Erholung der Batcycle ist. Produktionsdesigner Nathan Crowley, der den Tumbler für Batman Begins konzipiert, entworfen, sechs Modelle für den Einsatz in der Produktion des Films, weil der notwendige Crashszenen und mögliche Unfälle. Crowley einen Prototyp in Nolans Garage, vor sechs Monaten des Sicherheitstests wurden durchgeführt. Die Batpod wird durch die Schulter statt Hand gelenkt, und die Arme des Fahrers werden durch hülsenartige Schilde geschützt. Das Fahrrad hat 508-Millimeter-Vorder- und Hinterreifen, und gemacht wird, als ob es mit Enterhaken, Kanonen und Maschinengewehren bewaffnet erscheinen. Die Motoren sind in den Naben der Räder, die 3/2 Meter voneinander auf beiden Seiten des Tanks gesetzt befinden. Der Fahrer liegt Bauch nach unten auf dem Tank, die nach oben und unten ausweichen zu bewegen können jede eingehende Gewehrfeuer, dass Batman auftreten können. Stuntman Jean-Pierre Goy verdoppelt für Christian Bale in den Fahrsequenzen in The Dark Knight. Die Batpod war sehr instabil zum Reiten und Goy war der einzige, der Stuntman verwalten könnte, um das Fahrrad auszugleichen, auch zu kommentieren, dass er "fast un-lernen, wie man ein Motorrad zu fahren" zu verwalten Reiten der Batpod hatten. Bale hat auf tun Aufnahmen auf dem Batpod selbst bestehen, wurde aber von der Mannschaft aus Angst um seine Sicherheit verboten.

Nolan gestaltet von Two-Face Auftritt im Film als eine der am wenigsten störend, erklärt: "Als wir uns weniger extremen Versionen davon, sie waren zu realen und erschreckenden Wenn Sie bei einem Film wie Fluch der Karibik sucht -. Etwas so, es gibt etwas über einem sehr fantasievoll, sehr detaillierte visuelle Effekt, dass ich denke, ist leistungsfähiger und weniger abstoßend. " Framestore erstellt 120 computergenerierten Aufnahmen von der Two-Face vernarbten Gesicht. Nolan fühlte mit Make-up wäre unrealistisch aussehen, wie sie hinzufügt, um das Gesicht, im Gegensatz zu realen Verbrennungsopfern. Frames quittiert sie neu die Positionen von Knochen, Muskeln und Gelenke, um das Zeichen zu suchen dramatischer. Für jede Aufnahme wurden drei 720-Pixel-HD-Kameras bis in unterschiedlichen Winkeln auf Satz zu Aaron Eckhart Leistung voll zu erfassen. Eckhart trug Marker auf seinem Gesicht und eine prothetische Schädeldecke, die als Beleuchtungsreferenz gehandelt. Ein paar Aufnahmen von der Schädeldecke wurden in dem Film gehalten. Framestore auch in die des explodierenden Gebäude, in dem Dent verbrannt integrierte Aufnahmen von Bale und Eckhart. Es war schwierig zu simulieren Feuer auf Eckhart, weil es von Natur unrealistisch, nur die Hälfte der etwas zu verbrennen ist.

Musik-

Batman Begins Komponisten Hans Zimmer und James Newton Howard zurückgekehrt, um die Fortsetzung punkten. Zusammensetzung begann vor der Aufnahme und während der Dreharbeiten Nolan erhielt einen iPod mit 10 Stunden von Aufnahmen. Deren neunminütige Suite für den Joker, "warum so ernst ?," wird um zwei Noten basiert. Zimmer im Vergleich zu seinem Stil, dass von Kraftwerk, einer Band aus seinem Heimatland Deutschland, als auch Bands wie The Damned. Wenn Ledger starb, fühlte Zimmer wie Verschrottung und Komponieren ein neues Thema, aber entschieden, dass er nicht sentimental werden und beeinträchtigen die "bösen Projekte." Howard zusammengesetzt Dent "elegant und schön" Themen, die messing konzentriert sind.

Marketing

Im Mai 2007 begannen 42 Entertainment eine virale Marketing-Kampagne unter Verwendung des Films "Warum so ernst?" Slogan mit dem Start einer Website, der das fiktive politische Kampagne von Harvey Dent, mit dem Titel, "ich glaube an Harvey Dent." Die Website, Zinsen Fans, indem er sie zu versuchen, um zu verdienen, was sie wollten, um zu sehen, und im Namen der Warner Bros. Ziel, 42 Entertainment auch einen "verwüstet" Version Ich glaube an Harvey Dent, genannt "Ich glaube an Harvey Dent zu etablierten ", wo E-Mails von Fans langsam entfernt Pixel und enthüllt das erste offizielle Bild der Joker geschickt; es wurde schließlich mit vielen "Haha" s und einer versteckten Nachricht, die die Worte "finden Sie im Dezember."

Während der 2007 San Diego Comic-Con International, 42 Entertainment startete WhySoSerious.com, Senden-Fans auf eine Schnitzeljagd, ein Teaser-Trailer und ein neues Foto des Jokers zu entsperren. Am 31. Oktober 2007 Webseite des Films verwandelt in eine andere Schnitzeljagd mit versteckten Botschaften, anweist Fans, um Hinweise an bestimmten Stellen in den großen Städten in den Vereinigten Staaten aufzudecken und uns Fotos von ihren Entdeckungen zu nehmen. Die Hinweise zu einem neuen Foto der Joker und einen Audio-Clip von ihm aus dem Film Sprichwort zu offenbaren "Und heute Nacht, du wirst brechen Sie Ihre eine Regel." Abschluss der Schnitzeljagd auch zu einer anderen Website namens Rory Death Kiss, wo Fans können Fotos von sich selbst als Joker kostümiert einreichen geführt. Diejenigen, die Bilder gesendet wurden verschickt eine Kopie einer fiktiven Zeitung namens The Gotham Times, deren elektronische Version führte zur Entdeckung von zahlreichen anderen Websites.

The Dark Knight Eröffnungssequenz und schließen Montage von anderen Szenen aus dem Film, wurde mit ausgewählten IMAX Vorführungen von I Am Legend, die am 14. Dezember veröffentlicht wurde gesiebt, wurde 2007 ein Theater Teaser auch mit nicht-IMAX-Vorführungen Freigabe von I Am Legend, und auch auf der offiziellen Website. Die Sequenz wurde auf der Blu-ray Disc Edition von Batman Begins veröffentlicht am 8. Juli 2008. Ebenfalls am 8. Juli 2008, dem Studio veröffentlicht Batman: Gotham Knight, ein Direct-to-DVD-Animationsfilm, zwischen Batman Begins und The eingestellt Dark Knight und mit sechs ursprünglichen Geschichten, von Bruce Timm, Co-Creator und Produzent von Batman Regie: The Animated Series, und die Hauptrolle Veteran Batman Synchronsprecher Kevin Conroy. Jedes dieser Segmente, von Josh Olson, David S. Goyer, Brian Azzarello, Greg Rucka, Jordan Goldberg, und Alan Burnett geschrieben, präsentiert seinen eigenen, unverwechselbaren künstlerischen Stil, parallel zahlreiche Künstler zusammen in der gleichen DC Universe.

Nach dem Tod von Heath Ledger am 22. Januar 2008 eingestellt Warner Bros. seinen Förderschwerpunkt auf dem Joker, die Überarbeitung einiger ihrer Websites, auf die Förderung des Films und die Veröffentlichung eines Gedenk Tribut an Ledger auf der offiziellen Website des Films und überlagern eine schwarze Gedenkstätte gewidmet Farbband auf dem Fotocollage in WhySoSerious.com. Am 29. Februar 2008 Ich glaube an Harvey Dent wurde aktualisiert, um die Fans zu ermöglichen, ihre E-Mail-Adressen und Telefonnummern zu senden. Im März 2008, Harvey Dent fiktiven Kampagne informiert Fans, dass die tatsächlichen Kampagnenbusse Spitznamen "Dentmobiles" würde verschiedenen Städte-Tour, um Dent Kandidatur für die Staatsanwaltschaft zu fördern.

Am 15. Mai 2008 Six Flags Great America und Six Flags Great Adventure Themenparks eröffnet The Dark Knight Achterbahn, die uns kosten $ 7,5 Millionen für die Entwicklung und die simuliert durch den Joker stolzierte. Mattel produziert Spielzeug und Spiele für The Dark Knight, Action-Figuren, Rollenspiel Kostüme, Brettspiele, Puzzles und eine Sonderedition UNO-Kartenspiel, das den kommerziellen Vertrieb im Juni 2008 begonnen.

Warner Bros. gewidmet sechs Monaten bis zu einem Anti-Piraterie-Strategie, die die Verfolgung der Menschen, die ein Pre-Release-Kopie des Films zu einem beliebigen Zeitpunkt hatten beteiligt. Versandkosten und Lieferzeiten wurden ebenfalls gestaffelt und Kontrollen vor Ort wurden im In- und im Ausland durchgeführt, um sicherzustellen, das illegale Kopieren des Films wurde nicht in den Kinos statt. Eine Raubkopie wurde im Web etwa 38 Stunden nach der Veröffentlichung des Films freigesetzt. BitTorrent Suchmaschine The Pirate Bay, spottete die Filmindustrie über seine Fähigkeit, den Film kostenlos zur Verfügung stellen, mit einem spöttischen Nachricht ersetzt sein Logo.

Freisetzung

Warner Bros. hielt die Weltpremiere für The Dark Knight in New York City am 14. Juli 2008, Screening in einem IMAX-Kino mit dem Film Komponisten James Newton Howard und Hans Zimmer spielen ein Teil der Filmmusik zu Hause sind. Im Vorfeld des Dunklen Ritters kommerzielle Veröffentlichung hatte der Film "überwältigend positiv frühen Bewertungen und Summen auf Heath Ledgers wiederum als Joker." Gezogen The Dark Knight wurde im Handel am 16. Juli 2008 in Australien veröffentlicht und verdiente fast $ 2,3 Millionen in den ersten Tag.

In den Vereinigten Staaten und Kanada, wurde The Dark Knight zu 4.366 Kinos verteilt, der bisherige Rekord für die höchste Anzahl von Theatern von Fluch der Karibik statt: Am Ende der Welt im Jahr 2007. Die Zahl der Theater gehörten auch 94 IMAX-Kinos, mit der geschätzte Film auf 9.200 Bildschirmen in den Vereinigten Staaten und Kanada, wiedergegeben werden. Online, verkauft Ticketservice enorme Anzahl von Tickets für rund 3.000 Mitternacht Spielzeiten als auch ungewöhnlich frühen Spielzeiten für Eröffnungstag des Films. Alle IMAX-Kinos, die die Dark Knight wurden für das Eröffnungswochenende verkauft.

Rezeption

Basierend auf 289 Bewertungen von Rotten Tomatoes gesammelt, erhielt der Film eine 94% Zustimmung von Kritikern, mit einer Durchschnittsnote von 8,5 / 10. Die Website der Konsens lautet: "Dunkel, komplex und unvergessliche, The Dark Knight gelingt es nicht nur als eine unterhaltsame Comic-Film, sondern als reich spannend cKriminalität Saga. "Zum Vergleich: Metacritic, die eine normierte Bewertung im Bereich von 0 bis 100, basierend auf Bewertungen von oben Mainstream-Kritiker vergibt, berechnet eine durchschnittliche Punktzahl von 82, basierend auf 39 Bewertungen. CinemaScore Umfragen berichtet, dass die Durchschnittsgehalt Kino gab der Film war "A" auf einem A + bis F-Skala, und das Publikum leicht verzerrt männlich und älter.

Roger Ebert von der Chicago Sun-Times, die Vergabe von vier von vier Sternen, beschrieb The Dark Knight als "Geisterfilm, der über seine Ursprünge springt und wird zu einem fesselnden Tragödie." Er lobte die Leistungen, die Richtung und Schrift, und sagen der Film "neu zu definieren, die Möglichkeiten des Comic-Film." Ebert erklärte, dass die "Key Performance" ist von Heath Ledger, und überlegte, ob er die erste posthume Oscar-prämierten Schauspieler zu werden, da Peter Finch 1976 Ebert nannte es eine seiner zwanzig Lieblingsfilme des Jahres 2008. Peter Travers von Rolling Stone schreibt, dass der Film ist tiefer als sein Vorgänger, mit einer "geschickten" Skript, um den Joker mit populären Psychologie fragen verweigert, stattdessen zieht den Betrachter in mit einer Prüfung der Bruce Waynes Psyche. Travers hat Lob für die ganze Besetzung, sagen jeder seine oder ihre "" A "Spiel" auf den Film bringt. Er sagt Bale ist "elektrisierend", erinnert Al Pacino in Der Pate Teil II, dass Eckhart Darstellung von Harvey Dent ist "erschreckend bewegten" und dass Oldman "ist so geschickt, dass er macht Tugend spannend wie Jim Gordon«. Travers, sagt Ledger bewegt den Joker von Jack Nicholson Interpretation in dunklere Gebiet, und bekundet seine Unterstützung für jeden potenziellen Kampagne haben Ledger nominiert für einen Academy Award, sagt Travers, dass die Filmemacher bewegen Sie den Film von Comic Kino und näher an ein echtes Kunstwerk, unter Berufung auf Nolans Richtung und die "düstere Realität" der Wally Pfister Kinematografie dazu beitragen, ein Universum, das etwas "raw und Elementar" bei der Arbeit in ihm ist zu schaffen. Insbesondere führt er Nolans Action-Choreographie in der IMAX-zugeschnitten heist Sequenz wie rivalisierende, dass der Heat. Manohla Dargis von der New York Times schrieb "an der Grenze zwischen Kunst und Industrie, Poesie und Unterhaltung, geht es dunkler und tiefer als jede Hollywood-Film der Comic-Art Schräg." Legte Entertainment Weekly auf seine End-of-the-Dekade "best-of" -Liste, und sagte: "Jeder große Held braucht einen großen Bösewicht. Und im Jahr 2008, fand Christian Bales Batman seinen in Heath Ledgers dementen Derwisch, der Joker. " BBC Kritiker Mark Kermode, in einer positiven Bewertung, dass Ledger ist "sehr, sehr gut", aber das Oldman an der Reihe ist "die beste Leistung in dem Film, von einer Meile".

Emanuel Levy schrieb Ledger "wirft sich vollständig" in die Rolle, und dass der Film stellt Nolans "fähigsten und reife" der Arbeit, und die technisch beeindruckend und Resonanz aller Batman-Filme. Levy fordert die Actionszenen einige der beeindruckendsten in einem amerikanischen Film gesehen seit Jahren, und spricht von der Hong Kong-Set Teil des Films als besonders visuell beeindruckend. Levy und Peter Travers dem Schluss, dass der Film "eindringliche und Visionär", während Levy fährt fort zu sagen, dass The Dark Knight ist "nichts weniger als brillant." Auf der anderen Seite, David Denby von The New Yorker, sagte, dass die Geschichte nicht kohärent genug, um korrekt Fleisch aus der Unterschiede. Er sagte, dass der Film die Stimmung ist einer der "konstanten Höhepunkt," und dass es fühlt sich gehetzt und viel zu lang. Denby kritisiert Szenen, die er argumentierte, bedeutungslos zu sein oder sind kurz geschnitten, so wie sie interessant werden. Denby bemerkt, dass der zentrale Konflikt ist praktikabel, aber dass "nur die halbe Mannschaft kann es handeln", sagte, dass Bale "placid" Bruce Wayne und "verbissene, aber uninteressant" Batman wird ständig von Ledgers "unheimlich und beängstigend" Leistung, upstaged die er sagt, ist der Film ein Element für den Erfolg. Denby dem Schluss, dass Ledger ist "hypnotisierend" in jeder Szene. Die Stimmgebung von Christian Bales Batman war das Thema von besonderer Kritik von einigen Kommentatoren, mit David Edelstein von NPR beschreibt Bale liefert seine Leistung mit "einer Stimme, die tiefer ist und hammier als je zuvor". Alonso Duralde bei MSNBC, verwies jedoch auf Bale Stimme in The Dark Knight als eine "unheimliche Raspel", im Gegensatz zu der Stimme in der Batman verwendet Beginnt, die nach Duralde "klang absurd tief, wie eine 10-jährige setzen auf eine "erwachsene" Stimme Streich telefonieren ".

The Dark Knight wurde die 15. größte Film in der Geschichte auf Imperiums 2008 Liste der "500 besten Filme aller Zeiten," auf der Grundlage der gewogenen Stimmen der 10.000 Leser, 150 Regisseure und 50 Schlüsselfilmkritiker rangiert. Heath Ledgers Interpretation der Joker wurde ebenfalls auf Platz drei auf Imperiums 2008 Liste der "100 Greatest Film-Charaktere aller Zeiten." Im Juni 2010 wurde die Joker Nummer fünf auf Entertainment Weekly 's "100 Greatest Charaktere aus den letzten 20 Jahren" eingestuft. Paste kürte ihn zu einem der 50 besten Filme der Dekade, womit sie an der Hausnummer 11. The Dark Knight wurde in der amerikanischen Kameramann einbezogen "Beste-Shot Film von 1998 bis 2008" -Liste, das Ranking in den Top 10. Mehr als 17.000 Menschen auf der ganzen Welt nahmen an der Schlussabstimmung. Im März 2011 wurde der Film von BBC Radio 1 und BBC Radio 1Xtra Zuhörer als acht Lieblingsfilm aller Zeiten gewählt. Im Jahr 2012 Total Film sortiert The Dark Knight als sechstes versiertesten Film der letzten 15 Jahre, das Schreiben, dass "Christopher Nolans psycho-Opern Krimi-Drama war seines Jahrzehnts aufregendsten Blockbuster -. Und seine größte Herausforderung" Im Jahr 2014 wurde The Dark Knight die 3. größte Film aller Zeiten am Reich 's Liste von "The 301 Greatest Filme aller Zeiten", wie von den Lesern der Zeitschrift gewählt gemacht rangiert.

Kommentar

Krimiautor Andrew Klavan, schreiben in The Wall Street Journal, verglichen die extremen Maßnahmen, die Batman braucht, um Verbrechen mit denen US-Präsident George W. Bush im Krieg gegen den Terror eingesetzt kämpfen. Klavan behauptet, dass "zu einem gewissen Grad" The Dark Knight "eine Lobeshymne auf die Standhaftigkeit und Zivilcourage, die von George W. Bush in dieser Zeit der Terror und Krieg gezeigt hat." Klavan unterstützt diese Lesung des Films durch den Vergleich Batman wie Bush argumentiert Klavan "hat manchmal die Grenzen der Bürgerrechte, um einen Notfall zu beherrschen schieben, sicher, dass er die Wiederherstellung diese Grenzen, wenn der Not ist vorbei." Klavan 's-Artikel hat die Kritik im Internet und in den Mainstream-Medien, wie zum Beispiel in der neuen Republik erhielt "The Plank". Überprüfung der Film in der Sunday Times, Cosmo Landesman erreichte den entgegengesetzten Schluss zu Klavan, mit dem Argument, dass The Dark Knight "bietet eine Menge moralische Waffel darüber, wie wir müssen einen Terroristen zu umarmen. - Okay, ich übertreibe In seinem Herzen ist jedoch, ein langer und mühsamer Diskussion darüber, wie Individuen und die Gesellschaft muss die Rechtsstaatlichkeit im Kampf gegen die Kräfte der Gesetzlosigkeit nie verlassen Im Kampf gegen Monster, müssen wir darauf achten, nicht um Monster zu werden -. diese Art der Sache Der Film setzt sich für die Anti-Kriegs. . Koalitions Behauptung, die, in einen Krieg gegen den Terror, die Voraussetzungen für mehr Terror erstellen Sie wir gezeigt, dass unschuldige Menschen starben, weil der Batman - und er für sie fällt ". Benjamin Kerstein, schriftlich in Azure, sagt, dass sowohl Klavan und Landesman "einen Punkt", weil "The Dark Knight ist ein perfekter Spiegel der Gesellschaft, die zu beobachten ist: eine Gesellschaft so zu den Themen des Terrors und wie man sie bekämpfen geteilt dass zum ersten Mal seit Jahrzehnten nicht mehr existiert ein amerikanischer Mainstream. "

Themen und Analyse

Laut David S. Goyer, der primäre Thema von The Dark Knight ist Eskalation. Gotham City ist schwach und die Bürger schuld Batman für Gewalt und Korruption der Stadt sowie die Drohungen des Jokers, und es drückt seine Grenzen, was ihn das Gefühl, dass unter die Gesetze selbst in die Hand weiter Downgrade auf die Stadt. Roger Ebert schrieb: "Den ganzen Film entwirft raffinierte Situationen, Batman, Commissioner Gordon und Staatsanwalt Harvey Dent zwingen, unmöglich ethische Entscheidungen zu treffen. Am Ende wird die gesamte moralische Grundlage der Batman-Legende bedroht."

Andere Kritiker haben das Thema des Triumph des Bösen über das Gute genannt. Harvey Dent als Gotham "White Knight" in der Anfang des Films zu sehen, aber am Ende immer zum Bösen verführt. Der Joker, auf der anderen Seite, als die Darstellung von Anarchie und Chaos gesehen. Er hat kein Motiv, keine Aufträge und keine Wünsche, sondern um Chaos verursachen und "die Welt an zu brennen." Die schreckliche Logik menschlicher Fehler ist ein weiteres Thema auch. Die Fähre Szene zeigt, wie Menschen können leicht durch Ungerechtigkeit verführen.

Auszeichnungen

Am bemerkenswertesten unter den Nominierungen waren Heath Ledgers fast kompletter Sweep von mehr als zwanzig Auszeichnungen für Handeln, einschließlich der Academy Award als Bester Nebendarsteller, Screen Actors Guild Award als Bester Nebendarsteller, dem Golden Globe Award als Bester Nebendarsteller - Motion Picture, und die BAFTA Award als Bester Schauspieler in einer Nebenrolle. The Dark Knight erhielt Nominierungen von der Writers Guild of America, der Producers Guild of America und der Directors Guild of America, sowie eine ganze Reihe von anderen Guild Award nominiert und gewinnt. Es wurde für den besten Film bei den Critics Choice Awards nominiert und wurde einer der zehn besten Filme des Jahres 2008 von der American Film Institute benannt.

The Dark Knight wurde für acht Academy Awards für die 81. Verleihung nominiert, der bisherige Rekord von sieben von Dick Tracy für die von einem Film, der auf einem Comic-Buch, Comic oder Comic-Roman erhielt Nominierungen statt. The Dark Knight gewann zwei Auszeichnungen: Bester Nebendarsteller für Heath Ledger und Best Sound Editing. Es wurde zusätzlich für sechs andere, wobei diese Best Art Direction, Beste Kamera, Beste Tonmischung, die besten visuellen Effekte, Bestes Make-up, und Bester Schnitt nominiert. Heath Ledger war die erste posthume Gewinner des Best Supporting Actor Award, und nur die zweite posthume Handeln Sieger aller Zeiten. Darüber hinaus markiert Ledger Sieg den ersten Sieg in einem der großen Oscar-Kategorien für einen Superhelden-Film auf. Bemerkenswert ist, Richard King Sieg in der Kategorie Sound Editing blockiert eine komplette Auszeichnungen Schwung des Abends von der letztendlichen Gewinner Bester Film, Slumdog Millionaire. Obwohl es nicht eine Best Picture-Nominierung erhalten, Eröffnungsmusik der Serie Hommage an The Dark Knight zusammen mit den fünf besten Film nominiert, darunter Host Hugh Jackman Reiten auf einem Mockup des Batpod gemacht von Müll. Trotz des Films kritischen Erfolgs, der Film war merklich abwesend aus der Kategorie Bester Film nominiert Liste, woraufhin Kontroverse und führte viele, um die Academy Awards für "Dämpfungs" des Films zu kritisieren. Es gab Spekulationen, dass die Academy of Motion Picture Arts and Sciences später änderte ihren Anzahl der Kategorie Bester Film nominiert zu zehn, statt der traditionellen fünf wegen des Films Unterlassung. In einer Frage-und-Antwort-Sitzung, dass die Ankündigung folgte, der Akademie der damalige Präsident Sidney Ganis sagte; "Ich würde nicht sage euch die Wahrheit, wenn ich sagte, die Worte Dark Knight nicht kommen."

Ein britisch-amerikanische Produktion, wurde der Film für die 2009 Goya Award für den besten europäischen Film nominiert. Es hatte eine Nominierung in Japan für die 2009 Seiun Awards im Rahmen der Science Fiction-Kategorie mit Japan Academy Prize Award für den besten ausländischen Film.

Theaterkasse

The Dark Knight verdiente 534,9 Mio. $ in Nordamerika und 469,7 Mio. $ in anderen Gebieten für einen weltweiten Gesamt von $ 1 Milliarde. Weltweit ist sie die achtzehnten höchsten Einnahmen Film, der höchsten Einspielergebnis Film des Jahres 2008 und der vierte Film in der Geschichte zum Brutto mehr als $ 1 Milliarde Dollar. Es machte 199.700.000 $ an seinem Startwochenende weltweit die vierunddreißigsten auf der all-time-Chart rangiert.

Um die Chancen der Kreuzung 1 Milliarde US $ weltweiten Brutto und gewinnen Oscars des Films zu erhöhen, Warner Bros. wiederveröffentlicht den Film in der traditionellen und IMAX-Kinos in den Vereinigten Staaten und anderen Ländern am 23. Januar 2009. Vor der Re-Release , der Film Brutto blieb mit 997 Mio. $, aber nach dem Re-Release, überquerte der Film die $ 1 Mrd. Zeichen im Februar 2009.

The Dark Knight eröffnet am Freitag, 18. Juli 2008. Es stellte einen Rekord für die Mitternachtsvorführungen, durch das Sammeln von 18,5 Mio. $ von 3.040 Theatern. Die Mitternachtsöffnung inklusive $ 640,000 von IMAX Filmvorführungen. Es wurde dann auf 9200 Bildschirmen auf einem Rekord 4366 Kinos gezeigt, auch Setzen eines Öffnungs- und Ein-Tages-Rekord brutto, mit 67,2 Mio. $ und eine Öffnung am Wochenende Rekord mit 158,4 Mio. $. Die durchschnittliche Wochen pro Theater der $ 36.283 steht als der fünftgrößte aller Zeiten. Es verkaufte sich schätzungsweise 22.370.000 Tickets während der ersten Wochenende mit 2.008 durchschnittlichen Aufnahme von $ 7,08, was bedeutet, den Film verkauft mehr Tickets als Spider-Man 3, die 21.960.000 mit der Durchschnittspreis von 6,88 $ im Jahr 2007. Darüber hinaus verkauft, der Film spielt ein IMAX Eröffnungswochen Rekord mit 6,3 Millionen $. Es erreicht die größte Sonntag brutto, mit 43,6 Millionen $, und das größte Eröffnungswoche von Freitag bis Donnerstag, mit 238,6 Mio. $. Es erreicht auch den größten kumulierten Brutto durch seine dritten und vierten Tag der Veröffentlichung, und so weiter bis zu seinem zehnten Tag der Veröffentlichung. Darüber hinaus war es das schnellste Film zu $ ​​100 Millionen, 150 Millionen $ und durch jedes weitere 50.000.000 $ 450.000.000 $, und $ 500 Millionen zu erreichen. Schließlich erreicht er die größte Second-Wochenende brutto.

Es hat die viertgrößte Samstag brutto einspielte. Auf seiner ersten Montag, es hochgerechnet 24,5 Millionen $, die als die größte Nicht-Ferien-Montag Brutto- und die 4. größte Bruttogesamt Montag steht, und auf seiner ersten Dienstag es hochgerechnet eine weitere 20.900.000 $, die als die größte nicht-Eröffnung Dienstag Brutto- und steht die zweitgrößte Dienstag Bruttogesamt. Bemerkenswert ist, überstiegen sie die Abendkasse in der zweiten größten Wochenende aller Zeiten in Nordamerika und es war der einzige Film, der 2008 an der Spitze der Kinocharts für vier aufeinander folgenden Wochenenden geblieben.

The Dark Knight ist der umsatzstärkste Film 2008, der zweithöchste Einspielergebnis Superhelden-Film, der zweithöchste Einspielergebnis Film basiert auf Comics und der vierthöchste Einspielergebnis Film aller Zeiten in Nordamerika. Bereinigt um die Ticket-Preisinflation jedoch zählt es 28. Im Gegensatz zu den Avatar und Titanic, sowohl die mehr verdiente als The Dark Knight in Nordamerika und hatte langsame, aber stetige Gewinne brachen The Dark Knight Datensätze in seinem ersten Wochenende und verlangsamte sich deutlich nach der ersten paar Wochenenden.

Overseas, ist The Dark Knight den höchsten Umsatz 2008 Film und der vierthöchste Einspielergebnis Superhelden-Film. Die Premiere in 20 anderen Gebieten auf 4520 Bildschirmen, Einspielergebnis 41,3 Mio. $ in seinem ersten Wochenende. Der Film kam in der zweiten nach Hancock, der in seinem dritten Wochenende war, Screening in 71 Gebieten. The Dark Knight größten Gebiet war Australien, wo es hochgerechnet 13,7 Millionen $ über das Wochenende, einen Rekord für den größten Superhelden-Film Öffnung. Es überstieg das Wochenende Abendkasse ausserhalb Nordamerikas drei Mal in Folge und insgesamt vier. Unter Berufung auf kulturelle Empfindlichkeiten auf einige Elemente in dem Film und einer Zurückhaltung bei den Pre-Release-Bedingungen einzuhalten, lehnte Warner Bros., um den Film auf dem chinesischen Festland zu lösen. Seine höchsten Einnahmen Markt nach Nordamerika war das Vereinigte Königreich, Irland und Malta, wo es verdient 89.100.000 $. Auch in Australien, verdient von 39,9 Mio. US $, noch in der All-Time Top 10 des Landes bleiben. Die fünf umsatzstärksten Märkten außerhalb von Nordamerika befindet sich ebenfalls in Deutschland, Frankreich und den Maghreb-Region und Südkorea.

Home Media

Der Film wurde auf DVD und Blu-ray Disc in Nordamerika am 9. Dezember veröffentlicht, gehören 2008 Releases ein one-Disc Edition DVD; ein Zwei-Disc Special Edition DVD; ein Zwei-Disc-Edition BD; und eine Special Edition BD-Paket mit einer Statuette des Bat-Pod. Die BD / iTunes-Version präsentiert den Film in einem variablen Seitenverhältnis, mit den IMAX-Sequenzen in 1,78 gerahmt: 1, während Szenen, in 35 mm gedreht werden in 2,40 gerahmt: 1. Die DVD-Versionen verfügen über den gesamten Film in einer einheitlichen 2.40 gerahmt: 1 Seitenverhältnis. Disc 2 des Zwei-Disc Special Edition DVD verfügt über die sechs Haupt IMAX-Sequenzen in der ursprünglichen 1,44: 1 Seitenverhältnis. Zusätzliche IMAX-Aufnahmen im Laufe des Films, der in 1,78 dargestellt werden: 1 auf der Blu-ray Release sind jedoch nicht in der DVD-Features enthalten. Zusätzlich zu den Standard-DVD-Veröffentlichungen, veröffentlicht einige Geschäfte ihre eigenen exklusiven Editionen des Films.

Im Vereinigten Königreich hatte der Film einen Umsatz von 513.000 Einheiten am ersten Tag der Veröffentlichung, von denen 107.730 waren Blu-ray Discs, die höchste Zahl der ersten Tages Blu-ray Discs verkauft kombiniert. In den Vereinigten Staaten, The Dark Knight setzen einen Absatzrekord für die meisten DVDs an einem Tag verkauft, verkauft 3.000.000 Einheiten am ersten Tag der Veröffentlichung - davon 600.000 Blu-ray Discs.

Die DVD und Blu-ray-Disc-Ausgaben wurden in Australien am 10. Dezember veröffentlicht, waren 2008 Veröffentlichungen in Form eines Ein-Disc Edition auf DVD; ein Zwei-Disc-Edition auf DVD; ein Zwei-Disc-Edition mit einem Batmask auf DVD und BD; ein Zweischeiben Batpod Statuette Begrenzte BD Edition; ein Zwei-Disc BD-Ausgabe; und ein Vier-Disc Batman Begins / The Dark Knight packen auf DVD und BD. Ab 19. Dezember 2008 ist die DVD-Veröffentlichung der meistverkaufte Film in den australischen DVD Charts und wird voraussichtlich in der australischen Verkaufsrekord von Finding Nemo gesetzt zu brechen.

Der Film auch Blu-ray Kopien im Wert von 370.000.000 ¥ in Japan verkauft, womit es 3. von 10 in der Gesamt Blu-ray Kategorie Top-10.

Im März 2011 bot Warner Bros. The Dark Knight mieten auf Facebook, damit der erste Film, der je über die digitale Distribution auf einer Social Networking-Website veröffentlicht werden. Benutzer in den Vereinigten Staaten sind in der Lage, Facebook Credits verwenden, um den Film zu sehen.

  0   0
Vorherige Artikel 1949-50 NBA-Saison
Nächster Artikel Schlacht von Baidoa

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha