Colleyville Heritage Abitur

Colleyville Heritage High Schoolis ein öffentliches Gymnasium in Colleyville, einer Stadt, in der Dallas-Fort Worth, in der US-Bundesstaat Texas. Die Schule ist ein Teil der Grapevine-Colleyville Independent School District und dient Studenten in Colleyville und Umgebung. Im Jahr 2011 wurde die Schule von der Texas Education Agency bewertet "erkannt".

CHHS ist mehrere Meilen nach Westen und in Sichtweite der Dallas-Fort Worth International Airport entfernt. Die hohe Schule wurde als einer der Top-100 High Schools in den Vereinigten Staaten von Amerika von der Zeitschrift Newsweek Challenge Index kategorisiert. Colleyville Heritage Schule feierte seinen 10. Geburtstag im Jahr 2006 Studierende aus Heritage Middle School, die Hälfte von Grapevine Mittelschule und die Hälfte von Colleyville Sekundarschule kommen. Obwohl Colleyville Heritage ist in Colleyville, lebt nur 45% der Studentenschaft in Colleyville, während die andere 45% lebt in Grapevine und 10% Leben in Euless.

Geschichte

Am 1. März 1994 begann die Cadence-Gruppe General Contractor Löschen der 64 acres zwischen Heritage Avenue und State Highway 121, die schließlich Colleyville Heritage High School werden würde. CHHS öffnete seine Türen am 15. August 1996 mit einer Studentenzahl von 1369 und ist damit die zweite Hochschule in Grapevine-Colleyville ISD. Es ist über die Straße von Heritage Grund- und Mittelschule, die in der High School zu ernähren entfernt.

Wissenschaftler

CHHS hat die Auszeichnung auf einer wiederholten Basis von Newsweek als eines der Top-100-Hochschulen der Nation auf der Grundlage Studenten in Advanced Placement Kurse und Erfolg in diesen Studiengängen eingeschrieben anerkannt. Die Schule bietet über 17 AP Kurse für Studenten so früh wie ihre ersten Jahr beginnen. Darüber hinaus bietet CHHS Dual Einschreibung Kurse in Verbindung mit Tarrant County College und Arbeitsprogramme durch Career and Technology Education Klassen.

Leichtathletik

Football

Colleyville Heritage Panther Football hat mehrere erfolgreiche Spielzeiten in den letzten Jahren, darunter eine ausführen, um den Staat Texas-Viertelfinale 2006 Heritage ist eine temperamentvolle Rivalität mit dem Crosstown Grapevine Gymnasium genossen. Die Panthers 'ersten Rivalität Sieg zog ein Stadion Schar von 11.298, die Colleyville den ersten Sieg gegen rivalisierende Grapevine 33-14 in der Saison 2001 sah. Heritage ging dieses Jahr an Bezirksmeister zum ersten Mal mit einem 10-2 Rekord geworden. CHHS besten Saison Rekord kam im Jahr 2011, wenn der Uni-Mannschaft ging 9-1 mit seinem einzigen Verlust auf den Platz # 1 Trinity Trojaner in einem 3-Punkt-Überstundenverlust.

Varsity Hause Fußballspiele werden auf Mustang-Panther Stadium, einem 9.100-Sitz Multifunktionsschauplatz, die es mit Grapevine Abitur teilt gespielt. Die Junior Varsity und Freshman Fußballmannschaften spielen ihre Spiele auf dem CHHS Campus in einer kleineren Anlage.

Steroid Kontroverse

Colleyville Heritage wurde zum Mittelpunkt eines Stadt Untersuchung während des 2004-2005 Schuljahres nach einer Panther Fußball / Baseball-Spieler und seiner Mutter konfrontiert, Schulverwaltung und GCISD über seine Verwendung von leistungssteigernden Drogen. Der Schüler meldeten sich erst nach seiner Mutter entdeckt, eine Tasche voll von Spritzen und Ampullen von Flüssigkeiten in seinem Schlafzimmerschrank. Die Schul- und Bezirksbeamte entlassen Ansprüche der Mutter und der Schule Hauptfußballtrainer ging so weit, nannte sie ein "Lügner" in Dallas Morning News Interview. Unter wachsendem Druck von Bezirksbeamte, lokalen und nationalen Medien und Strafverfolgung, insgesamt neun anderen CHHS Athleten gestanden, von Steroiden und anderen PEDs zu verwenden. Im Februar 2005 veröffentlichte die Dallas Morning News einen Bericht gründliche mit dem Titel "The Secret Edge", ein Blick auf das Thema von Steroiden in der High School Sport. Ein Abschnitt auf der Website des Berichts wurde "Team Geheim Colleyville Heritage" bezeichnet.

Der Skandal um CHHS, als auch die weithin bekannten Selbstmord eines Schüler-Athleten in Plano, Texas führte bei der Umsetzung der zufällige Drogentests von der Universität Interscholastic Liga im Jahr 2007.

Tanzen

Die Uni-Tanz-Team in Colleyville Heritage High School, der Premier Panteras wird gut in der Tanzszene bekannt. Sie haben mehrere nationale Meisterschaften sowie den ersten Platz in der großen Abteilung bei MA Staatsangehörige in den Jahren 2009 und 2011 gewann das Team führt Jazz oder Hip-Hop-Tänze am pep Rallyes und führt Kick, pom, Bereich Jazz, oder Prop Tänze überhaupt football Spiele. Sie sind berüchtigt für Scoring auch in der modernen Tanzstil auf den Wettbewerb.

Staat Titel

  • Girls 'Fußball
    • 1999
    • 2011 Die Finalisten

Bildende Kunst

Die Panther Band, Percussion, und Colorguard

Die Colleyville Heritage Panther Band hat eine bunte Vergangenheit aus dem Jahr der Schaffung CHHS im Jahr 1996 in jeder Saison genießen, konsequent legt die Band stark auf lokaler, regionaler und nationaler Marsch Wettbewerben und gewann den Carrollton Tournament of Bands im Oktober 2005. Die Band selbst macht häufige Auftritte im ganzen Land, die Durchführung in Schauplätzen wie New York, Los Angeles, Chicago und San Antonio in den letzten zehn Jahren allein. Im Jahr 2008 Mitglieder der Band in West Lothian, Schottland, ein internationales Partnerstadt von Colleyville durchgeführt. Im Jahr 2009 stellte die Panther Band elften von vierzehn Finalist bei den Bands von Amerika Super-Regional in San Antonio, Texas. Dies ist die höchste hat die Band in ein Bands von Amerika Super-Regional Ereignis platziert.

Die Panther Band vertreten, die den Zustand von Texas in 2003 Macys Thanksgiving Day Parade, und nahmen an den Bands von Amerika Groß Nationals Wettbewerb im Jahr 2008 in Indianapolis, Indiana statt. Darüber hinaus haben viele seiner Schulkonferenz Mitglieder vorsprechen und während des Sommers mit Drum Corps International, sowie exklusive UIL Region, Ort, Bundesland und Gruppen durchzuführen.

Die Colleyville Heritage Abitur Drumline konkurriert als separates Programm gegen andere Ensembles auf verschiedenen Ebenen des Wettbewerbs. Die Panther Drumline gewinnt häufig caption Auszeichnungen bei verschiedenen Wettbewerben. Im Jahr 2008 wurde der Panther Drumline die Weltmeisterschaft von der Percussive Arts Society International Convention verliehen, in der Lonestar drumline Konkurrenz, sie Platz 3 im Jahr 2012 gewährt wurden, 2. Platz in 2010 und 1. Platz in 2007, 2008, 2009 und 2011 . Im Frühjahr 2012 kehrten sie nach dem WGI Indoor Drumline-Wettbewerb, verdienen den ersten Platz. Im Frühjahr des Jahres 2013 in der gleichen Wettbewerb konkurrierten die Darsteller in einer Klasse für sich, buchstäblich, und wurden durch Standard ersten Platz ausgezeichnet. Ab dem Schuljahr 2013-2014, die drumline konkurriert nur in WGI.

Theatre

Die Colleyville Heritage Theatre Abteilung hat seit der Schule Öffnung existierte. Ihren Lehrplan umfasst Kurse, die von Anfang bis zum fortgeschrittenen Handeln, technische Theater, und auch Regie. Zahlreiche Produktionen werden im Audimax der Schule und intimer Black Box Theater das ganze Jahr über durchgeführt werden; Vergangenheit Produktionen West Side Story, Oklahoma !, Bye Bye Birdie enthalten und alles geht. Zusätzlich zu seinen regulären Saison, die Abteilung arbeitet auch jedes Jahr in der Einakter Wettbewerb Texas UIL konkurrieren. Die Abteilung hat in der Internationalen Thespian-Gesellschaft beteiligt, auch präsentiert das Spiel Bang, Bang Sie tot sind auf der Jahrestagung der Gesellschaft, die nach Texas im Jahr 2003 kam.

Rede und Debatte

Die Colleyville Debatte Team besteht seit 1996. Das Team hat die Texas Forensics Verband Zustand Turnier mehrmals, abgesehen davon, dass auf nationaler Ebene in hohem Maße wettbewerbsfähige gewonnen. Im Jahr 2008 das Team von Evan und James Hamraie DeFilippis gewann den National Forensics Liga Turnier und waren Finalisten in der Tournament of Champions. In diesem Jahr, Evan und James Baker gewann den Award für die Top-Debatten-Team im Land.

Bemerkenswerte Absolventen

  • Jaimie Alexander '02, Schauspielerin
  • Disco Curtis '10 machte Rockband aus Alumni
  • Annie Ilonzeh '01, Schauspielerin
  • Kyle Kubitza '08, Minor League Baseball-Spieler in der Atlanta Braves Organisation
  • Stephen Lambdin '06, einem 15x Multinationale Taekwondo Team-Mitglied, das die US-
  • Christian Ponder '06, Quarterback für die Minnesota Vikings
  • James Russell, Major League Baseball-Spieler
  0   0
Vorherige Artikel Boom Boom Rocket-

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha