Daren Kagasoff

Daren Maxwell Kagasoff ist ein amerikanischer Schauspieler. Er spielte als Ricky Underwood auf der ABC Family Teenager Seifen The Secret Life of the American Teenager 2008-2013.

Werdegang

Während des Schulbesuchs an der San Francisco State University, entschied Kagasoff, Schauspieler zu werden. Zurück in Los Angeles, landete er die Hauptrolle in einem lokalen Theater Produktion von "Suburbia", ein Theaterstück auf der Grundlage der 1996-Film mit dem gleichen Namen.

Nach dem Schauspielstudium begann er Vorsprechen für Fernseh- und Filmrollen. Auf einer seiner ersten Auditions, beeindruckte er Produzent Brenda Hampton, dass sie von Hand gepflückt ihn, als Ricky Underwood in der ABC-Familien-Fernsehserie "The Secret Life of the American Teenager" Star.

In der Verbreitung Januar 2010 VMAN, gab er ein Interview, dass die Prominenten, die er gerne verglichen werden mit sind Leonardo DiCaprio und Emile Hirsch. Er sagte auch, dass trotz der Vorliebe Fernsehrollen, würde er gerne in Filmen und Theaterstücken angezeigt. Es wurde am 24. Februar 2013 bekannt gegeben, dass Kagasoff hatte als Alex in der FOX Pilot Delirium geworfen worden, basierend auf dem Roman von Lauren Oliver.

Kagasoff Co-Star in der übernatürlichen Horrorfilm Ouija von Stiles White und gerichtet, wie Trevor mitgeschrieben von Juliet Snowden und Weiß. Der Film wurde im Oktober 2014 veröffentlicht.

In September 2014, Daren verband die Form des Red Band Society eine amerikanische Comedy-Drama TV-Serie auf Fox für die 2014-15 amerikanischen TV-Saison von Margaret Nagle entwickelt. Die Serie Premiere am 17. September 2014 auf Fox.

Privatleben

Kagasoff wurde in Encino, Kalifornien geboren. Er ist jüdisch.

Filmographie

Auszeichnungen

(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha