Das Klima von Agra

Koordinaten: 27 ° 18'0 "N 78 ° 02'02" E / 27,30000 ° N 78,03389 ° E / 27,30000; 78,03389

Das Klima in Agra verfügt über eine semi-ariden Klima, das auf einem feuchten subtropischen Klima grenzt. Die Stadt verfügt über milde Winter, heiße und trockene Sommer und Monsun-Saison. Der Monsun, wenn wesentliche in Agra, ist nicht ganz so schwer wie der Monsun in anderen Teilen Indiens. Die durchschnittliche Monsunregenfälle im Juni bis September 628,6 Millimeter. Agra hat den Ruf, einer der angesagtesten Städte in Indien; heißesten sowohl in Bezug auf, Touristenziel sowie Temperatur. Im Sommer ist die Stadt Zeuge eines plötzlichen Anstieg der Temperatur und zu Zeiten, Quecksilber über das hinausgehen, auch 46 ° C-Marke. Die Luftfeuchtigkeit ist erschreckend und ist sicher, Sie zu verlassen, schnaufend und keuchend. Während der Sommer, schwebt die Tagestemperatur um 46-50 ° C. Nächte sind relativ kühlere und Quecksilber eintaucht, um einen komfortablen 30 ° C. Die Winter sind etwas kühl, aber sind die beste Zeit, um Agra besuchen. Die Mindesttemperatur geht manchmal so günstig wie ± 2 bis ± 4 ° C, aber in der Regel schwebt im Bereich von 6-8 ° C. Die Tage sind angenehm und am besten rund um den historischen Stadt Winter-Roaming ist die beste Jahreszeit, um Agra zu besuchen, wenn die Tage warm und sonnig und ideal für Sightseeing.

Faktoren

Der Monsun und der westlichen Störung sind die beiden wichtigsten Faktoren, die das Wetter über Agra zu ändern; Ansonsten herrscht Kontinentalluft für Rest des Jahres, wie die meisten Städte von Nord-Westen Indiens, ist das Wetter und Klima von Agra extreme und tropische Natur. Im Folgenden sind die wichtigsten Faktoren, die das Wetter über Agra Stadt beeinflussen.

  • West Störungen meist in den Wintermonaten und verursachen Licht auftreten bis mäßig Schauer, Temperatur sinkt auch wegen es.
  • Südwest-Monsun kommt im Sommer aus dem Monat Juni bis September. Monsunregen bringen viel von der sengenden Hitze erwartete Erleichterung. Diese Monsunregen sind recht schwer von der Natur und können erhebliche Überschwemmungen verursachen.
  • Continental Luft herrscht in der Zeit, wenn es keinen Niederschlag in Agra.

Monatliche Wetterbedingungen

Wie andere Städte, hat Agra vier Jahreszeiten: Winter, Sommer, Herbst und Frühling. Die Monsunzeit kommt im Sommer. Das Folgende ist eine monatliche Zusammenfassung der klimatischen Bedingungen in Agra basierend auf Daten aus dem India Meteorological Department.

Januar

Der Januar ist der kälteste Monat der Stadt, Western Störung auch in diesem Monat aus Nordpakistan auftreten. Die höchsten monatlichen durchschnittlichen Höchsttemperatur aufgezeichnet war 26,1 ° C im Jahr 1932. Die niedrigsten durchschnittlichen monatlichen Minimaltemperatur aufgezeichnet betrug 3,1 ° C im Jahr 1927 und der höchste monatliche Niederschläge aufgezeichnet war 51,8 Millimeter im Jahr 1947.

Februar

Kalten Bedingungen fortgesetzt werden, bis Mitte Februar, nach, dass das Wetter angesiedelt und angenehm. Winter-Duschen auch in diesem Monat stattfinden. Die höchsten monatlichen durchschnittlichen Höchsttemperatur aufgezeichnet betrug 29,1 ° C im Jahr 1993. Die niedrigsten durchschnittlichen monatlichen Minimaltemperatur aufgezeichnet betrug 5,8 ° C im Jahr 1925 und der höchste monatliche Niederschläge aufgezeichnet war 506,2 Millimeter im Jahr 1980.

März

Warmes und trockenes Wetter kehrt im März. Die höchsten monatlichen durchschnittlichen Höchsttemperatur aufgezeichnet war 35,4 ° C im Jahr 1994. Die niedrigsten durchschnittlichen monatlichen Minimaltemperatur aufgezeichnet betrug 10,7 ° C im Jahr 2000 und der höchste monatliche Niederschläge aufgezeichnet betrug 45,7 Millimeter im Jahr 1944.

April

Temperaturen beginnen in diesem Monat steigen. Die höchsten monatlichen durchschnittlichen Höchsttemperatur aufgezeichnet war 41,1 ° C im Jahr 1921. Die niedrigsten durchschnittlichen monatlichen Minimaltemperatur aufgezeichnet betrug 16,4 ° C im Jahr 1999 und der höchste monatliche Niederschläge aufgezeichnet war 61,8 Millimeter im Jahr 1984.

Kann

Mai ist der heißeste Monat des Agra Stadt. Die höchsten monatlichen durchschnittlichen Höchsttemperatur aufgezeichnet betrug 44,6 ° C im Jahr 1921. Die niedrigsten durchschnittlichen monatlichen Minimaltemperatur aufgezeichnet betrug 18,6 ° C im Jahr 1999 und der höchste monatliche Niederschläge aufgezeichnet war 62,0 Millimeter im Jahr 1987.

Juni

Es bleibt heiß, aber während der Mitte oder Ende Juni vorge Monsun-Duschen beginnen. Die höchsten monatlichen durchschnittlichen Höchsttemperatur aufgezeichnet war 43,3 ° C im Jahr 1924. Die niedrigsten durchschnittlichen monatlichen Minimaltemperatur aufgezeichnet betrug 17,5 ° C im Jahr 1999 und der höchste monatliche Niederschläge aufgezeichnet war 355,8 Millimeter im Jahr 1952.

Juli

Monsun-Saison beginnt im Juli. Die höchsten monatlichen durchschnittlichen Höchsttemperatur aufgezeichnet war 40,7 ° C im Jahr 1911. Die niedrigsten durchschnittlichen monatlichen Minimaltemperatur aufgenommen wurde 19,6 ° C im Jahr 2000 und höchsten monatlichen Niederschläge aufgezeichnet war 551,2 Millimeter im Jahr 1994.

August

August ist der feuchtesten Monat des Agra Stadt. Die höchsten monatlichen durchschnittlichen Höchsttemperatur aufgezeichnet betrug 37,4 ° C im Jahr 1987. Die niedrigsten durchschnittlichen monatlichen Minimaltemperatur aufgezeichnet betrug 16,7 ° C im Jahr 1999 und der höchste monatliche Niederschläge aufgezeichnet war 617,7 Millimeter im Jahr 1957.

September

Die Intensität der Regensturm nimmt in den Monat September, wie Monsun beginnt, sich zurückzuziehen. Die höchsten monatlichen durchschnittlichen Höchsttemperatur aufgezeichnet war 38,4 ° C im Jahr 1913. Die niedrigsten durchschnittlichen monatlichen Minimaltemperatur aufgenommen wurde 17,1 ° C im Jahr 1999 und höchsten monatlichen Niederschläge aufgezeichnet war 609,0 Millimeter im Jahr 1939.

Oktober

Post-Monsun-Regenfälle konnten in diesem Monat stattfinden. Die höchsten monatlichen durchschnittlichen Höchsttemperatur aufgezeichnet war 36,1 ° C im Jahr 1993. Die niedrigsten durchschnittlichen monatlichen Minimaltemperatur aufgezeichnet betrug 14,6 ° C im Jahr 1999 und den höchsten monatlichen Niederschläge aufgezeichnet war 268,7 Millimeter im Jahr 1911.

November

Es ist der trockenste Monat der Stadt. Die höchsten monatlichen durchschnittlichen Höchsttemperatur aufgezeichnet betrug 30,7 ° C im Jahr 1987. Die niedrigsten durchschnittlichen monatlichen Minimaltemperatur aufgezeichnet betrug 8,0 ° C im Jahr 1999 und der höchste monatliche Niederschläge aufgezeichnet war 75,9 Millimeter im Jahr 1969.

Dezember

Winter-Saison beginnt in diesem Monat. Die höchsten monatlichen durchschnittlichen Höchsttemperatur aufgezeichnet betrug 25,8 ° C im Jahr 1992. Die niedrigsten durchschnittlichen monatlichen Minimaltemperatur aufgezeichnet betrug 3,7 ° C im Jahr 1999 und der höchste monatliche Niederschläge aufgezeichnet war 62,6 Millimeter im Jahr 1967.

  0   0
Vorherige Artikel Backus-Naur-Form
Nächster Artikel 1941-1942 Ranji Trophy

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha