Courtney Thorne-Smith

Courtney Thorne-Smith ist eine amerikanische Schauspielerin. Sie ist am besten bekannt für ihre Rollen als Alison Parker am Melrose Place, Georgia Thomas auf Ally McBeal, Cheryl in Jim, und ihre wiederkehrende Rolle auf Two and a Half Men, wie Lyndsey McElroy bekannt.

Frühen Lebensjahren

Thorne-Smith wurde in San Francisco, Kalifornien, geboren und wuchs in Menlo Park, einem Vorort südlich von San Francisco. Ihr Vater, Walter Smith, war ein Computer-Marktforscher, und ihre Mutter, Lora, war ein Therapeut. Sie ließen sich scheiden, als Courtney war sieben Jahre alt, und sie mit beiden Elternteilen in verschiedenen Stadien lebten. Sie hat eine ältere Schwester, Jennifer, der ein Werbefachmann ist. Sie besuchte Menlo Atherton-Hochschulabschluß, in Atherton, Kalifornien, und absolvierte Tamalpais High School, in Mill Valley, Kalifornien, im Jahr 1985. Sie hat auch mit dem Ensemble Theater Company in Mill Valley durchgeführt, während die Teilnahme an der High School.

Werdegang

Filme

Thorne-Smith ihren ersten Filmauftritt in der 1986 Spielfilm Drama Lucas neben Winona Ryder, Corey Haim, und Charlie Sheen. Sie wurde auch in einer Reihe von Filmen in den späten 1980er Jahren, wie Welcome to 18 beteiligt, Summer School, Die Supertrottel und Seite aus. Im Jahr 1998 spielte sie in der Abendkasse Flops Vorsitzender des Vorstands mit Carrot Top. Im Jahr 2009 erschien sie in Sorority Wars.

Fernsehen

Sie erschien auf einigen Mitte der 1980er Jahre Fernsehserien wie Growing Pains und die kurzlebige Fast Times sowie made-for-TV-Filmen wie The Thanksgiving-Versprechen und Untreue vor der Landung eine reguläre Rolle in der kurzlebigen Sitcom Day by Tag mit Douglas Sheehan, Linda Kelsey und Julia Louis-Dreyfus. Im Jahr 1990 wurde sie in sechs Episoden von LA Law als Laker Mädchen Kimberly Dugan vorgestellt.

Ihre erste bemerkenswerte mit Fernsehrolle war als Alison Parker am Melrose Place von 1992 bis 1997. Während dieser Zeit, im Jahr 1995, in spielte sie ein made-for-TV-Film Beauty Rache, die auch in CD- und DVD-Form als "Midwest Obsession vermarktet wurde ". Danach ging sie nach Georgien Thomas auf Ally McBeal von 1997 bis 2000 Thorne-Smith, die ursprünglich für die Titelrolle in der Show, die letztlich ging zu Calista Flockhart vorgesprochen zu spielen. Ihr Charakter wurde aus Ally McBeal zu Beginn der vierten Staffel im Jahr 2000 geschrieben, obwohl sie für gelegentliche Gastauftritte danach zurückgegeben.

Von 2001 bis 2009 spielte sie als Cheryl auf Jim. Im Jahr 2007 wurde sie dem wirklichen Leben der Schwangerschaft in der Show versteckt auf den ersten, aber wurde dann in die Handlung geschrieben. Am 18. Februar 2010 unterzeichnete sie an Alan Harper Freundin Lyndsey McElroy zu spielen, in der siebten Staffel von Two and a Half Men. Sie erschien in zwei Episoden der Saison sieben und mehrere andere in seasons acht bis elf.

Schreiben

Am 18. September 2007 ist Thorne-Smith Roman, Outside In, wurde von Broadway Books in New York veröffentlicht.

Sprecherin

Im Jahr 1997 wurde sie eine Sprecherin Almay Kosmetika, wobei das Gesicht von ihren neuen "Skin bleibt sauber" Linie von Make-up. Sie ist auch eine Sprecherin der Atkins-Diät.

Privatleben

In den frühen 1990er Jahren, datiert Thorne-Smith Andrew Shue, ihre On-Screen-Liebhaber von Melrose Place. Im Juni 2000 heiratete die Schauspielerin Genetiker Andrew Conrad; das Paar im Januar 2001 geschieden.

Am 1. Januar 2007 heiratete sie Roger Fishman, Präsident der Marketing-Firma, die Zizo Group und Autor des Buches "was ich weiß." Am 11. Januar 2008 im Alter von 40, gebar sie ihr erstes Kind, Jacob Emerson Fishman.

Filmographie

Folie

Fernsehen

Auszeichnungen und Nominierungen

  0   0
Vorherige Artikel Durgeshnandini

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha