Clark Gillies

Clark "Jethro" Gillies ist ein ehemaliger Eishockeyspieler. Er hat sowohl die physische Präsenz und offensive Stempel zum der NHL New York Islanders während ihrer vierjährigen Lauf als Stanley-Cup-Champions. In einer Karriere, die 958 Spiele spannt, eingekerbt Gillies 319 Ziele, 378 Assists, und 1023 Strafminuten. Er wurde im Jahr 2002 in die Hockey Hall of Fame gewählt.

Karriere als Spieler

Gillies verdiente seinen harten Burschen Ruf in den kanadischen Junior-Ligen, verdienen 570 Strafminuten in 201 Spiele mit den Regina Pats. Im Jahr 1974 Gillies und die Pats gewann den Memorial Cup. Später in diesem Jahr, haben die Islanders, ihm ihre ersten Runde Auswahl in der NHL Entwurf, indem er ihn vierten Gesamtrang. Gillies würde auch von der World Hockey Association Edmonton Oilers in der WHA Entwurf ausgewählt werden, aber Gillies unterzeichnete mit den Islanders, so dass das Team direkt aus der Trainingslager. Es war während seiner Rookie-Saison von 1974-1975 in den Playoffs, dass Gillies etablierte sich als einer der härtesten Spieler in der NHL, pummeling Philadelphia Flyers enforcer Dave Schultz.

Gillies hat mehr als 30 Ziele für vier geraden Jahreszeiten als Teil des "Trio Grande", der Inselbewohner obere Kante nach vorne Einklang mit Mike Bossy und Bryan Trottier und wurde zweimal zu der NHL All-Star-Team benannt.

In der zweiten Hälfte der NHL 1976/77, Gillies wurde zum Teamkapitän; aber trotz der Gillies 'artikulieren spricht Art und Weise und liebenswürdige Art, er nie das Gefühl, ganz bequem als Teamkapitän und sein Spiel beeinflusst nachteilig in großen Spielen. Gillies Kapitän die Islanders durch zwei große Enttäuschungen in seiner zweijährigen Amtszeit als Kapitän, zum Teil, weil die Inselbewohner erschien ein Team Zähigkeit fehlt. Während der Saisonvorbereitung der Saison 1979-1980 erlaubt Gillies Denis Potvin zu über als Kapitän zu nehmen.

Während der 1980er Playoffs, bekam Gillies das Beste von Terry O'Reilly, einer der Boston Bruins 'härtesten Spielern, mehrere Male, um so die Islanders Kraftstoff Fahrt vom Stanley Cup. Gillies wurde während dieser Serie als der Islander Chef Beschützer und Vollstrecker, und bei der Übernahme dieser Rolle verwendet wird, erlaubt Gillies sein Team durch eine gewalttätige Reihe mit den Bruins kämpfen. Gillies, jetzt ganz bequem mit seiner Rolle im Team, gedieh einzeln und gemeinsam als die Islanders gewann vier aufeinander folgenden Stanley Cups während Gillies 'Amtszeit.

Gillies war eine solide skater, besaß ein großer Schuss, und übergeben den Puck, auch wieder überprüft, und entwickelte eine ungewöhnliche hockey versierte durch die WM-Jahre mit den Islanders. Gillies nie 100 Strafminuten während eines NHL regulären Saison übertroffen.

Gillies 'Schwanengesang kann während der 1983-1984 Playoffs gewesen. Nach dem Kampf in der regulären Saison, er lebt in den Playoffs kam, was die Stanley Cup Runner-ups in Scoring für die Playoff-Jahr.

Nach der Wertung nur 4 Tore in 55 Spielen in 1985 bis 1986, Gillies wurde ungeschützt in der NHL-Waiver-Draft und die Buffalo Sabres hob ihn hoch. Er trug # 90 in Buffalo. Gillies zog sich nach der Wiedergabe einer Saison und eine Hälfte mit den Sabres. Am 7. Dezember 1996 wurde Gillies '# 9 von den Islanders im Ruhestand. Im Jahr 2002 wurde Gillies in die Hockey Hall of Fame aufgenommen.

Privatleben

Im Jahr 1982 Gillies und drei Teamkollegen Bob Nystrom, Wayne Merrick und Gordie Lane, ihre Schriftsätze in der Februar-Ausgabe des Penthouse Magazins für ein Mode-Layout Förderung der neuesten Männer-Unterwäsche entkleidet.

Er ist der Vater-in-law, um seine ehemaligen Mannschaftskameraden Sohn und aktuelle Herausgeber von The Backhand Shelf Justin Bourne.

Trotz gleicher Nachnamen und spielt für das gleiche Team, ist Clark Gillies nicht im Zusammenhang mit ehemaligen Islanders enforcer Trevor Gillies. Clark ist der Onkel von Colton Gillies.

Spielerstatistik

  • * Stanley-Cup-Champion
(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha