Class of Service

Dienstklasse ist ein Parameter, in der Daten- und Sprachprotokolle verwendet, um die Arten von Nutzlasten in dem Paket enthaltenen unterscheiden übertragen. Das Ziel einer solchen Differenzierung ist im allgemeinen mit Prioritäten zuweisen, um die Datennutzlast oder Zugriffsebenen mit dem Telefonanruf zugeordnet ist.

Class of Service

Datendienste

Wie im Zusammenhang mit Netzwerk-Technologie, ist CoS ein 3-Bit-Feld, das in einem Ethernet-Frame-Header vorhanden ist, wenn 802.1Q VLAN Tagging vorhanden ist. Das Feld gibt einen Prioritätswert zwischen 0 und 7, besser bekannt als CS0 bis CS7 bekannt, die von Servicequalität Disziplinen verwendet werden können, zu differenzieren und die Form / Polizeinetzwerkverkehr.

CoS funktioniert nur auf 802.1Q VLAN Ethernet auf der Datenverbindungsebene, während andere QoS-Mechanismen arbeiten bei der IP-Netzwerkschicht oder verwenden Sie eine lokale QoS-Tagging-System, das die tatsächliche Paket nicht verändert, wie zB Cisco "QoS-Gruppe".

Netzwerkgeräte können so konfiguriert werden, um bestehende CoS-Werte auf eingehende Pakete von anderen Geräten zu verwenden, oder können die CoS-Wert, um etwas völlig anderes umzuschreiben. Die meisten Internet Service Provider nicht vertrauen ankommende QoS-Markierungen von ihren Kunden, so CoS wird in der Regel begrenzt, um innerhalb Intranet eines Unternehmens zu verwenden.

Sprachdienste

Wie auf Legacy-Telefonanlagen verwandt wird COS häufig verwendet, um die Berechtigungen eine Erweiterung werden auf einer PBX- oder Centrex haben zu definieren. Die Class of Service Abkürzung wird normalerweise als COS geschrieben vs. CoS wie es oft in Datennetzsprachgebrauch verwendet. Bestimmte Gruppen von Benutzern kann ein Bedarf für erweiterte Voicemail-Nachricht Bindung haben, während eine andere Gruppe die Möglichkeit, Anrufe an ein Mobiltelefon zu übermitteln müssen, und wieder andere haben keine Notwendigkeit, um Anrufe außerhalb des Büros zu machen. Berechtigungen für eine Gruppe von Nebenstellen können durch Modifizieren eines COS-Variable für die gesamte Gruppe angewandt geändert werden.

COS ist auch auf Stämme verwendet werden, um zu definieren, wenn sie voll-duplex, nur eingehende oder nur ausgehende.

Einstufung des Dienst

Der Begriff generisch verwendet, um die Klassifizierung der Datenaustausch auf Netzwerkausrüstung, basierend auf Paketinspektion beziehen. Cisco implementiert eine solche Klassifizierung entweder durch Zugriffslisten oder Netzwerkbasierte Anwendungserkennung. NBAR arbeitet mit der vorhandenen QoS-System.

(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha