COEX Mall

COEX Mall, enthält, Kongresszentren, Messehallen und viele Einkaufszentren, ist eine unterirdische Einkaufszentrum in Gangnam-gu Seoul, Südkorea. Es ist in Asien der größte unterirdische Einkaufszentrum mit einer Fläche von etwa 85.000 Quadratmetern. Das Einkaufszentrum befindet sich am Samseong-dong serviert von Samseong Station auf Seoul Metro-Linie 2, an der Kreuzung der Teheranno und Yeongdong Dae-ro. Das COEX Mall befindet sich neben dem COEX Convention & amp; Exhibition Center, die Teil des COEX-Komplex ist, durch die Korea International Trade Association laufen.

Zusammen mit Hunderten von Geschäften, die Mall beherbergt zwei Food Courts, Megabox, COEX Aquarium, eine große Buchhandlung und das Kimchi Field Museum. Es verfügt auch über ein Spielfeld, das verwendet wird, um Computerspiel-Turniere, die im lokalen Fernsehen ausgestrahlt werden zu filmen. Es gibt auch Stufen innerhalb und außerhalb der Mall für saisonale Ereignisse und öffentliche Auftritte von Prominenten. Millennium Square ist der Hauptausgang des COEX Mall Verbindung mit Samseong-Bahnhof der Linie 2 ist.

Im Mai 2012 kündigte KITA größeren Renovierung Pläne für das Einkaufszentrum. Es wird auf die Upgrade-Projekt zu verbringen 180.000.000.000 ₩. Die Renovierung ist nötig, um Passagier Gehwege zwischen der neuen Station auf COEX Seoul U-Bahn im Jahr 2014 zu erstellen Linie 9, für Beendigung, mit Samseong Bahnhof auf der Linie 2. Es ist geplant, am Ende des Jahres 2012 und vollständig vom November 2014 Der Boden starten Raum wird voraussichtlich auf 173.025 Quadratmetern von derzeit 152.116 Quadratmetern erhöht.

COEX-Komplex komplett renoviert wird voraussichtlich März 2013 beginnen.

(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha