Dangerous World Tour

The Dangerous World Tour war der zweite weltweite Solotour durch amerikanischer Musiker Michael Jackson. Die Tour, die von Pepsi-Cola gesponsert, inklusive 71 Performances. Alle Gewinne wurden an verschiedene Wohltätigkeitsorganisationen einschließlich Jacksons eigene "Heal the World Foundation" gespendet. Die Tour lief vom 27. Juni 1992, den 11. November 1993. Am 12. November 1993 endete Jackson die Tour durch, als er verkündete, Krankheit, die einen Krankenhausaufenthalt erforderlich. Die Darsteller wurden abhängig von Schmerzmitteln, nachdem er vor dem Austrocknen, Migräne und Verletzungen erlitten. Ursprünglich war der Dangerous World Tour sollte bis Weihnachten 1993 laufen.

Überblick

Nach dem großen Erfolg des Bad World Tour, Jacksons erste Solo-Welttournee, wo er mehr als $ 125 Millionen verdient, behauptete der Star, dass er keine Tournee und würde stattdessen auf Filme zu machen und Aufzeichnungen zu konzentrieren. Am 3. Februar 1992 in einem Pepsi-Pressekonferenz wurde bekannt gegeben, dass Jackson möchte noch einmal auf Tournee. Die Ankündigung fiel mit einem neuen Vertrag zwischen Jackson und Pepsi, mit einer berichteten $ 20 Millionen Deal, um die Tour zu sponsern.

In einem Interview, Jackson sagte: "Der einzige Grund, warum ich auf Tour gehen wird, um Mittel für erhöhen die neu gebildete Heal the World Foundation, eine internationale Kinderhilfsorganisation, dass ich die Speerspitze für Kinder und die Ökologie zu unterstützen. Mein Ziel ist es zum Brutto $ 100 Millionen bis Weihnachten 1993. Ich fordere jeden Körperschaft- und Person, die zu diesem Planeten und die Zukunft der Kinder zu helfen, Geld für den guten Zweck zu sammeln pflegt. Die Heal The World Stiftung Mittel für pädiatrische AIDS zu Ehren von meinem Freund, Ryan White beitragen . Ich freue mich auf diese Tour, weil es mir erlauben, Zeit zu besuchen Kinder überall auf der Welt zu widmen, als auch die Botschaft des globalen Liebe, in der Hoffnung, dass andere, um ihren Anteil zu heilen das tun, bewegt werden Welt. "

"Michaels Show, ich liebte", sagte Janet Jackson. "Das einzige, was - und ich sagte ihm -, dass ich wünschte, er getan hatte, war um weitere Songs aus dem neuen Album spielen, und ich wünschte, er gespielt hatte Til You Get Enough" Do not Stop "Ich weiß." Er geht,. ' , Jan und die anderen Brüder erzählte mir, dass, aber wissen Sie was? Ich war wirklich unter Zeitdruck. " Und das ist die Sache, wenn Sie so beschäftigt zu werden. So war es so ziemlich der gleichen Show, wie er seit einiger Zeit zu tun. "

Vorbereitungen und Bühnen

Die für die Tour verwendet Stufe benötigt mehr Zeit, um aufgestellt als zuvor. Ausrüstung, die insgesamt mehr als 100 Tonnen wog, benötigt zwei Boeing 747 Jet-Flugzeuge und mehrere Lastkraftwagen an jeden Ort zu transportieren.

Für die Tour an der Konstruktion, wurde Jackson durch die gleichmäßige vom Militär getragen beeinflusst. Für "Jam", die erste Aufführung auf der Setlist, trug Jackson zwei Variationen eines faux-Militäruniform. Während der ersten Etappe, die Uniform war eine graugrüne Jacke mit einem verschraubten Bügel, die mit Mehrfarbenfunkelten. Für die zweite und dritte Etappe trug Jackson eine schwarze Uniform mit drei Gold verschraubt Gurte, einen Übergang von seinem Kragen zur Hüfte in einer Richtung und die beiden anderen in einem anderen; Er verwendet auch ähnliche Tracht auf der ersten Dangerous Tour-Konzert in München, der Super Bowl XXVII Halbzeit-Show im Jahr 1993, und später an der Royal Brunei-Konzert im Jahr 1996.

Die Tour auch einige Bühnen Illusionen eingearbeitet. The Dangerous Ära galt als einer der Jacksons besten. Jedes Konzert auf der Tour von einem Stuntman endete, Kinnie Gibson, der heimlich mit Jackson umgeschaltet, wie er kniet eine Falle Loch in der Bühne, in einem vollen Astronaut Kostüm, aus der Arena mit einem Raketengürtel fliegen. Jedes Konzert begann auch mit einer Illusion artigen Bremsung genannt "der Toaster", in dem nach dem Läuten der Glocken und das Brüllen eines panther, katapultiert Jackson auf die Bühne durch eine Falltür in der Front, Absendung Pyrotechnik, die das Publikum elektrisiert . "Das Eröffnungs war kick-ass", bewundert Janet Jackson. "Ich bin in der Klangturm sitzen und alle Kinder sind überall. Und als er aus was auch immer die Hölle, die Sache war, sprang, war ich schrie so laut, wurden die Kinder vor mir wieder auf der Suche, und ich habe noch nicht einmal weiß es. Meine Freundin Tina sagt, Jan, werden sie dir in die Augen. Da ich im Begriff war, bumsen ja, Mike! Das war die Scheiße zu mir. Das war so bad-ass. Warum habe ich nicht denke, dass ? Wenn er von dieser Scheiße dachte, schlug er sie. " Eine ähnliche Version von "der Toaster" Stunt wurde am Anfang von Jacksons Performance im Jahr 1993 Super Bowl XXVII Einlage zur Halbzeit verwendet.

Während der 1992 Bein, der Übergang von "Thriller" bis "Billie Jean" war ein weiteres Bühnentrick. Als Jackson geht in zwei Säulen, schaltet er heimlich mit einem Werwolf-maskiert Backup-Tänzer, während er für Billie Jean ändert. Die Backup-Tänzerin posiert als Jackson in einen Sarg, wenn Tänzer posieren als Skelette und Zombies drapieren ein Tuch über den Sarg und ziehen Sie sie verschwindet platziert. Jackson erscheint komplett für Billie Jean gekleidet in der oberen Stufe Niveau, wie es senkt sich. Der Sarg Teil dieser Phase Illusion wurde in einigen der Bein-Shows 1992 und 1993 die gesamte Etappe der Tour entfernt und mit dem Jackson-Imitator und der Backup-Tänzer, die eine Zugabe des "Monster Breakdown" ersetzt.

1992 Bein

Die ursprüngliche Set-Liste für 1992 vorgestellten Bein "The Way You Make Me Feel" und "Bad", aber diese wurden nach dem achten Konzert in Oslo, Norwegen. Allerdings wurden diese zwei Songs für die ersten sechs Aufführungen in Tokyo, Japan zurückgekehrt.

Während des Europa Bein im Jahr 1992, MTV ließ man hinter der Bühne Film- und Rundfunk sechs fünfzehnminütigen Episoden der Tour. Die Show wurde namens The Dangerous Diaries und wurde von Sonya Saul vorgestellt.

Jackson verkaufte die Filmrechte an seinem 1. Oktober 1992 Konzert in Bukarest, Rumänien, um HBO für $ 21 Millionen. Der Deal war die höchste jemals für ein Live-Konzert zu zahlen. Das Konzert wurde live im Radio übertragen und im Fernsehen über 61 Ländern gezeigt, und erhielt die höchsten TV-Quoten in der Geschichte der HBO-Netzwerk, bei dem Jackson wurde mit einem CableACE Award ausgezeichnet. Im Jahr 2004 wurde das Konzert auf DVD als Teil der Jackson The Ultimate Collection-Box-Sets. The Dangerous Tour: Es wurde auch im Jahr 2005 als separater DVD leben in Bukarest veröffentlicht. Die auf der freigegebenen Version verwendet Material ist eigentlich eine Mischung aus Aufnahmen von Bukarest - sendete die BBC, HBO Live-Übertragung und der HBO-TV-Version.

Das Toulouse, Frankreich Konzert am 16. September durchgeführt, 1992 vorgestellten eine spezielle Instrumentalleistung der ersten Hälfte des Songs "im Keller" als Zwischenspiel zwischen den Songs "Heal the World" und "Man in the Mirror". Prinzessin Stephanie von Monaco, wer der "Mystery Girl" in der eigentlichen Song war, war in die Teilnahme an diesem Konzert. Dieses Konzert war das erste und einzige Mal, dass dieses Lied wurde während dieser Tour durchgeführt.

Am 31. Dezember 1992 während der Silvester-Konzert in Tokio, Japan, hat Slash einen Gastauftritt für die Aufführung von "Black or White". Slash hat auch einen besonderen Auftritt für "Black or White" auf dem Konzert in Oviedo, Spanien im September 1992.

Super Bowl XXVII Einlage zur Halbzeit

Im Gegensatz zu vielen früheren Jahren war Jackson der einzige Darsteller im gesamten Super Bowl XXVII Halbzeit-Show. Die Show begann mit Jackson tanzen auf bestimmte Jumbotrons, gefolgt von Imitatoren, die oben auf dem Bildschirm, die die Illusion von Jackson Wechsel von einer Seite des Stadions in die andere gab gestellt. Dann Jackson selbst auf der Bühne katapultiert und einfach stand vor dem Publikum eingefroren. Jacksons Set enthaltenen Lieder "Jam", "Billie Jean" und "Black or White". Das Finale vorge ein Publikum Karte Stunt, eine Video-Montage zeigt Jackson die Teilnahme an verschiedenen humanitären Bemühungen auf der ganzen Welt, und ein Chor von 3.500 lokalen Gegend von Los Angeles Kinder singen "We Are the World", späteren Einstieg bei Jackson, als er sang seine Single "Heilen die Welt".

Es war das erste Super Bowl, wo die Zuschauerzahlen in der Halbzeit-Show tatsächlich erhöht. Die Auswahl der Jackson für die Halbzeit-Show war eine Reaktion auf schlaffe Interesse in den letzten Auftritte, vor allem in den zwei Jahren unmittelbar vor. Die NFL und FOX Netzwerk Beamten beschlossen, es sei notwendig, um Top-Acts in die Kabinen in den kommenden Jahren an zukünftige Zuschauer und das Interesse zu steigern unterzeichnen. Die NFL besiegt und $ 100.000 auf Jacksons Heal the World Foundation.

1993 Bein

Am 29. August durchgeführt Jackson vor 47.000 auf seinem 35. Geburtstag in Singapur.

Während seines Besuchs in Moskau im September, kam Jackson mit dem Song "Stranger in Moscow", der auf seinem 1995-Album HIStory freigegeben würde: Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft, Buch I. Es war während einer Zeit, als Jackson fühlte mich sehr allein, weit weg von seiner Familie und Freunde, aber jeden Abend während seiner Touren Fans würden von seinem Hotel zu bleiben und unterstützen ihn.

Die Tour war länger dauern, aber es war verschiedenen gesundheitlichen Problemen und Verletzungen, die Jackson beenden die Tour in Mexiko hergestellt. Jackson begann, Valium, Xanax und Ativan, um mit den gesundheitlichen Problemen umzugehen. Nachdem die Tour endete, Jackson freiwillig eingegangen ein Rehabilitationsprogramm. In einem aufgezeichneten Aussage gutgeschrieben er Elizabeth Taylor, seine Schwester Janet Jackson, und seine Familie für die Unterstützung in den schwierigen Zeiten.

Set-Liste

1992 Bein
  • "Brace Yourself" Introduction
  • "Jam"
  • "Wanna Be Startin 'Somethin'"
  • "Menschliche Natur"
  • "Smooth Criminal"
  • "Ich kann einfach nicht aufhören Loving You" mit Siedah Garrett
  • "Sie ist Out of My Life"
  • The Jackson 5 Medley
    • "Ich will dich zurück"
    • "The Love You Save"
    • "Ich werde da sein"
  • "Thriller"
  • "Billie Jean"
  • "Black or White Panther" Video Interlude
  • "Workin 'Day and Night"
  • "Mach dich vom Acker"
  • "Jemand Setzen Sie Ihre Hand Out" Instrumental
  • "Wirst du dort sein"
  • "The Way You Make Me Feel" von München nach Oslo durchgeführt wird; Auch in Tokyo durchgeführt
  • "Bad" von München nach Oslo durchgeführt wird; Auch in Tokyo durchgeführt
  • "Schwarz oder weiß"
  • "We Are the World" Video Interlude
  • "Die Welt heilen"
  • "Mann im Spiegel"
  • "Rocket Man" Finale
Super Bowl XXVII Halbzeit-Show
  • Potpourri
    • "Jam" verfügt Snippet "Why You Wanna Trip auf mir"
    • "Billie Jean"
    • "Schwarz oder weiß"
  • "We Are the World" Interlude
  • "Die Welt heilen"
1993 Bein
  • "Brace Yourself" Introduction
  • "Jam"
  • "Wanna Be Startin 'Somethin'"
  • "Menschliche Natur"
  • "Smooth Criminal"
  • "Ich kann einfach nicht aufhören Loving You" mit Siedah Garrett
  • "Sie ist Out of My Life"
  • The Jackson 5 Medley
    • "Ich will dich zurück"
    • "The Love You Save"
    • "Ich werde da sein"
  • "Thriller"
  • "Billie Jean"
  • "Black or White Panther" Video Interlude
  • "Jemand Setzen Sie Ihre Hand Out" Instrumental
  • "Wirst du dort sein"
  • "Dangerous"
  • "Schwarz oder weiß"
  • "We Are the World" Interlude
  • "Die Welt heilen"
  • "Mann im Spiegel"
  • "Raketenmann"
  • Nach dem Oslo-Konzert, "The Way You Make Me Feel" und "Bad" nicht für den Rest der Tour durchgeführt, mit Ausnahme der ersten 6 Konzerte in Tokio.
  • Im ersten 8 Konzerte, Michael wurde die Einführung seiner Band während er die Durchführung "Bad", aber nachdem es von Setlist entfernt, hat er die Einführung während der "Man In The Mirror".
  • "Workin 'Day and Night" und "Beat It" wurden aus der Setlist in der dritten Etappe übernommen. Die Hebebühne, die verwendet wurde, "Beat It" in den ersten und zweiten Schenkel wurde dann manchmal für "Black or White" in der dritten Etappe verwendet.
  • "Rock with You" und "Remember The Time" wurden einstudiert, aber dann wurden diese Lieder aus der Setlist durch Logistik zeigen übernommen.
  • Man in the Mirror wurde aus der Set-Liste während der Türkei, Argentinien, Brasilien und Chile Shows aufgenommen. In Mexiko wurde dieses Lied zurück zu der Set-Liste aufgenommen.

Vorgruppen

  • Kris Kross
  • Rozalla
  • D'Influence
  • Snap!
  • Culture Beat

Tourdaten

Stornierungen

1992 Bein
  • 10/04/92: Istanbul, Türkei, İnönü Stadium; ABGESAGT Während der gleichen Tour er später in Istanbul, Türkei 23. September 1993 durchgeführt.
  • 10/07/92: Izmir, Türkei, Izmir Atatürk-Stadion; ABGEBROCHEN
  • 10/10/92: Athen, Griechenland, Olympiastadion, ABGEBROCHEN
1993 Bein
  • 09/30/93: Johannesburg, Südafrika; ABGEBROCHEN
  • 10/02/93: Johannesburg, Südafrika; ABGEBROCHEN
  • 10/21/93: Santiago, Chile, Chile Nationalstadion; Für den 25. Oktober verschoben, 1993 ABGESAGT
  • 10/26/93: Lima, Peru, Estadio Nacional Jose Diaz; ABGEBROCHEN
  • 11/14/93: San Juan, Puerto Rico, Estadio Juan Ramón Loubriel; ABGEBROCHEN
  • 11/16/93: San Juan, Puerto Rico, Estadio Juan Ramón Loubriel; ABGEBROCHEN

Sendungen und Aufnahmen

Alle Konzerte wurden professionell von Nocturne Productions Inc., die alle von Jacksons Touren und Privatangelegenheiten gefilmt. Das Konzert in Bukarest am 1. Oktober 1992, wurde gefilmt und im Fernsehen auf der ganzen Welt geben HBO die höchste Bewertung erhielt in Kabel-TV Geschichte, mit einer unveröffentlichte Version Ausstrahlung auf BBC. Das Konzert Film mit dem Titel Live-in Bukarest: The Dangerous Tour war offiziell auf DVD am 25. Juli 2005 veröffentlicht.

Personal

  0   0
Vorherige Artikel Druridge Bay
Nächster Artikel Cwmystwyth Mines

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha