Dapedium

Dapedium ist eine ausgestorbene Klasse primitiver neopterygian Strahlenflosser Fisch. Die erste beschriebene Erkenntnis war ein Beispiel dafür, D. politum, fand in der nieder Lias von Lyme Regis, auf der Jurassic Coast Englands. Dapedium lebte in der späten Trias und Jura Perioden.

Erscheinung

Die verschiedenen Arten der Dapedium reichten von 9 bis 40 Zentimeter lang, und alle hatten eine ovale bis nahen kreisförmigen Körper. Die Haut wurde mit dicken, rautenförmig, Ganoidschuppen bedeckt. Die kleinsten Arten bisher gefunden ist D. Noricum.

Der Schädel wurde mit Knochenhautplatten, die besonders reichlich in der Orbitalregion waren gepanzert. Diese Knochen trug unregelmäßige Knötchen. Die kleinen Brust- und Bauchflossen, zusammen mit der verlängerten Rücken- und Afterflossen gebildet eine Funktionseinheit mit dem Schwanz. Der Schwanz war kurz und dick, die Bereitstellung der Energie für einen plötzlichen Richtungswechsel während der Fisch schwamm.

Der Oberkiefer des Dapedium war beweglich und konnte von der Mündung herausragen, so dass eine breitere klaffen auf größere Beute zu fangen.

Distribution

Dapedium lebten meist in den Jurassic Meeren Europas, eine periphere Kontinentalschelfmeer der Tethys. Bemerkenswerte Funde in Holzmaden, Deutschland gemacht worden, in Temple Grafton, Warwickshire, England und in Lyme Regis, Dorset, England.

Verhalten

Die starke und spitzen Gebiss legt nahe, dass Dapedium war durophagous und ernähren sich von hartschaligen Wirbellose, wie Muscheln und Seeigel.

  0   0
Vorherige Artikel Agent-Probleme
Nächster Artikel Bob Olinger und James Bell-

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha