Das Damen

Das Damen war eine Rockband aus New York City, USA, im Jahr 1984 gebildet Die Band veröffentlichte mehrere Alben vor Aufspaltung im Jahr 1991. Der Name der Band ist fake deutschen und angeblich übersetzt "die Damen".

Geschichte

Die Band wurde im Jahr 1984 von NY, NJ Eingeborenen Jim Walters, Alex Totino, Phil Leopold von Trapp gebildet und nach New York, wo sie ihr gleichnamiges Debütalbum auf Thurston Moores Ecstatic Peace veröffentlicht verlegt! Label im Jahr 1986. Sie anschließend SST Records unter Vertrag und veröffentlicht Jupiter Eye 1987, der als "quasi-Hardcore, der auf MC5 artige Garage Psychedelia berührt" beschrieben worden ist. Ein drittes Album Triskaidekaphobe und das Marshmellow Conspiracy EP folgte im Jahr 1998, bevor sie SST verlassen. Nächste Release der Band war das 1989-Album Mousetrap, auf dem Twin / Tone-Label. Von Trapp links nach von David Motamed ersetzt werden, und die Band zog dann weiter nach City Slang für die Live-Album unterhaltsame Freunde, an CBGB aufgezeichnet und zu ihrer endgültigen Freilassung war die High Anxiety im Juli 1991 Mini-Set, von Stadt-co-Freigabe Slang und Sub Pop.

Motamed später trat Cell.

Musik-Stil

Ira Robbins von Hosenbügler beschrieben Debüt der Band als "sechs schlecht gemischte lange Songs, die laut, aber Spaß machen". Sie mischten Alternative-Rock mit Metal, Psychedelic Rock, Acid Rock und.

Diskografie

Alben

  • Das Damen, Ecstatic Peace
  • Jupiter Eye, SST
  • Triskaidekaphobe, SST
  • Mausefalle, Twin / Tone
  • Unterhaltsame Freunde, City Slang
  • High Anxiety mini, City Slang / Sub Pop

Singles, EPs

  • Marshmellow Conspiracy EP, SST
  • "Noon Daylight", What Goes On / Twin / Tone
  • "Sad Mile" / "Making Time", Sub Pop - Sub Pop Singles Club-Release
(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha