Darryl Watkins

Darryl Finesse Watkins ist ein amerikanischer Profi-Basketballspieler, der zZ für Chalons-Reims des LNB Pro A. Er ist ein ehemaliger College-Basketball-Spieler für die Syracuse orange, die einen guten Ruf für seinen Schuss-Sperrfähigkeit hat.

Gymnasium

Eine der ersten Mannschaft All-State-Pick als Senior, Watkins war ein viermalige All-Kreisauswahl und verdient all-Bereich seinen letzten beiden Spielzeiten. Er durchschnittlich etwa 16 Punkte, 11 Rebounds, sechs Blocks und drei Assists in seinem Senior-Kampagne.

Er war 35. national und siebten in der Mitte von ESPN.com, 35. durch PrepStars, 51. von Insiders Hoops und 60. durch Hoop Scoop bewertet. New Jersey Hoops reihte ihn 4. in New Jersey.

Hochschule

Verwendet als Backup für seinen ersten beiden Spielzeiten bei Syrakus, wurde Watkins Ausgangs Zentrum von Syrakus in seinem ersten Jahr. Er registriert 99 Blöcke in dieser Saison, und Platz 16 in der Division I blockiert Schüsse pro Spiel. Er beendete die Saison mit durchschnittlich 7,1 Punkte und 7,3 Rebounds.

Watkins gemittelt 8,1 Punkte und 7,5 Rebounds ein Spiel, in seinem letzten Jahr. Er verpasste mehrere Spiele früh in der Saison wegen einer verletzten Nase, schien aber noch 33 Spiele, beginnend 32 von ihnen. Er setzte seine Einschüchterungs innen, Ranking siebten in der Division I-Player in geblockt-shot-Durchschnitt. In der NIT, blockiert Watkins sechs Schüsse gegen San Diego State, binden Syrakus NIT Rekord.

Watkins trug # 13 als Mitglied der Orange.

College-Erbe

Watkins beendete seine Karriere mit 67 beginnt in 106 Auftritte mit Durchschnittswerten von 6,0 Punkten und 5,8 Rebounds pro Spiel. Er fünften Platz in der Karriere-Blöcke an der Syracuse mit 263 und aufgezeichnet drei oder mehr Blöcke in einem Spiel 48 Mal während seiner Amtszeit. Highlights sind blockiert mit der Karriere hohe 8 Aufnahmen in einem 67-62 Sieg über Cornell am 9. November 2005 und passenden, dass mit einem anderen 8-Block Aufwand in einem 77-76 Sieg über Cincinnati am 27. Januar 2007 in Watkins während seiner Amtszeit in Syrakus wurde liebevoll genannt "Mookie '

Berufliche Laufbahn

Sacramento Kings

Am 29. Juni 2007 unterzeichneten Watkins ein Free Agent Vertrag mit den Sacramento Kings. Watkins spielte für Mini-Camp die Königs Anfang Juli und auch in ihrer Vegas Sommerliga. Im Vegas Sommerliga, er durchschnittlich 3,8 Punkte, 3,4 Rebounds und 0,8 Blocks pro Spiel, darunter eine Neun-Punkte, Drei Rebound Anstrengungen gegen die Houston Rockets. Im August 2007 unterzeichnete Watkins eine teilweise garantierte Deal im Wert von geschätzten $ 450.000 mit den Königen und erschien in neun Spielen.

D-Liga Stint

Doch am 10. Dezember die Könige verzichtet Watkins Watkins und spaltete den Rest der Saison mit den Los Angeles D-Fenders und dem Iowa Energy der NBA Development League.

Los Angeles Clippers

Watkins spielte für die Los Angeles Clippers in der 2008 Las Vegas Summer League.

San Antonio Spurs

Am 11. September 2008 unterzeichnete Watkins einen Zweijahresvertrag mit den San Antonio Spurs. Er, zusammen mit Devin Grüne und Salim Stoudamire, wurde am 23. Oktober zu schneiden.

Tianjin

Wenn kein NBA-Team unterzeichnet Watkins, mit Tianjin Ronggang der CBA unterzeichnete er am 6. November 2008.

2009-2010

KK Crvena Zvezda vereinbart, Watkins für die Saison 2009/10 zu unterzeichnen. Allerdings entschied Watkins, um in den Vereinigten Staaten nach der Geburt seiner Tochter am 14. August Er probierte für die Cleveland Cavaliers bleiben, sondern wurde am 22. Oktober 2009 aufgehoben.

2010-2011

Watkins spielte für die Indiana Pacers in der Orlando Pro Summer League im Jahr 2010 in der libanesischen Basketball League unterschrieb er dann einen Vertrag mit Sagesse.

2011-2012

Watkins spielte mit Etha Engomis Zypern für 2011-12. Die New Orleans Hornets unterzeichnet Watkins auf eine 10-Tage-Vertrag am 18. April 2012. In seinem ersten Spiel mit New Orleans, nahm er 13 Rebounds und 2 Punkte in 29 Minuten zu einem Verlust nach Memphis.

Philadelphia 76ers

Am 11. Juli 2012 wurde Watkins zu den Philadelphia 76ers in einem Drei-Team Handel gehandelt. Die Sixers verzichtet ihn nur fünf Tage später, am 16. Juli, nach dem Erwerb Kwame Brown.

Zurück zu Europa

Im August 2012, ein Ein-Jahres-Vertrag unterschrieb er mit PBC Lukoil Academic in Bulgarien. Am 21. August 2013 unterschrieb er einen Einjahresvertrag mit Spirou Charleroi.

Im Juli 2014 mit Chalons-Reims des Französisch LNB Pro A. unterzeichnete er

  0   0
Vorherige Artikel Keystone Pipeline
Nächster Artikel ATI Radeon R400 Series

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha