Dark-Himmel Bewegung

Die dark-sky-Bewegung ist eine Kampagne, um die Lichtverschmutzung zu reduzieren. Die Vorteile der Verringerung der Lichtverschmutzung gehören eine erhöhte Anzahl von Sternen in der Nacht zu sehen, die Verringerung der Auswirkungen von unnatürlichen Beleuchtung auf die Umwelt und eine Senkung auf den Energieverbrauch. Earth Hour und nationale Dark-Sky-Woche sind zwei Beispiele für solche Bemühungen.

Die Bewegung begann mit professionellen und Amateurastronomen alarmiert, dass nächtliche skyglow aus städtischen Gebieten wurde löschte den Anblick der Sterne. So wird beispielsweise das weltberühmte Palomar Observatory von sky-Glühen von Escondido und lokalen Unternehmen bedroht. Aus ähnlichen Gründen, die Astronomen in Arizona haben dabei geholfen, den Gouverneur gibt, einen Gesetzentwurf im Jahr 2012, die ein Verbot der beleuchteten Werbetafeln gehoben hätte ein Veto einzulegen.

Aktiven Tieren kann durch Lichtverschmutzung beeinträchtigt werden, weil sie biologisch entwickelt abhängig von einer Umgebung mit einer bestimmten Anzahl von Stunden ununterbrochene Tag- und Nacht sein. Die Über Ausleuchtung der Nachthimmel wirkt sich diese Organismen. Diese biologische Studie der Finsternis nennt scotobiology. Lichtverschmutzung wurde auch festgestellt, daß menschliche zirkadianen Rhythmen beeinträchtigen.

Die dark-sky Bewegung fördert die Nutzung der Vollgrenzbefestigungen, die wenig oder kein Licht nach oben in den öffentlichen Bereichen geworfen und in der Regel, um Gemeinden zu ermutigen, Beleuchtungsvorschriften erlassen. A 2011 Projektes ist es, "dark sky Oasen" in vorstädtischen Gebieten zu etablieren.

Skyglow

Skyglow ist die Beleuchtung des Nachthimmels oder Teile davon, die an ein orange "Smog". Es tritt aus natürlichen und vom Menschen verursachten Quellen. Künstliche skyglow wird durch die Über Beleuchtung des Himmels vom großen Stadtzentren, Einkaufszentren, Stadien oder verursacht werden. Es besteht aus Licht, das entweder emittiert wird, direkt nach oben oder aus dem Boden, die dann von Staub und Gas-Moleküle in der Atmosphäre gestreut, wodurch eine Leucht Hintergrund oder Lichtkuppel reflektiert. Diese künstlichen skyglows bewirken, dass der Himmel zu 5-10 mal heller in städtischen Gebieten als ein natürlich dunklen Himmel, die unberührt von Kunstlicht sein. Natürliche skyglow können von natürlichen Lichtquellen, wie beispielsweise die Sonne, der Mond, die Sterne, oder Polarlichter zu kommen.

Einige Gemeinden werden immer sich dieses Problems bewusst und werden die Bemühungen um die trübe, orange skyglow minimieren Umsetzung her. Eine Gemeinschaft, insbesondere ist die Stadt von Merritt, British Columbia. Ein Artikel veröffentlicht 8. Juli 2010 heißt es, dass sie machen, sind geringfügige Änderungen an Beleuchtung in und um Merritt, wie beispielsweise die Rate der Abwärtsguss Beleuchtung Gewerbebauten, als Teil ihrer Lichtverschmutzung Schutzprogramm. Die Vorteile dieser technologischen Wandel sind "Energieeinsparung durch besser fokussiert Lichter, die Erhaltung der Umwelt durch Reduzierung überschüssiges Licht, Flora und Fauna, Verringerung der Kriminalität und die Erhöhung der Sicherheit von angemessener Beleuchtungsbereiche, und die Verringerung der gesundheitlichen Risiken bewirken können."

Scotobiology

Scotobiology. die Studie über die Rolle der Dunkelheit spielt in lebenden Organismen, zeigt, dass die Unterbrechung der Dunkelheit durch Lichtverschmutzung schafft drastische Auswirkungen für die meisten Organismen; Änderung ihrer Nahrung und -vorschubvorrichtung Gewohnheiten, ihren Paarungs- und Fortpflanzungsverhalten, Migrationsverhalten und Sozialverhalten. Etwa 30% der Wirbeltiere und 60% der wirbellosen Tiere sind nachtaktiv, was bedeutet, dass sie sich auf die Dunkelheit ab. Ihre alltäglichen Verhaltensweisen biologisch entwickelt, um in ununterbrochener Dunkelheit anzupassen.

Die menschliche Gesundheit ist auch nachteilig von den Auswirkungen der Lichtverschmutzung betroffen. Licht während der Nachtstunden wurde in menschlichen Krebserkrankungen und psychischen Störungen in Verbindung gebracht.

Dark-Himmel Konserven

Dark-Himmel Konserven sind die Hauptursachen für den dunklen Himmel-Bewegung. Sie sind ein Naturschutzgebiet vor allem in Nationalparks, die eine Null-Lichtverschmutzung Politik in von der Regierung und von der National Dark Sky Verband gesteuert haben gefunden.

Ab 6. Februar 2012 gab es insgesamt 35 offiziell anerkannt dunkel Himmel bewahrt in der Welt mit Kanada an der Spitze, die 15 verschiedene Konserven aufgezeichnet. Diese Konserven sind in Nova Scotia, New Brunswick, Quebec, Ontario, Saskatchewan, Alberta und British Columbia. Andere Länder, die dunkel Himmel bewahrt haben, sind die Tschechische Republik, Ungarn, Polen, Slowakei, Spanien, Großbritannien und die Vereinigten Staaten. Eine aktuelle Liste der benannten Parks wird von der Dark Skies Advisory Group der IUCN gehalten.

Die Parks werden durch den dunklen Himmel Places-Programm mit der Absicht setzen, um uns daran zu erinnern, dass der Nachthimmel dient ebenso große Bedeutung für unsere Kultur und Geschichte unserer Tages-Himmel.

Dark Sky Association

Die Dark Sky Association begann im Jahr 1988. Ein Non-Profit, sie für den "Fixture Gütesiegel-Programm", das einen Dritten Rating-System der Beurteilung der "Himmel Freundlichkeit" von Leuchten und im Jahr 2009 bietet zuständig sind, eröffnet ein Public Policy and Government Affairs Büro in Washington, DC, um Gesetzgeber und Lobbyisten auf die Energieeffizienz der Außenbeleuchtung zu informieren und die Annahme von Maßnahmen zur Energieeinsparung zu fördern. Die IDA hat einige einfache Richtlinien, um verantwortlich Außenbeleuchtung zusammen mit einigen praktischen Überlegungen implementiert.

  • In Bezug auf die Sicherheit, braucht man nur die richtige Menge an Licht, am richtigen Ort, zur richtigen Zeit. Mehr Licht bedeutet oft verschwendete Licht und Energie.
  • Verwenden Sie die niedrigste Leistung der Lampe, die machbar ist. Die maximale Leistung für die meisten kommerziellen Anwendungen sollten 250 Watt Hochintensitätsentladungslampen, aber weniger in der Regel ausreichend.
  • Integrieren Ausgangssperren.

Liste der Gruppen

  • Kampagne für Dark Skies
  • CieloBuio
  • Dark Sky Association
  • Nationale Dark-Sky-Woche
  • Canadian Geographic
  • Royal Astronomical Society of Canada
  • Canadian Scotobiology Gruppe
  • Merritt Nachrichten
  0   0
Vorherige Artikel 1889 in der Wissenschaft

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha