David B. Yoffie

David B. Yoffie ist die Max und Doris Starr Professor für International Business Administration an der Harvard Business School. Yoffie erhielt seinen Bachelor-Abschluss summa cum laude und Phi Beta Kappa von Brandeis University und seine Master- und Ph. D. Grad von der Stanford, wo er zwei Jahre lang unterrichtete, und verbrachte zwei Jahre als Gastwissenschaftler in 1995-6 und 2002-3 . In den letzten zwei Jahrzehnten wurde Yoffie die Abteilung HBS-Strategie unter Vorsitz von Harvard Advanced Management Program der Harvard Young Presidents 'Organization Programm, Stühle Land jetzt Harvard-Welt Präsidenten Organisation. Von 2006-2012 war er als Senior Associate Dean und Vorsitzender der HBS Executive Education-Programme. Während seiner Amtszeit wuchs Executive Education Umsatz fast 75 Prozent, Klassenräume wurden in Shanghai und Mumbai eröffnet wurde ein neues Führungskräfteausbildung Gebäudekomplex ins Leben gerufen, und HBS entstanden die höchsten bewerteten und größte Business School in der Executive Education in der Welt. Derzeit Yoffie Vorträge über Wettbewerbs- und Unternehmensstrategie in der Owner / President Management Program.

In seiner Forschungs- und Beratungstätigkeit konzentriert sich Yoffie auf Wettbewerbsstrategie, Technologie und internationalen Wettbewerb. Seine Schriften über die Geschäftsstrategie und Technologie in großem Umfang veröffentlicht. Yoffie ist der Autor oder Herausgeber von acht Bücher, darunter Judo-Strategie, mit Maria Kwak Co-Autor. Judo-Strategie untersucht, wie Ihre Konkurrenten Stärken zu Ihrem eigenen Vorteil zu drehen und wurde in neun Sprachen übersetzt. Andere Bücher sind: Konkurrierende im Zeitalter der digitalen Konvergenz und Wettbewerb auf Internet-Zeit: Lehren aus Netscape und den Kampf mit Microsoft. Business Week und Amazon.com markierten Konkurrierende auf Internet-Zeit als eine der Top 10 Business-Bücher des Jahres 1998 Yoffie hat häufig für die New York Times, das Wall Street Journal und der Harvard Business Review, sowie viele wissenschaftliche und verwaltungs geschrieben Artikel mit Schwerpunkt auf den internationalen Handel, Firmenstrategie, und der globale Wettbewerb in der High-Tech-Industrien. Yoffie hat mehr als 100 Fallstudien über die Geschäftsstrategie und internationale Management-Themen, die mehr als drei Millionen Exemplare verkauft wurden veröffentlicht.

Yoffie ist auf dem Board of Directors der Intel Corporation, dem National Bureau of Economic Research, MindTree Ltd., HTC Corporation, TiVo Inc. und Financial Engines Inc. Auf seiner Bezeichnung zu Intels Board im Jahr 1989, war er der jüngste außerhalb Direktor Amerikas größte 150 Industrieunternehmen. Yoffie auch dozierte und in mehr als 30 Ländern konsultiert weltweit. Zusätzlich von 1997-1999 war er Mitglied des US-Justizministerium der Kommission für Internationale Kartell.

Bücher

  • Judo-Strategie: Harvard Business School Press, 2001: Drehen Sie Ihre Wettbewerber Stärke zu Ihrem Vorteil, mit Maria Kwak, Boston, MA-co verfasst.
  • Wettbewerb auf Internet-Zeit: Lehren aus Netscape und seine Schlacht mit Microsoft, mit Michael A. Cusumano, New York Co-Autor: The Free Press, 1998. Zusammenfassung
  • Konkurrierende im Zeitalter der Digital Convergence, ed, Boston, MA:. Harvard Business School Press, 1997.
  • Internationaler Handel und Wettbewerb: Fälle und Hinweise in Strategie und Management, zweite Auflage, mit Benjamin Gomes-Casseres, New York, NY: McGraw-Hill, 1994.
  • Strategisches Management in der Informationstechnik Casebook, Englewood Cliffs, New Jersey: Prentice-Hall, Inc., 1994.
  • Über Freihandels: Firmen, Regierungen, und der globale Wettbewerb, ed, Boston, MA:. Harvard Business School Press, 1993. Bewertung
  • Der Internationale Politische Ökonomie der direkten Auslandsinvestitionen, mit Benjamin Gomes-Casseres, London, England bearbeitet: Edward Elgar Publishing Limited 1993.

Ausgewählte Artikel

  • Casadesus-Masanell, Ramon, und David B. Yoffie. "Wintel: Kooperation und Konflikt." Management Science 53, Nr. 584-598 pp: 4..
  • Yoffie, David B., und Maria Kwak. "Mastering Balance: Wie einzuhalten und zu schlagen eine stärkeren Gegner." California Management Review 44, Nr. 2: 8-24.
  • Yoffie, David B., und Maria Kwak. "Mastering Strategic Bewegung im Palm." MIT Sloan Management Review 43, Nr. 1: 55-63.
  • Yoffie, David B., und Maria Kwak. "Nach den Regeln spielen: Wie Intel Vermeidet Kartellrechtsstreitigkeiten." Harvard Business Review 79, Nr. 6: 119-122.
  • "Software-Entwicklung auf Internet-Zeit," mit Michael A. Cusumano, Computer, Oktober 1999, Vol. 32, Nr. 10, S. 60-69. Zusammenfassung

Ausgewählte Buchkapitel

  • "Ausländische Direktinvestitionen in der Halbleiter", in Foreign Direct Investment, Kenneth A. Froot, ed, National Bureau of Economic Research, Chicago, IL. Die University of Chicago Press, 1993, S. 197-230..
  • "Handelsblöcke und die Incentives to Protect: Implikationen für Japan und Ostasien", mit Kenneth A. Froot, in Regionalismus und Rivalität. Japan und den USA in der Pacific Asia, Jeffrey A. Frankel und Miles Kahler, eds, National Bureau of Economic Research, Chicago, IL: The University of Chicago Press, 1993, S. 125-156..
  0   0
Vorherige Artikel 210s BC
Nächster Artikel Dean

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha