Del Latta

Delbert Leroy "Entf" Latta ist ein ehemaliges Mitglied der USA-Repräsentantenhaus. Latta war ein Republikaner aus Ohio.

Leben und Karriere

Latta wurde in Weston, Ohio, dem Sohn von Bessie Viola und Lester Leroy Latta geboren. Er besuchte die öffentlichen Schulen in North Baltimore, Ohio und trat College in Ohio Northern University. Latta diente in der United States Army National Guard von 1938 bis 1941 während der Teilnahme an Findlay College. Im Jahre 1944 seine eigene private Anwaltskanzlei gründete er in Bowling Green, Ohio.

Latta war ein Republikaner Mitglied des Ohio State Senat im Jahr 1953 bis 1958. Von 1959 bis 1989 diente er als amerikanischer Vertreter von Ohio 5. Bezirk. Im Jahre 1968, 1972, 1976 und 1996 diente er als Delegierter zur Republican National Convention von Ohio.

Ein leistungsfähiges Mitglied des Hauses während seiner Amtszeit, Latta wurde gemunkelt, einer der letzten zwei oder drei Namen auf Präsident Richard Nixon die post-Spiro T. Agnew Vizepräsidentschaftsshortlist sein. Latta die enge Verbindung mit Nixon, sogar während der Anklagehörfähigkeiten, brachte ihm nationale Kritik; Er war einer der wenigen Republikaner, die mit Nixon bis zum Ende stand. Er blieb in seinem Bezirk beliebt, jedoch; nach seinem ersten Lauf für den Sitz, er nur gegenüber einem enger Kampf, als er zu 55 Prozent im Jahr 1982 statt.

Latta wurde für sehr im Einklang mit den Ereignissen seines riesigen Bezirk, der aus den Vororten von Toledo zu den äußeren Rändern der Gegend von Cleveland gestreckt bekannt. Er häufigsten besuchten viele kleine Städte, seine Sorge um die Bestandteile zu zeigen. Dies brachte ihm große Unterstützung und ihm erlaubt, im Amt seit drei Jahrzehnten bleiben.

Latta diente als Ranking Republikaner auf dem House Budget Committee von 1975 bis zu seiner Pensionierung im Jahr 1989. Im Jahr 1981 er Co-Sponsor der Gramm-Latta Omnibus Reconciliation Bill das Wirtschaftsprogramm von Präsident Ronald Reagan, die eine Erhöhung der Militärausgaben und einige kleinere Schnitte in realisiert Ermessens und Anspruch Ausgaben. Die gesetzlich vorgeschriebene auch die Economic Recovery Tax Act 1981.

Nach der Entscheidung, nicht auf eine weitere Amtszeit im Jahr 1988 zu suchen, unterstützt Latta sein Sohn, Bob, für die republikanische Nominierung. Aber Bob war knapp von Senat Präsident Paul Gillmor, der später die Wahl im November gewinnen besiegt. Gillmor starb im Jahr 2007, und Bob Latta war gewählt zu seinem Nachfolger.

Latta ist ein aktives Mitglied der Kirchen Christi. Er hat den Großteil seines Lebens mit seiner Frau Rose Mary, in Bowling Green verbrachte.

(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha