Dennis Merzel

Dennis Merzel ist eine amerikanische Zen und Spiritualität Lehrer, die auch als Genpo Merzel Roshi bekannt.

Biographie

Frühen Lebensjahren

Dennis Paul Merzel als Genpo Roshi bekannt ist, wurde am 3. Juni 1944 in Brooklyn, New York geboren und aufgewachsen und in Long Beach, Kalifornien geschult. Seine Familie war jüdisch, aber er war als Agnostiker von seinem Vater und als Atheist von seiner Mutter aufgezogen. Er war ein Meisterschwimmer und ein All-American-Wasserball-Spieler. Er war ein Rettungsschwimmer und begann den Unterricht der allgemeinen Schule unter Erhalt einen Master-Abschluss in Bildungsverwaltung von der University of Southern California.

Zen-Buddhismus

Während auf einer Reise im Jahr 1971 auf der Mojave-Wüste in Kalifornien mit zwei Freunden, Merzel hatte, was er als ein "Erweckungserlebnis" beschrieben. Im Anschluss daran seine Karriere verließ er als Lehrer für ein Jahr, um sich in den Bergen allein in einer Hütte in der Nähe von San Luis Obispo zu leben. Im Jahr 1972 traf er den japanischen geborene Zen-Lehrer Taizan Maezumi, und zog nach Los Angeles, um bei ihm zu studieren. Merzel wurde als Unsui, oder Anfänger zum Priester geweiht, im Jahr 1973. Im Jahr 1980, ein Jahr nach Abschluss der formalen Kōan Studie erhielten Merzel Dharma-Übertragung, zu zweiten Dharma Nachfolger Maezumi ist. Im Jahr 1981 unterzog Merzel zuise in Japan, und im Jahr 1988 wurde er offiziell als Abt von Hosshinji Zen-Tempel in Bar Harbor, Maine installiert. 1995 erhielt Merzel den Titel Dendo-Kyoshi Kenshuso, einem heute nicht mehr existierenden Kategorie offizielle Anerkennung westlichen Zen-Priester von der Soto-Schule Hauptquartier in Japan. Im Jahr 1996 erhielt Merzel Inka von Bernie Glassman nach Maezumi Tod im Jahr 1995. Dies machte Merzel Bernie Glassman erste Inka Nachfolger und machte ihn zum zweiten in Maezumi Roshi Linie als Zen-Meister zu erkennen.

Merzel ist der Gründer und ehemalige Abt von Kanzeon Zen Center. Nach dem Studium der Sprachdialog mit Hal und Sidra Stone er den Big Mind Process ™, die kombiniert entwickelt "Eastern, buddhistischen Einsichten mit westlichen psychoanalytischen Ideen." Merzel hat Big Mind ™ Retreats und Veranstaltungen organisiert, nationaler und internationaler Ebene, wie beispielsweise eine jährliche Veranstaltung in den Niederlanden, die Hunderte von Teilnehmern angezogen hat. Eine randomisierte klinische Studie des Big Mind Methode Merzel zeigte statistisch signifikante Unterschiede zwischen den Behandlungs- und Kontrollgruppen für alle Parameter gemessen, obwohl Johnson stellt fest, dass die berichteten Effekte können auch von Faktoren wie Gruppeneffekt, Suggestibilität und / oder einfache Erwartung und Ergebnis dass die Studie kann begrenzt Generalisierbarkeit haben aufgrund des hohen Bildungsniveau der Teilnehmer.

Der Austritt aus White Plum

1988 wurde Merzel als Abt in Hosshinji, einem Zen-Tempel in Bar Harbor, Maine installiert. Er war angeblich eine romantische Beziehung mit einem Schüler gehabt haben, was zur Auflösung des Tempels.

Im August 1992, eine Gruppe von 12 amerikanischen Zen-Lehrer in einem Schreiben an Taizan Maezumi, Besorgnis über Merzel die Beziehungen mit einer Reihe von Studentinnen, sein Mangel an Reue und sein Mangel an Verantwortung abzugeben. Sie fragten Maezumi zu Merzel Sanktion widerrufen, um zu unterrichten.

Im Februar 2011, nachdem die Zulassung zu drei außereheliche Affären, sagte Merzel er als buddhistischer Priester entkleiden, Rücktritt als Ältester der White Plum Asanga, Rücktritt als Abt von Kanzeon, und beenden Lehre auf unbestimmte Zeit zur Beratung zu suchen .

Vierundvierzig Amerikaner buddhistische Lehrer schrieb einen Brief darauf hindeutet, dass Merzel einen mindestens einjährigen Pause von Lehre und suchen Therapie.

Im April hatte Merzel seine Position umgekehrt, sagen, dass zu viele Studenten und seinen Organisationen hing ihn finanziell und spirituell.

Sechsundsechzig amerikanische buddhistische Lehrer reagierte mit einem öffentlichen Brief an Merzel beantragt, dass er durch folgen mit seiner erklärten Absicht zu stoppen Lehre für einige Zeit. Merzel weiterhin Retreats führen. Es wurde berichtet, dass er und seine Frau scheiden.

Er ist weiterhin als Präsident und Abt des Kanzeon Zen Center, jetzt genannt Big Heart Zen Sangha zu dienen.

Erben

Dennis Merzel hat Dharma Übertragung bis 15 Erben gegeben und autorisierte 9 als Zen-Meister zu lehren. Er hat Jukai bis 518 Studenten gegeben und ordinierte 137 Priester.

Dharma Nachfolger

  • Catherine Genno Pagès, Dana Zen Center, Paris Frankreich
  • John Shodo Flatt, England
  • Anton Tenkei Coppens, Zen River, The Netherlands
  • Malgosia Jiho Braunek, Kandzeon Sangha, Warschau, Polen
  • Daniel Doen Silberberg, verlorene Münze Zen, San Francisco
  • Nico Sojun Tydeman, Zen Centrum Amsterdam
  • Nancy Genshin Gabrysch, England
  • Diane Musho Hamilton, Boulder Mountain Zendo, Utah
  • Michael Mugaku Zimmerman, Boulder Mountain Zendo, Utah
  • Reichen Taido Christofferson, Seattle, Washington
  • Michel Genko Dubois, L'Association Dana, Frankreich
  • Tamara Myoho Gabrysch, Zen River, The Netherlands
  • Maurice Shonen Knegtel, Izen, Niederlande
  • KC Kyozen Sato, Salt Lake City, Utah
  • Judi Kanchi Warren

Inka Übertragungs

Inka Übertragungs Verleihung des Titels des Zen-Meister auf neun Zen Lehrer:

  • John Daido Loori, Zen Bergkloster, New York
  • Catherine Genno Seiten, Dana Zen Center, Paris Frankreich
  • Anton Tenkei Coppens, Zen River, The Netherlands
  • Jan Chozen Bays, Zen-Gemeinschaft von Oregon
  • Charles Tenshin Fletcher, Yokoji Zen Mountain Center, Idyllwild, Kalifornien
  • Nicolee Jikyo McMahon, Drei Schätze Zen Gemeinschaft, San Diego County, Kalifornien
  • Susan Myoyu Anderson, große Welle Zen Sangha, Michigan
  • Sydney Musai Walters, Prajna Zendo, Lamy, New Mexico
  • Malgosia Jiho Braunek, Kandzeon Sangha, Warschau, Polen

Veröffentlichungen

Bücher

  • Das Auge schläft nie: Markante an die Heart of Zen
  • Jenseits Vernunft und Wahnsinn den Weg des Zen-Meisters Dogen
  • 24/7 Dharma: Unbeständigkeit, Nicht-Selbst, Nirvana
  • Der Weg des Menschen: Zen-Lehren über die Bodhisattva Way
  • Big Mind, Big Heart: Finding Your Way
  • Der Narr, der dachte, er sei Gott

DVDs

  • Big Mind Big Heart Revealed
  • Der Weg des Menschen
  • Von den 10.000 Dharmas geweckt
  • Vom Studenten zum Meister
  • Männlichen und weiblichen Energien
  • Die Lehren des Bodhidharma
  0   0
Vorherige Artikel 1018

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha