Circumnavigation

Circumnavigation bezieht sich auf Reisen den ganzen Weg um einer Insel, einem Kontinent, oder den gesamten Planeten Erde. Die erste Weltumsegelung in der Geschichte war die Magellan-Elcano Expedition, die aus Spanien im Jahre 1519 segelte und kehrte im Jahre 1522, nachdem er über den Atlantik, den Pazifik und den Indischen Ozean.

Globale Weltumsegelung

Im Prinzip, wenn eine Person geht vollständig um entweder Pole, werden sie alle Meridiane überschritten haben, aber dies ist in der Regel nicht als eine "Umrundung". Eine grundlegende Definition eines globalen circumnavigation würde eine Verbindung, die mindestens ein Großkreis umfasst sein, insbesondere eines, das durch mindestens ein Paar von Punkten antipodal zueinander verläuft. In der Praxis werden verschiedene Definitionen von Weltumsegelung verwendet, um Sachzwängen abhängig von der Methode der Reise unterzubringen. Da der Planet quasispheroidal, eine Reise von einem Pol zum anderen und wieder zurück auf der anderen Seite, wäre technisch eine Weltumsegelung, aber praktische Schwierigkeiten in der Regel eine solche Reise nicht aus.

Die erste Single Reise der Weltumsegelung war, dass das Schiff Victoria, zwischen 1519 und 1522, als die Magellan-Elcano Expedition bekannt. Es war ein spanischer Entdeckungsreise führte zunächst von Ferdinand Magellan zwischen 1519 und 1521 und dann von Juan Sebastián Elcano von 1521 bis 1522. Die Reise begann in Sevilla, überquerte den Atlantik, und nach mehrere Zwischenstopps bog um die Südspitze von Südamerika . Es wird dann über den Pazifik "Entdeckung" eine Reihe von Inseln auf dem Weg, einschließlich Guam und den Philippinen fortgesetzt. Nach Magellans Tod in den Philippinen im Jahre 1521, nahm Elcano Kommando der Expedition und setzte die Reise über den Indischen Ozean, um das Kap der Guten Hoffnung, nach Norden entlang der Atlantik und zurück nach Spanien im Jahre 1522 Elcano und einer kleinen Gruppe von 18 Männer waren eigentlich die einzigen Mitglieder der Expedition, um die volle Umrundung zu machen.

Abgesehen von einigen schoolars, ist es nicht allgemein anerkannt, dass Magellan und einige Besatzungsmitglieder zuvor abgeschlossenen eine vollständige Umrundung auf mehrere Reisen, da Sumatra und Malacca liegen südwestlich von Cebu. Wenn er auch auf den Molukken-Inseln in der frühen 1512 war, schloss er und deutlich über eine ganze Umrundung der Erde in den Längengrad, obwohl einer Weltumsegelung im engeren Sinne zu verstehen bedeutet eine Rückkehr zu den gleichen genauen Punkt. Allerdings Westen reisen aus Europa, im Jahre 1521, Magellan erreichte eine Region Südostasien, die er auf früheren Reisen in Richtung Osten erreicht. Magellan wodurch eine nahezu vollständige persönliche Weltumsegelung erreicht zum ersten Mal in der Geschichte.

Im Jahre 1577, Elizabeth I geschickt Francis Drake, eine Expedition gegen die spanischen entlang der Pazifikküste des amerikanischen Kontinents zu starten. Drake Set aus Plymouth, England im November 1577, an Bord der Pelikan, der Drake Golden Hind Mitte voyage umbenannt. Im September 1578 kam er durch die Südspitze Südamerikas, namens Drake Passage, die den südwestlichen Teil des Atlantischen Ozeans mit dem südöstlichen Teil des Pazifik verbindet. Im Juni 1579 landete Drake irgendwo nördlich des nördlichsten Anspruch Spaniens in Alta California, die als Drakes Bay, Kalifornien bekannt ist. Drake beendet den zweiten Weltumrundung im September 1580.

Für die wohlhabenden, langen Reisen auf der ganzen Welt, wie zum Beispiel wurde von Ulysses S. Grant getan, möglich wurde im 19. Jahrhundert, und die beiden Weltkriege zog eine große Zahl von Truppen rund um den Planeten. Allerdings war es später Verbesserungen in der Technologie und steigende Einkommen, die solche Reisen relativ häufig vorgenommen.

Nautical

Das nautische Weltumrundung Datensatz wird derzeit von einer Windkraftgefäß statt.

Wind angetrieben

Die Karte auf der rechten Seite zeigt, in Rot, eine typische, nicht-kompetitiver, Route für eine Segelweltumrundung durch die Passatwinde und den Suez und Panama Kanälen; lagerte in Gelb sind die Punkte antipodal zu allen Punkten auf der Route. Es kann gesehen werden, dass die Route in etwa angenähert ist eine Großkreis, und durch zwei Paare gegenüberliegende Punkte. Dies ist ein Weg, gefolgt von vielen Fahrtensegler, geht in Richtung Westen; die Verwendung der Passatwinde ist es eine relativ einfache Segel, obwohl es durch eine Reihe von Zonen der Ruhe oder leichtem Wind geht.

Im Yachtrennen, wäre ein Rund-um-die-Welt-Route annähert einen großen Kreis recht unpraktisch, insbesondere in einem Non-Stop-Rennen, bei dem die Verwendung der Panama und Suez Canals unmöglich wäre. Yacht racing definiert daher eine Weltumrundung, um einen Durchgang von mindestens 21.600 nautische Meilen in der Länge, die den Äquator kreuzt, kreuzt jedes Meridians und endet im gleichen Port wie es beginnt zu sein. Die Karte auf der linken Seite zeigt die Route der Vendée Globe Round-the-World-Rennen in rot; lagerte in Gelb sind die Punkte antipodal zu allen Punkten auf der Route. Es kann gesehen werden, dass die Route nicht durch irgendwelche Paare von gegenüberliegende Punkte bestehen. Da die Winde in höheren Breiten vorwiegend blasen West nach Ost ist zu erkennen, dass es einen einfacheren Weg und eine härtere Route, wenn umschiffen durch Segel; Diese Schwierigkeit ist für square-rig Gefäße vergrößert.

Für rund um die Welt segeln Aufzeichnungen gibt es eine Regel, die besagt, dass die Länge muss mindestens 21.600 nautische Meilen auf kürzestem Track aus dem Ausgangshafen und zurück, das nicht über Land und nicht unter zu gehen 63 ° S berechnet werden. Es ist erlaubt, einen einzigen Wegpunkt, um die berechnete Strecke verlängern müssen. Der Äquator überquert werden muss.

Die aktuelle Windkraft Weltumsegelung Rekord 45 Tage 13 Stunden 42 Minuten 53 Sekunden wurde von Loick Peyron auf dem Maxi-Mehrrumpf Segelyacht Banque Populaire V gegründet und am 6. Januar 2012 abgeschlossen Die Reise folgte dem Nordatlantik, Äquator, Südatlantik , im südlichen Ozean, Südatlantik, Äquator, Nordatlantik Weg in östlicher Richtung.

Mechanisch angetrieben

Seit dem Aufkommen des Welt-Kreuzfahrten im Jahr 1922, die von Cunard Laconia, Tausende von Menschen Weltumsegelungen in ruhigeren Tempo abgeschlossen. In der Regel beginnen diese Reisen in New York City oder Southampton, und fahren Sie nach Westen. Routen variieren, entweder durch die Karibik und dann in den Pazifischen Ozean über den Panama-Kanal, oder um Kap Hoorn Reisen. Von dort aus Schiffen in der Regel ihren Weg nach Hawaii, die Inseln im Südpazifik, Australien, Neuseeland, dann nordwärts nach Hongkong, Südostasien und Indien. An diesem Punkt wieder, Routen können variieren: ein Weg ist durch den Suezkanal und in das Mittelmeer; der andere ist in der Umgebung von Kap der Guten Hoffnung und dann die Westküste Afrikas. Diese Kreuzfahrten endet im Hafen, wo sie begann.

Die aktuelle mechanisch angetrieben Weltumsegelung Rekord von 60 Tagen 23 Stunden und 49 Minuten wurde durch eine Reise des wellen Piercing-Trimaran Earthrace, die am 27. Juni 2008 abgeschlossen wurde Die Reise folgte die Nord-Atlantik, Panama-Kanal, Pazifik, Indischer Ozean gegründet , Sueskanal, Mittelmeer Weg in westlicher Richtung.

Luftfahrt

Seit der Entwicklung der kommerziellen Luftfahrt mindestens Zehntausende von Menschen auf der ganzen Welt eingeflogen. Einige regelmäßige Routen, wie Pan American Flight One, umkreiste die Welt, und heute Planung einer solchen Reise durch Verbindungen ist einfach.

Der erste erfolgreiche Versuch, den Planeten Erde mit dem Flugzeug zu umrunden trat im Jahr 1924, die von Piloten der US Army Air Service in einem Quartett von Douglas World Cruiser Doppeldecker geflogen.

Das erste Prinzip leichter-als-Luft-Flugzeuge aller Art, um die Erde aus eigener Kraft zu umrunden war das Luftschiff LZ 127 Graf Zeppelin, der so im Jahr 1929 getan hat.

Aviation Sätze berücksichtigen die Windzirkulationsmuster der Welt; insbesondere die Strahlströme, die in den nördlichen und südlichen Hemisphäre zu zirkulieren, ohne Überquerung des Äquators. Es besteht daher keine Notwendigkeit, den Äquator überqueren, oder, um durch zwei gegenüberliegende Punkte übergeben, im Zuge der Einstellung einer rund um die Welt der Luftfahrt Rekord. So kann zum Beispiel, Steve Fossett globalen Weltumsegelung durch Ballon wurde vollständig in der südlichen Halbkugel enthalten.

Für motorisierten Luftfahrt, muss der Verlauf einer rund um die Weltrekord-Start und Ziel an der gleichen Stelle und überqueren alle Meridiane; Der Kurs muss mindestens 36,787.559 Kilometer lang sein. Der Kurs muss Satz Steuerpunkte an Breiten außerhalb der Arktis und Antarktis Kreisen gehören.

In Ballonfahrten, die völlig auf die Gnade der Winde ist, sind die Anforderungen noch entspannter. Der Kurs muss alle Meridiane kreuzen und müssen eine Reihe von Kontrollpunkten, die alle außerhalb der beiden Kreise sind, von dem Piloten ausgewählt, mit Radien von 3,335.85 km und umschließt die Pole enthalten.

Raumfahrt

Der erste, der in den Weltraum fliegen, Juri Gagarin, auch wurde die erste Person, um eine orbitale Raumflug in der Wostok 1 Raumschiff zu vervollständigen, im Jahr 1961. Frühe NASA Weltraummissionen enthalten nur suborbitalen Raumflüge.

Muskelbetriebenes

Nach Spruchkörper Guinness World Records und ExplorersWeb, Jason Lewis hat das erste menschliche betriebene Weltumrundung am 6. Oktober 2007. Dies war Teil eines dreizehnjährigen Reise mit dem Titel Expedition 360.

Im Jahr 2012 Turkish Abenteurer Erden Eruç von Rund-n-Over hat das erste komplett solo muskelbetriebenes Weltumsegelung. Eruç reisten mit dem Ruderboot, Kajak, zu Fuß und Fahrrad vom 10. Juli 2007 bis 21. Juli 2012. Erden überquerte den Äquator zweimal über 12 gegenüberliegende Punkte geführt und eingeloggt 66.299 Kilometer in 1026 Tage von Reisezeit, ohne Pausen.

National Geographic listet Colin Angus als der Erste, der eine weltweite Umrundung abzuschließen. Allerdings hat seine Reise nicht den Äquator überqueren oder drücken Sie die mindestens zwei gegenüberliegende Punkte als nach den Regeln der Guinness World Records und AdventureStats durch ExplorersWeb vorgeschrieben.

Im Volksmund eine "Loop" bezieht sich auf eine lange Reise die Welt zu umrunden, vor allem, wenn mit einem pädagogischen Absicht oder einem allgemeinen Ziel der Verbreiterung eigenen kulturellen Perspektiven, wie eine Schleife während eines Gap Year zwischen High School und College aufgenommen wurde.

Die Menschen haben sowohl dem Fahrrad und der ganzen Welt laufen, aber die Ozeane musste durch Flugverkehr abgedeckt werden, so dass der Abstand kürzer als die Guinness-Richtlinien. Um von Nordamerika nach Asien Fuß zu gehen ist theoretisch möglich, aber sehr schwierig. Es geht um die Überquerung der Beringstraße auf dem Eis, und rund 3.000 Kilometer von roadless schwemmt oder eiskalt Gebieten in Alaska und im Osten Russlands. Niemand hat bis jetzt zu Fuß reiste dieser Route. David Kunst war die erste Person überprüft, um die Welt zwischen dem 20. Juni 1970 und 10. Oktober 1974 zu gehen.

Bemerkenswerte Umschiffungen

Maritime

  • Die spanische Magellan-Elcano Expedition von August 1519 bis zum 8. September 1522 durch portugiesische Seefahrer Fernão de Magalhães nach Magellans Tod begonnen und durch spanische Seefahrer Juan Sebastián Elcano abgeschlossen ist, war der erste weltweite Umrundung).
  • Francis Drake führte den zweiten Weltumrundung in einem einzigen Expedition 1577-1580.
  • HMS Driver hat das erste Weltumrundung mit einem Dampfschiff in 1845-1847.
  • Die spanische Fregatte Numancia, von Juan Bautista y Antequera Bobadilla befohlen, schloss die erste Weltumrundung mit einem Panzerschiff in 1865-1867.
  • Joshua Slocum hat das erste Einhand-Weltumsegelung in 1895-1898.
  • Im Jahr 1960, dem US-Marine-Kern-U-Boot USS Triton schloss die untergetauchten Weltumrundung.
  • Im Jahr 2012 wurde der erste Planetsolarelektrofahrzeug, um die Welt zu umrunden.

Luftfahrt

  • United States Army Air Service, 1924 erste Luft Weltumsegelung, 175 Tage, abdeckt 44.360 Kilometer, mit Beispielen der Douglas World Cruiser-Doppeldecker.
  • Im Jahr 1949, dem Lucky Lady II, eine Boeing B-50 der US Air Force, die von Captain James Gallagher befohlen wurde das erste Flugzeug, um die Welt nonstop umrunden. Gesamtzeit in der Luft betrug 94 Stunden und 1 Minute.
  • Im Jahr 1986 Dick Rutan und Jeana Yeager, machte den ersten nicht-betankt Umrundung in einem Flugzeug, in 9 Tagen, 3 Minuten und 44 Sekunden.
  • Im Jahr 1999, Bertrand Piccard und Brian Jones, erreicht die erste Non-Stop-Ballonumrundung im Breitling Orbiter 3.
  • Im Jahr 2005 Steve Fossett, fliegt ein Virgin Atlantic Globalflyer, stellen Sie die aktuelle Rekord für Luftumrundung in 67 Stunden abdeckt 37.000 Kilometer.

Grund und Boden

  • In 1841-1842 Sir George Simpson machte den ersten "Land Weltumsegelung", überqueren Kanada und Sibirien und die Rückkehr in London.
  • Ranulph Fiennes mit der ersten Nord-Süd-Weltumseglung gutgeschrieben.

Menschliche

  • Am 13. Juni 2003, Robert Garside hat das erste erkannt Lauf auf der ganzen Welt, wobei 5 ½ Jahre; der Lauf wurde 2007 von Guinness World Records nach 5 Jahren der Überprüfung authentifiziert.
  • Am 6. Oktober 2007 Jason Lewis hat das erste menschliche betriebene Weltumrundung.
  • Am 21. Juli 2012, Erden Eruç hat das erste vollständig menschliche Solobetriebene Weltumrundung. Eruç eingestellt mehreren Ozean Ruder Aufzeichnungen während der Fahrt, einschließlich der ersten drei Ozeane, längste Non-Stop-Reihe und die meisten Tage auf See für jeden Wohn Ruderer rudern.
(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha