Colton Iverson

Colton Iverson ist ein amerikanischer Profi-Basketballspieler, der zZ für Laboral Kutxa Baskonia der Liga ACB.

College-Karriere

Iverson, ein 7'0 "Zentrum besuchte Yankton High School in Yankton, South Dakota und ursprünglich beschlossen, Basketball an der Universität von Minnesota für Coach Tubby Smith. Am Minnesota spielen, serviert Iverson als Schlüsselrolle Player, durchschnittlich 5,3 Punkte und 4,3 Rebounds pro Spiel.

Nach seinem ersten Jahr in den Jahren 2010-11 und der Suche nach mehr Spielzeit, entschied Iverson, um zu einem anderen Programm zu seiner letzten Saison für die Förderfähigkeit zu übertragen, letztlich die Entscheidung über Colorado State. Bei CSU wurde Iverson im Mittelpunkt der Handlung, was das Team in Scoring-und Ausfedern. Am Ende der Saison, Iverson wurde als erste Mannschaft All-Mountain West und eine ehrenvolle Erwähnung All-American von der Associated Press.

Berufliche Laufbahn

2013-14 Saison

Am 27. Juni 2013 wurde Iverson mit der 53. Gesamt-Auswahl im NBA-Draft 2013 von den Indiana Pacers ausgewählt. Er wurde später zu den Boston Celtics zu Entwürfen Nacht gehandelt. Im Juli 2013 trat er in die Celtics für das Jahr 2013 NBA Summer League.

Einen Ein-Jahres-Deal Am 2. August 2013 unterzeichnete er mit Beşiktaş der türkischen Basketball-Liga.

2014-15 Saison

Im Juli 2014 Iverson wieder schlossen sich den Boston Celtics für die 2014 NBA Summer League. Einen Ein-Jahres-Deal Am 12. August 2014 unterzeichnete er mit Laboral Kutxa von Spanien.

(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha