Cloud Cult

Cloud Cult ist eine experimentelle Indie-Rock-Band aus Duluth, Minnesota von Singer / Songwriter Craig Minowa geführt. Der Name stammt von den alten Prophezeiungen der indigenen Nordamerikaner.

Geschichte

Cloud Cult im Jahr 1995 entwickelte sich wie Craig Minowa rekrutiert mehreren anderen Künstlern zu seinen Soloaufnahmen bei. Frühwerk der Band verdient Cloud Cult mehrere Angebote von Plattenfirmen, aber alle wurden zu Gunsten der Self-Publishing abgelehnt. Als sie begannen, live zu spielen, einer der ihre Show markantesten Merkmale war die Live-Malerei von Connie Minowa und Scott West: im Laufe der Show sie jeweils beendet ein Gemälde auf off am Ende versteigert.

Im Jahr 1997 gebildet Sänger Craig Minowa Earthology Datensätze auf seinem Bio-Bauernhof, angetrieben durch Geothermie und teilweise aus Altholz und Recycling-Kunststoff gebaut. Diese Non-Profit-Label verwendet ausschließlich recycelte Materialien und spendet alle Gewinne zu Klimanächstenliebe. Die Band tourt auch in einer Biodiesel-van.

Im Jahr 2002, kurz nach dem unerwarteten Tod seiner zwei Jahre alten Sohn Kaidin, Minowa schrieb Songs, mit dem Verlust umzugehen. Sie leben auf dem Sun wurde im Jahr 2003 fertig gestellt und ging zu No. 1 auf College-Radiosender Charts im ganzen Land. Im Januar 2004 Cloud Cult hinzugefügt Mara Stemm am Bass und Freigabe Aurora Borealis nur sechs Monate später. Das Album wurde von den Minnesota Music Awards als "Album des Jahres", zusammen mit Prince und Paul Wester nominiert. Mit einem van in Solarzellen bedeckt, begann die Band auf Tour auf nationaler Ebene. Im Jahr 2006 Cloud Cult veröffentlicht Tipps aus der Happy Hippopotamus, die Pitchfork Media als "wahnsinnigen Genie" und bewertet das Album mit einem 8.3. Die Denver Post rangiert die Version 2007 Die Bedeutung der 8 als einer der Top-Ten-Alben der letzten zehn Jahre, zusammen mit Bands wie Modest Mouse, The Flaming Lips und Radiohead.

Cloud Cult veröffentlicht ein neues Album mit dem Titel Feel Good Ghosts am 8. April 2008. Das Album wurde aufgenommen und bei Minowa die kleinen Bio-Bauernhof in Nord-Minnesota produziert. "Der Ort ist so weit draußen in der Pampa, Sie kaum finden können, weil es nicht auf den Karten", sagte Dan Montalto, ein MTV Produzent, der ein Kamerateam auf die Farm gebracht, um eine kurze MTV-Funktion auf dem Band zu filmen.

Craig sagte, dass dies die letzte Cloud Cult Album: "Ich glaube nicht, es geht um eine andere Cloud Cult Album für eine Weile Es könnte sein, nie, ich weiß es nicht.". Website der Band sagte, dass "die Band plant, eine kurze Atempause, um auf Familie in der zweiten Hälfte des Jahres 2008 und in das Jahr 2009 zu konzentrieren" Im Oktober 2008 wurde Cloud Cult in einer animierten Esurance Werbespot. Die Band ist gezeigt spielen den Song "Lucky Today", während auf Wolken schweben. Diese und andere Songs für kostenlose Downloads auf der Esurance Website.

Im Frühjahr 2009 veröffentlicht Cloud Cult "Niemand sagte, es wäre einfach" ein in voller Länge Dokumentation über die Band auf DVD. Der Film wurde später als direkter Download freigegeben.

Bei Coachella 2009 zeigte Craig, dass Connie würde nicht durchführen, weil sie "nicht gut .... sie schwanger ist." Sie setzten auf Tour und trat zum zweiten Mal direkt in die "St Johns Block Party" im Freien vor über 7000 Fans in Rochester, Minnesota.

Die Band kündigte eine Pause ab 23. August 2009 für Connie und Craigs Baby. Sie nahmen regional im späten Frühjahr 2010 und national im Herbst 2010 spielen.

Im Frühjahr 2010 wurde Cloud Cult ein beitragender Künstler, laut denkend, eine Compilation-Album, das die Obdachlosen in den Twin Cities. Im Frühjahr 2010 gab die Band bekannt, dass es ein neues Album mit dem Titel Licht Chasers, mit der vorgesehenen Freigabetermin als am 14. September 2010. Trotz dieser Pläne zu lösen, das Album in seiner Gesamtheit zugespielt, um das Internet Anfang Juli 2010. Die erste Single für das Album "Running With The Wolves" wurde im April 2010 veröffentlicht und erhielt lokale und nationale Radiospiel. Die Band tourte national zur Unterstützung des Albums.

Im Frühjahr 2011 wurde Cloud Cult Musik in einem Gewerbe auf BBC America für Petrobras, einem brasilianischen Energieunternehmen vorgestellt.

Im Sommer 2011 Cloud Cult spielte in der St. Johannes-Block Party in Rochester, MN; die erste Band, die drei Mal in der St. Johannes-Block Party spielt. Es verkündete Craig er und Connie erwartet hatten.

Am 4. Mai 2012 nach einer 8 monatigen Pause, gab Cloud Cult eine Überraschung-Show an der University of Wisconsin-River Falls Campus, etwa 40 Minuten von den Twin Cities. Dies war der Beginn des Stroms der Shows nach der Geburt Craig und Connie Baby. Ein weiterer Cloud Cult Album kam im Sommer 2012 mit dem Titel verlorenen Songs aus den verlorenen Jahre, ein Zehn-Jahres-Anthologie von bisher unveröffentlichten Arbeiten von Minowa.

Am 25. April 2012 auf ihrer Facebook Cloud Cult sagte: "Die Arbeit an dem neuen Album. Über 9 Songs in so weit ..."

Ihr Song, Du wurdest geboren, wurde auf dem gespielt How I Met Your Mother Staffel 7, Teil 1 Finale.

2012-heute: Ninth Album

Am 25. April 2012 sagte Cloud Cult, "Arbeiten auf dem neuen Album. Über 9 Songs in so weit ..."

Am 1. Oktober 2012 sagten sie: "Wir haben auf dem neuen Album ein paar Jahren hämmern worden jetzt, aber wir bekommen in den letzten Phasen der Aufnahme des Projekts."

November 17, 2012, sagte Cloud Cult "Dank Greg Calbi für Mastering Cloud Cult das neue Album in voller Länge in dieser Woche in NYC. Das Album ist nun abgeschlossen, und das letzte Schliff ist genau das, was sie brauchte."

Ein neues Lied heißt, "Good Good Friend", die auf dem neuen Album sein wird. Die Texte gehen: "Wir sind nicht gebrochen werden, nur zertrümmerten Teile der gleichen hellen Sonne, versuchen, herauszufinden, welche Art und Weise ausgeführt werden, und wir können das nicht alleine tun."

Am 7. Dezember angekündigten Cloud Cult, dass ihr neuntes Studioalbum, "Liebe," würde am 5. März 2013 veröffentlicht werden Zusätzlich zu dieser Ankündigung, die Band uraufgeführt auch ein Video für die erste Single aus dem Album, "all die Dinge, Wir konnten nicht sehen ", welche die 5. Spur auf der 13-Song-Album sein wird.

Auszeichnungen

Minnesota Music Awards 2004: "Künstler des Jahres" für den Studio-Album Aurora Borealis.

Band-Mitglieder

  • Craig Minowa - Singer / Songwriter / Gitarre
  • Jeremy Harvey - Schlagzeug
  • Shannon Frid-Rubin - Violine
  • Daniel Zamzow - Cello
  • Shawn Neary - bass / Posaune
  • Sarah Elhardt-Perbix - Tastatur / Französisch Horn / Posaune
  • Connie Minowa - bildender Künstler
  • Scott West - bildender Künstler / Trompete

Ehemalige Mitglieder

  • Sarah Young - Cello
  • Dan Greenwood - Schlagzeug
  • Mara Stemm - Bass-Gitarre
  • Matthew Freed - Bass-Gitarre
  • Martin Begue
  • Eduardo Vaz
  • Adrian Grote / Young
  • Arlen Peiffer - Schlagzeug

Diskografie

Studio Alben

  • Der Schatten-Projekt
  • Who Killed Puck?
  • Verlor Songs aus den Lost Years
  • Sie leben von der Sonne
  • Nordlicht
  • Tipps aus der Happy Hippopotamus
  • Die Bedeutung von 8
  • Feel Good Ghosts
  • Verlor Songs aus den Lost Years
  • Licht Chasers
  • Liebe
  • Ziehen

EPs

  • Laufen mit dem Wölfe - EP

Compilations

  • Denken Sie heraus Loud: Musik Serving die Obdachlosen in den Twin Cities
  • Minnesota Beatle Project, Vol. 3
  • MN Music 4 MN Kids: ein Vorteil für Kinder Krankenhäusern und Kliniken von Minnesota, Vol. 1

Filme

  • Niemand sagte, es wäre einfach - ein Film über Cloud Cult

Best Of, Live, Remixes

  • Auf Live at KEXP, Band III die Live-Version von "Mr. Tambourine Man"

Ein Studio-Schnitt ist auf Spinout Record Duluth Does Dylan Revisited Verfügung, eine Zusammenstellung von Bob Dylan deckt, dass zeigt, wie die lokale Musikkultur wurde von der Geburtsort der Musik-Ikone beeinflusst.

Das Studio Schnitt ist auch auf die neue Verlorene Lieder aus dem verlorenen Jahr Album im Jahr 2009 veröffentlicht zur Verfügung, und ist eine Strecke, auf der EP Laufen mit den Wölfen.

  • Auf Live-Current Volume 3 gibt es eine Live-Aufnahme des Titels "Pretty Voice", die ebenfalls auf 89.3 der aktuellen YouTube-Kanal zu finden ist.
(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha