Dale Arnold

Dale Arnold ist ein New England Sportreporter. Er beherbergt Boston Bruins Sendungen auf NESN und Co-Gastgeber Talk-Radio-Sendungen auf WEEI. Er war der Bruins 'play-by-play Ansager auf NESN und hat Boston College Eagles Fußball genannt. Er ist die einzige Person, die Play-by-Play-Sendungen für alle fünf großen Profi-Sport-Franchises der Gegend von Boston getan hat. Arnold lebt in Wrentham, Massachusetts mit seiner Frau Susan und ihre drei Kinder Taylor, Alysha und Brianna.

Werdegang

Ein Bowdoin College Alaun, begann Arnold Aufruf Spiele für die Schulteams, während ein Student dort in Mitte der 1970er Jahre. Im Jahr 1979 gelang es ihm, Mike Emrick als die Stimme der Maine Mariners. Er trat der New Jersey Devils als Radioansager im Jahr 1986, vor dem zwei Jahre später wieder in New England. Arnold genannt New England Patriots Spiele 1988-90, und sofern play-by-play Abdeckung für Bruins Heimspiele von 1995 bis 2007. Im Juli 2007 wurde er von ehemaligen ESPN Sportreporter Jack Edwards als Bruins spielen-by-play Caster ersetzt.

Arnold Gastgeber einer Mittagstalkshow, The Dale & amp; Holley Show, mit dem ehemaligen Boston Globe Kolumnist Michael Holley am Sportsradio 850 WEEI in Boston von 10.00 bis 02.00 Uhr. Arnold hat mit dem Radiosender seit seiner Gründung im Jahr 1991 gewesen, und hat eine konstante in der Mittagszeitfenster seit mehreren Jahren. Er erste Gastgeber einer späten Morgenshow von 10.00 bis 13.00 Uhr, bevor er mit Eddie Andelman auf einer Show namens The A-Team zusammengetan. Nach Andelman Abreise aus WEEI im Jahr 2001 wurde er mit dem ehemaligen TV-Sportreporter Bob Neumeier an der Dale & amp gepaart; Neumy anzeigen. Er gepaart mit Michael Holley nach Neumeier verließ den Bahnhof im Jahr 2005.

Am 11. Februar 2008 legte Entercom Arnold auf dem Vier-Personen-Boston Red Sox Rundfunk-Team, die Arbeit mit Joe Castiglione, wenn Dave O'Brien war auf ESPN.

Im Februar 2011 WEEI verschoben Arnold zum Wochenende Pflicht, während Holley wurde Co-Gastgeber der Big Show am Nachmittag Fahrzeit. Arnold derzeit beherbergt eine Sonntagmorgen-Talkshow auf WEEI mit Steve Buckley.

In der Saison 2011/12, Arnold kehrte nach NESN als im Studio-Host für Bruins Sendungen, Verankerung pregame, Pause und postgame Abdeckung.

Am 1. April 2014 neu aufgelegt WEEI-FM die Dale und Holley-Show mit seinem ehemaligen Co-Moderator Michael Holley 2-6 Uhr.

Auszeichnungen und Anerkennungen

Arnold ist eine zweifache Regional Emmy Award Gewinner.

Bunte Sammlung

Arnold berühmtesten Linie als Play-by-play Ansager kam in einem 1988-Spiel bei Sullivan Stadium zwischen den Patrioten und der Indianapolis Colts, wenn Doug Flutie lief in der Gewinner Touchdown in den letzten 30 Sekunden; Die Menge brach und Arnold beschrieb die Szene als "Dieser Ort hat icky balooky weg!"

(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha