Christine J. Johnson

Christine J. Johnson ist ein ehemaliger Republikaner Mitglied des Illinois-Senat, die die 35. Gesetzgebungsbezirk in Boone, DeKalb, Ogle, LaSalle und Winnebago Grafschaften von 2011 bis 2013. Sie derzeit als Minderheitensprecherin auf der Higher Education Committee dient.

Frühes Leben, Ausbildung und Karriere

Johnson wuchs auf einem Bauernhof und wurde in der DeKalb Bereich ausgebildet. Sie erhielt eine B.A. in Journalismus und Public Relations an der Northern Illinois University, die nun Teil des Bezirks sie vertritt.

Johnson wurde für fünf Bedingungen wie der DeKalb Grafschaft Schatzmeister, wo sie von 1994 diente, bis sie im Februar in den Senat berufen, 2011. Vor der als Schatzmeister, das arbeitete Johnson als Shabbona Lake State Park Büro-Koordinator und unterstützt mit ihrer Familie Bauernhof gewählt Operationen in Shabbona.

Senat von Illinois

Johnson dient zu folgenden Senatsausschüsse: Hochschulbildung, Bildung, lizenzierte Aktivitäten und Public Health. Johnson wurde auch auf die P-20 des Rates über die Bildung und Beratenden Ausschusses für Medicaid ernannt.

Wahl 2012

Nach der 2011 Neueinteilung wurden Teile Johnson Bezirk Landsviertel Republikaner vereinigt. Als Ergebnis einer angefochtenen Primär zum 35. Bezirk republikanische Nominierung konfrontiert sie am 20. März 2012.

Privatleben

Johnson wohnt in Shabbona mit ihrem Mann Jim. Sie haben einen erwachsenen Sohn. Sie hat zahlreiche Preise im Laufe ihres bürgerlichen Karriere einschließlich der Illinois Land Treasurer Association Treasurer of the Year Award 2003 erhalten und ist der Mitbegründer des Indian Creek Education Foundation.

(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha