Darna Mana Hai

Darna Mana Hai ist ein Bollywood-Film Anthology, am 25. Juli 2003 freigegeben Es wurde als eine einzigartige und innovative Versuch Produzent Ram Gopal Varma und Regisseur Prawal Raman, indische Publikum mit einem Horrorfilm, der aus sechs verschiedenen Kurzgeschichten besteht bereitzustellen. Es Sterne zahlreiche Bollywood-Stars wie Saif Ali Khan, Vivek Oberoi, Aftab Shivdasani, Shilpa Shetty, Sameera Reddy, Isha Koppikar, Nana Patekar, Sohail Khan, und vieles mehr.

Handlung

Darna Mana Hai verwebt sechs Stockwerke in einen Film. Sieben Freunde stecken in der Mitte eines Waldes, als ihr Auto eine Panne hat und sie Zuflucht in einem verlassenen Haus zu finden. Um sich gegenseitig amüsiert, erzählen sie sich gegenseitig und übernatürlichen Horror-Geschichten, die sie über einem Lagerfeuer zu hören. Shruti ist die Tapfersten der viel und scheint keine Angst vor eine der Geschichten, die erzählt werden.

Story 1 - Auf dem Weg

Die erste Geschichte handelt von einem Ehepaar, Karan und Anjali, der in der Mitte eines Waldes hängen. Nach plötzlich nicht mehr ihr Auto bekommt Karan aus, um das Problem zu untersuchen. Nach seinem Verschwinden und seine ständigen Hilferufe aus der verwüsteten Wald, bekommt Anjali aus und läuft in den Wald, um ihn zu retten. Sie findet Karan Fackel abgedeckt im Blut und wird von einer unsichtbaren Person oder übernatürliches Wesen stolzierte. Panik, läuft Anjali um und findet einen Hand, die aus einem Sumpf. Sie wird dann entsetzt feststellen, dass die Hand eine Uhr identisch ihres Mannes tragen. Nach gescheiterten Versuchen, ihn zu retten, verschwindet die Hand. Jemand schleicht sich auf sie und wie Anjali schreit, stellt sich heraus, um Karan sein. Karan scheint völlig normal und in Ordnung, während Anjali, Wimmern, versucht, ihm zu sagen, dass sie ihn schreien gehört. , Sagt ihr aber Karan, dass er hörte ihre Schreie aus dem Wald, als er ging, um Wasser zu erhalten. Sie schaut auf die Fackel sie fand, die plötzlich frei von Blut wurde in abgedeckt ist. Sie eilt dann zurück zum Auto mit Karan, ihm zu sagen, um sie beide wieder raus zu kommen. Nach schneller Befestigung des Auto Problem mit dem Wasser, Karan und der panischen Anjali steigen ins Auto und fahren los. Nach der Besichtigung Anjali ist ängstlich und besorgt Zustand, legt Karan seinen Arm um sie, während sie lehnt sich an ihn und schließt die Augen. Er grinst und schaut in den Rückspiegel des Autos, in der sein Spiegelbild nicht sichtbar ist und Anjali scheint auf nichts gelehnt werden. Dies vermittelt, dass er in den Sumpf zu sterben und ist jetzt ein Gespenst.

Nach dieser Geschichte, einer der Freunde am Lagerfeuer in den Wald geht.

Story 2 - No Smoking

Die zweite Geschichte handelt von einem Fotografen, Anil, die er auf dem Weg nach Mumbai in ein Gasthaus überprüft. Der Manager und Eigentümer der Lodge ist eine seltsame und exzentrischen Mann, der darauf besteht, dass das Rauchen ist stark in seinem Gasthaus nicht gestattet. Wenn Anil versucht, außerhalb für einen Rauch zu gehen, schränkt der Mann ihn und sagte ihm, über die Krankheiten, die zusammen mit Rauchen. Der Besitzer sperrt dann Anil in der Lodge und sagt ihm, dass in einer Angelegenheit von Monaten, kann er seine Nikotinsucht zu heilen. Der Besitzer nimmt Anil mit einem Keller von Arten und zeigt ihm Haufen von Leichen, sagte ihm, dass er versuchte, sie zu verhindern, aber diese Menschen nicht aufhören würde rauchen. Nach ein paar Monaten, ist Anil jetzt gesehen, arbeitet in der Lodge, wirkt seltsam und exzentrisch selbst. Wenn ein Kunde kommt herein Rauchen und fragt ihn nach einem Zimmer, erzählt ihm, Anil, dass das Rauchen strengstens verboten. Wenn die Kundendisplays Gleichgültigkeit, geht Anil, den Mann mit einem Gewehr schießen. Die Geschichte endet mit Anil und der Besitzer zusammen sitzen, lächelnd und Fernsehen, wie eine Anzeige gegen das Rauchen läuft als kommerzielle.

Nach dieser Geschichte, ein zweiter Freund in der Gruppe am Lagerfeuer in den Wald geht.

Story 3 - Hausaufgaben

Die dritte Geschichte ist die eines Schullehrer ,. Er konfrontiert einen seltsamen Student, Pramila, der ist immer für nicht abgeschlossen ihre Heimarbeit bestraft. Später wird sie plötzlich eine helle Studenten und startet regelmäßig ihre Hausaufgaben. Aber ironischerweise an ihre Hausaufgaben, der Lehrer sieht, dass sie eine gezeichnet hat, der Darstellung der Zeichen Gottes. Dies stört ihn und lässt ihn merkwürdig zu fungieren. Nach ein paar Wochen, beschließt er, um Pramila Haus zu gehen. Der Lehrer konfrontiert sie und er erklärt, dass er einmal ermordet seinen intelligenten Freund in Eifersucht und denkt Pramila ist eine Reinkarnation seines Freundes. Er sagt, dass er das Om Zeichen, es zu beweisen zog. Bis zum Ende der Geschichte, verliert der Lehrer seinen Verstand und er hält am kritzeln grundlegende Mathematik auf der Straße.

Nach dieser Geschichte erzählt wird, tritt ein anderer Freund in der Gruppe auch auf den Wald.

Story 4 - Äpfel

Die vierte Geschichte dreht sich um eine Hausfrau, die geheimnisvolle Äpfel von einem fremden Lieferanten kauft. Wenn sie nach Hause kommt, isst ihr Mann einer der Äpfel und findet es sehr lecker. Die Frau macht sich Sorgen, dass etwas, um ihn nach dem Essen, die Äpfel zu passieren, als sie mit dem Verkäufer sehr verdächtig findet. Am nächsten Morgen, wenn sie aufwacht, ist sie schockiert, einen Apfel neben ihr anstelle von ihrem Ehemann zu finden. Sie ist noch mehr schockiert, als sie merkt, dass ihr Mann nach dem Essen in einen Apfel drehte. Sie rennt nach draußen und ist erstaunt mit Äpfeln auf dem Boden überall zu sehen, nach dem jede Person, die gegessen hat sie verwandelte sich in ihnen. Der Verkäufer wird dann mit einem bösen Blick und bot ihr seinen letzten Apfel kostenlos.

Geschichte 5 - Ghostly Fahrstuhl

Im fünften Stock ein älterer Mann namens John an einem Friedhof stehen. Ein junger Mann mit Sonnenbrille, Amar, fährt durch und gibt John einen Aufzug. Amar, fragt John, warum er auf dem Friedhof war, wie er denkt, dass Johns Frau ist tot, so er könnte kommen, um ihr Grab besuchen. Aber Johannes sagt, dass es tatsächlich, die er tot ist. Amar entlässt es als Witz. Nach etwas mehr Gespräch, wird Amar von Johns seltsames Verhalten verärgert. Amar dann stoppt das Auto, steigt aus und fragt John, um aus. John erklärt dann, dass er für MTV Bakra und Amar ist die erste Person keine Angst zu bekommen. Amar sagt, er hatte keine Angst, weil er wusste vorher, dass John war kein Gespenst. Er sagt, dass er wusste, dass dies, weil er selbst ein Geist ist. John glaubt, dass Amar versucht nun, einen Streich zu zu ihm zurück zu erhalten zu spielen. Amar nimmt dann seine Sonnenbrille ab und enthüllt, dass seine Augen sind hohl. Als John sieht dies, stirbt er unter Schock.

Zurück zu den Freunden am Lagerfeuer, einen nach dem anderen, jeder Freund hatte in den Wald gegangen, nachdem jede Geschichte erzählt wurde. Nach dem fünften Geschichte sind nur zwei Freunde verlassen, da keine der fünf sind zurückgekehrt. Die zwei von ihnen zu sprechen beginnen, über andere Dinge, als ein Mann plötzlich scheint, sitzt in einer Ecke. Der fremde Mann nähert sich dem zwei und sagt ihnen, dass er die fünf Geschichten gehört. Er fragt den Jungen aus den beiden Freunden, um eine Geschichte zu erzählen und erzählt die folgenden.

Geschichte 6 - Stop / Verschieben

Die sechste und letzte Geschichte handelt von einer jungen Studentin, Purab, und seine Liebe Interesse, Abhilasha. Purab erwägt Selbstmord, weil Abhilasha weist seine Avancen und niemand sonst in seiner College mag ihn auch nicht. Er traurig Erfreuliches über nicht in der Sonder vor einem Idol. Später entdeckt er, dass er eine außergewöhnliche Fähigkeit entwickelt - er kann eine bestimmte Person nur sagen, "Stop", um sie zu fixieren. Purab benutzt seine Fähigkeit, um Abhilasha einfrieren, und imitiert es ihr durch Immobilisierung eine Reihe von Studenten in ihrer College später. Abhilasha, der Purab Macht erschreckt, erklärt sich bereit, ihn zu datieren. Danach geht Purab in sein Haus und nutzt seine Macht an seinen Vater auf dem Weg in sein Zimmer. In seinem Zimmer, er, in Freude seiner Fähigkeit, beginnt, Pläne, um seine Macht zu nutzen. Als er in den Spiegel schaut, sagt er, "Stop", die ihn auf der Stelle friert. Sein Vater findet ihn so in seinem Zimmer, mit einem siegreichen Lächeln auf seinem Gesicht eingefroren. Er wird sofort ins Krankenhaus gebracht, aber nichts kann ihn jetzt durchgeführt werden.

Endung

Der fremde Mann erzählt den beiden Freunden, dass es jetzt an der Reihe, um eine Geschichte zu erzählen ist. Er sagt ihnen, eine Geschichte, die sie teilweise vertraut sind. Seine Geschichte ist folgende: Eine Gruppe von sieben Freunden unterwegs sind, als ihr Auto bricht eine Nacht. Sie suchen Schutz unter einem verfallenen Hütte und starten Sie erzählen Geschichten miteinander um die Zeit totzuschlagen. Nach jeder Geschichte, einem Freund in der Gruppe geht in den Wald und getötet wird, eine nach der anderen, bis nur noch zwei übrig sind. Die beiden Freunde, die Linksanschlag Geschichten erzählen zu einander und dem Mörder, der jetzt langweilt sind, kommt zu ihnen. Der Mörder scheint der gleichen fremden Mann, der erzählt wird, diese Geschichte zu sein. Er sagt, dass seine einzige Grund für die Morde ist die Angst, denn er kann es nicht ertragen und würde jeden, der Angst ist zu töten. Der Mann tötet dann den Jungen. Das Mädchen, Shruti, läuft in den Wald, so schnell sie können, aber der Mörder holt sie und ersticht sie. Sie schafft es, den Mann, bevor er bewusstlos zu töten.

Wenn der Tag anbricht, erwacht und geht auf die Hauptstraße zu finden, dass der Ort mit der Polizei wimmelte und ihre Freunde die Körper werden in Krankenwagen genommen Shruti. Dann sieht sie den Mörder Leistungsfähigkeit durch ein Auto, lächelnd. Shruti weist den Mann an und versucht, die Polizei, dass er der Mörder ist zu sagen, aber die Polizei nehmen keine Notiz von ihr und erscheint nicht auf sie hören. Der Killer zeigt dann an einer Stelle, die sie erschreckend entdeckt zu ihrem eigenen. Sie erkennt, dass auch sie ist tot und ist jetzt ein Gespenst, und sieht ihren Körper weg mit Tränen in den Augen genommen. Als sie zusieht, wird sie bald von den Geistern ihrer Freunde und der Killer beigetreten.

Theaterkasse

Der Film, der im Juli 2003 eröffnet wurde, war einer der am meisten gefeierten Film des Jahres. erhielt er 4-Sterne-Bewertungen von vielen Kritikern und wurde eine wegweisende Kultfilm bezeichnet. Der Film war ein radikaler und gewagte Versuch, in neue Zeitalter Kino genannt und erhielt Auszeichnungen für seine brillante Richtung der Ausführung und Performances. Darna Mana Hai geöffnet, um eine 90% Öffnung in aller Multiplexe und erholte sich seine Produktionskosten in den ersten 3 Tagen nach, dass es ein Hit erklärt.

Besetzung

  • Sameera Reddy als Shruti
  • Gaurav Kapoor als Romi
  • Peeya Rai Chowdhary
  • Antara Mali als Anjali
  • Saif Ali Khan als Anil Manchandani
  • Shilpa Shetty als Gayathri
  • Vivek Oberoi als Amar
  • Sohail Khan als Karan
  • Sanjay Kapoor als Sanjay
  • Raghuvir Yadav als Dayashankar Pandey
  • Revathi als Pramila Mutter
  • Rajpal Yadav als Apple-Anbieter
  • Boman Irani als Hotelier
  • Nana Patekar als John Rodrigues
  • Aftab Shivdasani als Purab
  • Isha Koppikar als Abhilasha
  • Sushant Singh als Serienmörder
  • Malavika wie Neha
  • Rahul Singh als Dev

Crew

  • Regie: Prawaal Raman
  • Hersteller: Ram Gopal Varma
  • Production House: K Sera Sera, Farhat Corporation Ltd.
  • Kamera: Vishal Sinha
  • Aktion: Allan Amin
  • Art: Sunil Nigvekar
  • Editor: Amit Parmar, Nipun Gupta
  • Drehbuch: Atul Sabharwal, Abbas Tyrewala
  • Dialog: Atul Sabharwal, Abbas Tyrewala
  • Story / Drehbuch: Atul Sabharwal, Abbas Tyrewala, Rajneesh Thakur
  • Musik: Salim - Sulaiman

Tonspur

Der Soundtrack bietet 6 Songs von Salim-Sulaiman zusammengesetzt, mit Texten von Lalit Marathe.

Tracklist:

  • "Darna Mana Hai" - Sunidhi Chauhan, Ninad Kamat, Naresh Kamat
  • "Darna Mana Hai Remix" - Sunidhi Chauhan, Ninad Kamat, Naresh Kamat
  • "Hausaufgaben" - Clinton Cerejo, Aparna Jha, Vijay
  • "Jo Dar Gaya Voh Mar Gaya" - Sunidhi Chauhan, Salim Merchant Naresh Kamat
  • "No Smoking" - Ravi Khote
  • "Stop" - Sonu Nigam, Sunidhi Chauhan
(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha