Dawakhana Shifaul Amraz

Dawakhana Shifaul Amraz, war ein Unani Pharma-Unternehmen im Jahr 1894 bei Tijara, Indien etabliert. Es war einer der größten Hersteller von vielen Unani Medizin vor der Teilung Indiens.

Unsere Geschichte

Dawakhana Shifaul Amraz war eine eingetragene Unani Poliklinik und Pharma-Unternehmen im Jahr 1894 von Hakim Syed Karam Husain am Tijara, Rajputana gegründet ,. Es war eine blühende Dawakhana bis 1947. Nach der Teilung Indiens wurde umgesiedelt und zog nach Jinsi Road, Jahangirabad in Bhopal. Im Jahr 1975 wurde ein weiterer Zweig der 'Dawakhana' bis zu Aligarh gesetzt, wo es dauerte bis 1994. Der Haupt Dawakhana bei Bhopal existierte bis zum Jahre 2000 AD.

Arzneispezialitäten

Aus 275 Arzneispezialitäten des Dawakhana, einige gemeinsame polypharmaceutic Zubereitungen und Erzeugnisse waren:

  • Iksir Atfal
  • Hubub M'uawin Shabab
  • Jawarish Saqanqoor
  • Box Ganjina-i-Bah
  • Hab Tark aFun
  • Jaibi Hakim
  • Arq Mufid Niswan
  • Roghan Gaisu Draz
  • Iksir Kharish
  • Hubub Mumsik
  • Shifaul Amraz
  • Zimad Muhallil
  • Roghan Muqqawi Badan

Post Office Dawakhana

Bei Tijara wuchs Dawakhana Shifaul Amraz in dem Umfang in Bezug auf die Nachfrage und die Verteilung der Medikamente, die die indische Postal Service, während der britischen Herrschaft in Indien, musste ein separates Postamt in den Räumlichkeiten des Dawakhana sich zu etablieren. Ein britischer Postmeister Mr. Bolard und Superintendent Maulvi Sabihuddin besucht Dawakhana und zugelassen sein Bedürfnis. Es wurde 1930 gegründet und existierte bis August 1947. Es war einzigartige Versuch, in dieser Zeit zu jedem Privatunternehmen gewährt. Viele verschreibungspflichtige Briefe und Pakete einschließlich eingetragene Wert zahlbar Beiträge wurden aus diesem Dawakhana Post Office zu verschiedenen Städten und Ländern versandt. Dieses exklusive Post arbeitete auch als zusätzliches Postamt der Stadt Tijara.

Monatszeitschrift

Dawakhana Shifaul Amraz unter der Leitung von Hakim Syed Karam Hussein begann eine monatliche 24 Seiten Zeitschrift in dem Namen "Masiha-e Zaman 'im Januar 1927. In jenen Tagen war es sehr schwierig, eine Zeitschrift von jedem Fürstentums von Indien ausstellen. Die Veröffentlichung von 'Masiha-e Zaman' verdankte die Intervention von Alwar Regierung und die politischen Vertreter der Rajputana Agentur.

Es bedeckt literarischen Artikeln, News, Diskussionen und andere Informationen auf ergänzender und alternativer Heil besonders Unani Medizin. Am 27. August 1928 lobte Maharaja Jai ​​Singh Prabhakar die Ausgabe dieser Zeitschrift, die in seinem Namen, Pandit Ram Bhadr Adhyaji, 'Juditional Minister "von Alwar Zustand nach der Lektüre geehrt.

Maulana Abdur Rahim Hakim Mufti und Syed Shabbir Hussain Akhtar Alwari bei der Überprüfung 'Masiha-e Zaman' lobte die Bemühungen von Hakim Syed Hussain Karam. Ebenso einige Literaturzeitschriften wie "Al Hakim", "Jamia 'und' Maarif 'veröffentlichte Bewertungen dieser Zeitschrift.

Der Preis der Zeitschrift war Indische Rupien Zwei. Da es keine Druckmaschine bei Tijara veröffentlichte Dawakhana diese Zeitschrift in 5000 Exemplaren ersten von 'Hindustan Elektro Printing Works' und dann von "Matba Abul Alai" und "Mahboobul Matabi '. Es seit 18 Jahren kontinuierlich veröffentlicht und schließlich gestoppt Publishing im Jahr 1944 aufgrund von Druck Schwierigkeiten.

Qazi Faizuddin, Mir Mumtaz Ali, Shabir Husain Akhtar, Qazi Abul Hasan Wahidi wurden eng mit der Dawakhana vor allem mit ihrer Veröffentlichung der 'Masih-e Zaman' angebracht.

Beratung Ärzte

Ein Team von Beratungs Unani Praktikern verwendet, um Patienten zu prüfen und zu zerstreuen einige patentierte Unani Medikamente des Dawakhana. Prominente Ärzte des Teams waren Hakim Syed Karam Husain, Hakim Mohammad Mubin Ahmad, Hafiz Hakim Syed Atiqul Qadir, Hakim Syed Fazlur Rahman und Hakim Syed Zillur Rahman. Sie überprüften große Anzahl von Patienten nach den Prinzipien der traditionellen System der Unani Medikamente und verordnet ihren eigenen patentierten Medizin.

Hakim Muhammad Ahmad Mubin 1947 wanderten nach Pakistan und ließ sich in Tando Allahyar, wo er sowohl die Namen und Ruhm in Unani Praxis gewonnen. Er kam zurück nach Indien am 27. August 1963, in denen aufgrund von Herzinfarkt am 18. September 1963 zusammenbrach und starb. Er liegt in der Nähe des Grabes von seinem Onkel mütterlicherseits Hakim Syed Karam Husain begraben. Seine Kinder und Enkel werden in Pakistan nieder.

Ärzte an Dawakhana Shifaul Amraz:

(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha