Christian O'Connell

Christian O'Connell ist eine britische Radio-DJ, der das The Christian O'Connell Breakfast Karte präsentiert auf Absolute Radio Woche vormittags. Er bedient sich respektlosen Features und manchmal verspottet die Musik, die er spielt. Er ist bekannt für seine häufigen Diskussionen über peinliche Situationen des wirklichen Lebens bekannt ist, oft der Diskussion der Geschlechterunterschiede zwischen Männern und Frauen, und was die Rolle der Mensch in einer bestimmten Situation zu sein. Im September 2008 veröffentlichte er ein Buch Die Männer Gebote zu diesem Effekt.

Frühe Karriere

O'Connell begann am 2CR Radio in Bournemouth im Jahr 1999. Später zog er nach Juice FM in Liverpool im Jahr 2000. Er sagte: "Es war ein Budget, Zinn-Topf-Station. Sie hatten nicht viel Geld." Er früher gehostet BBC Radio Five Live Wochenende Sport-Spiel-Show Kämpfen Talk von 2004-2005, sondern wird in die Show als eine der 3-Moderatoren aus der Saison 2013/14 zurück, die anderen Moderatoren wobei BBC Fußball-Kommentator Jonathan Pearce und heute Morgen-Moderator Matt Johnson . Zuvor moderierte er das Frühstück Auf der Indie-Musik-Station Xfm London. O'Connell trat der Virgin Radio-Team seinen ersten Sendung am 23. Januar 2006.

Bemerkenswerte Funk Gäste

Steven Seagal

Er ist seit langem ein Fan von Hollywood-Action-Mann Steven Seagal, der er sich mehrmals im Radio erwähnt, und bemerkte, dass er lieben würde, zu erfüllen. Wenn Seagal klingelte O'Connell die Beziehung und das Verständnis zwischen den beiden war jedoch ziemlich schwierig und links O'Connell Gefühl enttäuscht. Seagal nicht O'Connell ironische Persönlichkeit und Sinn für Humor zu verstehen, und ein großer Teil der aufgezeichneten Interview musste von der Radioübertragung entfernt werden. The Observer beschrieb das Interview als "einer spektakulär schreckliche Interview, in dem O'Connell die Fragen ließ sich in einen scheinbar boden auch der Apathie." O'Connell beschrieb das Interview bemerkte; "Es war das schlimmste, was ich je im Radio gemacht habe. Und die andere Woche war ich mit einem Sprung bei Michael Parkinson und sagte, er verwendet, fantastisch, aber leider jetzt ist er auch geworden kriecherisch zu sein, und dann habe ich die Seagal Sache und Ich dachte: Ich sollte einfach gehen ".

Liam Gallagher

Am 27. Oktober 2006, Liam Gallagher angeblich versucht, telefonisch Absolute Radio on "Wer ruft Christian", wo gibt es die Möglichkeit, für einen guten Zweck zu gewinnen £ 10.000. Liam war offenbar im betrunkenen Zustand und er brauchte 3 Stunden nach einer aggressiven Protest an Absolute-Bosse, dass es sich tatsächlich um ihn zu überzeugen, und nicht ein Betrüger. Ein großer Teil der Vereidigung kam von Luft zwischen den Managern und Gallagher, die, dass er bis zu Absolute Radio kommen und "Rip verdammten Kopf Christian O'Connell off" fluchte. Nach weiteren Anrufe von Polydor Aufzeichnungen und von Nicole Appleton betteln um ihn auf lassen werden, wurde Gallagher schließlich auf den erlaubten und schwor Live auf Sendung an einem Morgen Frühstücksshow. Allerdings hat er nicht abgeschlossen werden, das Gespräch und ließ seinen Freund Scully, um für ihn zu sprechen.

Tony Blair

Tony Blair als "wer anruft Christ?" Hotline, nach Nächstenliebe Kämpferin Graham Marsh kontaktiert Blair. Wenn er, um zu gewinnen waren, Marsch, die eine Herztransplantation im Jahr 1999 erhielt, sagte er geplant, um zu spenden seine £ 10.000 an die beiden, er unterstützt Wohltätigkeitsorganisationen - der Freemans Herz- und Lungentransplantierten Association und der Tyne Jugend- und Gemeindezentrum, beide in Newcastle-upon- Tyne. Blair begann, indem er das Programm: ". Wahrscheinlich nichts in meiner Karriere hat mich darauf vorbereitet" Wenn O'Connell fragte, ob er sollte als den Sehr Ehrenwerten Tony Blair bezeichnet werden, antwortete der Ministerpräsident: "Siehe, mich, wie Sie möchten, solange es einigermaßen höflich Tony wird gut tun ... Jemand aus meinem Wahlkreis angerufen mir und sagte: "Warum gehen wir nicht das tun?" und ich sagte ja, weil sie wirklich, wirklich guten Zweck. " Der Austausch mit O'Connell endete fragen Blair, seinen Lieblingssong aus den 1980er Jahren zu wählen. Er entschied sich für "Street With No Name" von U2 - eigentlich ", wo die Straßen keinen Namen haben". Marsh und Blair resoundingly gewann den Wettbewerb am 7. November 2006.

David Tennant

Doctor Who Schauspieler David Tennant, regelmäßig in der Show und ein Freund von O'Connell, hat in einigen der Show und O'Connell Profess "shabbiest" Momente einschließlich der 2006 Weihnachts Panto mit Thandie Newton und dem behauen Mr. T beteiligt Seitensprung. Ende März 2007 über die Frühstücksshow erschien er wieder und nahm an einem anderen Arrangement "1 Golden Square". Später in der Woche, als er auf einem Rivalen Show auf BBC Radio 1 am Samstag erschienen, Virgin Radio Produzent Roque Segade-Vieito kontaktiert die Station für einen Scherz SMS eine Frage zu Tennant als "Ich höre, Sie haben sich für ein neues Programm angemeldet genannt 1 Golden Square ". Ironischerweise wurde die Frage ernst zu nehmen und zu Tennant angesprochen live auf Radio 1 verlassen O'Connell mit dem gag ziemlich zufrieden.

Im November 2009 Tennant Co-Gastgeber der Absolute Breakfast Show mit O'Connell drei aufeinander folgenden Tagen. Im Oktober 2010 Tennant mit O'Connell Co-Gastgeber und handelte aus Copacabana mit einigen der Mannschaft Frühstück anzeigen zu entdecken ", wer die erschossen". Etwas mit waren für ein paar Tage vor diesem diskutiert. Im September 2011 Tennant erneut mit O'Connell Co-Gastgeber und erlebt ein Fisch-Blick auf eine Forelle, sowie ein Tennisball Herausforderung außerhalb der Absolute Radio-Studios.

Jimmy Nesbitt

James Nesbitt, einem anderen Freund von O'Connell, wurde ebenfalls erschienen in der Show mehrere Male. Er erschien auch, bevor er nach Virgin Radio, mit einem Gastauftritt auf O'Connell XFM-Show im Jahr 2004.

David Cameron

David Cameron erschien auf O'Connell Absolute Radio Show zweimal im Jahr 2009 seinen zweiten Auftritt lösten Kontroversen, wenn der Führer der Konservativen, die verwendeten Kraftausdrücke "sauer" und "twat" von der Luft leben.

Hamish und Andy

Australian Comedy-Duo Hamish und Andy Co-Gastgeber eine Weltneuheit mit O'Connell Simulcast am Freitag, 18. Mai 2012. Die Show wurde ausgestrahlt, um sowohl mit Frühstücksshow O'Connell und Fahrzeit auf der Hamish und Andy Auf Australiens Heute Netzwerk zusammenfallen.

BBC Radio Five Live

Am 7. August 2004 wurde O'Connell die zweite Person, um die BBC Radio Five Live Show Fighting Talk Gastgeber, nach dem Weggang von Johnny Vaughan. Es war sein erster Ausflug am nationalen Radio und er beendet 16 Monate präsentieren die Show, bevor er sich auf seine neue Frühstücksshow bei Absolute Radio konzentrieren. Die Show gewann eine Gold-Auszeichnung bei der 24. Sony Radio-Oscar-Verleihung, mit O'Connell akkreditiert als Moderator. O'Connell kehrte in die FT-Moderator Stuhl am 12. Januar 2013 das Ausfüllen für seinen Nachfolger Colin Murray.

O'Connell kehrte zu Five Live am Sonntagmorgen ab September 2009, präsentiert die Christian O'Connell Lösung neben Komiker Bob Mills, sowie zwei Gäste. Die einstündige Show sieht das Panel bieten komödiantischen Lösungen für verschiedene Geschichten in der Woche Nachrichten erscheinen. Ab 10. Januar 2010 wurde sie von 7 Tag Sonntag ersetzt.

Ab Januar 2011 präsentierte er die Samstagmorgen 9: 00-11: 00 auf Five Live, stand Danny Baker.

Auszeichnungen

  • 2004 Sony-Radio Academy Gold Award für DJ des Jahres.
  • 2004 Sony-Radio Academy Silver Award for Breakfast Show des Jahres.
  • 2005 Sony-Radio Academy Gold Award für Unterhaltung.
  • 2005 Sony-Radio Academy Gold Award for Breakfast Show des Jahres.
  • 2006 Sony-Radio Academy Gold Award für Sportprogramm.
  • 2007 Sony-Radio Academy Gold Award für einen Wettbewerb.
  • 2010 Sony-Radio Academy Bronze Award für Music Radio-Persönlichkeit des Jahres.
  • 2010 Sony-Radio Academy Bronze Award für die beste Verwendung von Branded Content.
  • 2010 Sony-Radio Academy Gold Award für den besten Wettbewerbs
  • 2011 Sony-Radio Academy Bronze Award for Breakfast Show des Jahres.
  • 2011 Die Arqiva / Triple A Medien Commercial Radio Breakfast Show des Jahres.
  • 2012 Sony-Radio Academy Silver Award for Breakfast Show des Jahres.
  • 2012 Sony-Radio Academy Bronze Award für Music Radio-Persönlichkeit des Jahres.
  • 2012 Sony-Radio Academy Silber für den besten Wettbewerb.

Fernsehkarriere

O'Connell hat als Gast auf einem BBC2 Sport-Show mit Dickie Davies als einer der anderen Gäste erschienen. Im Jahr 2003, Christian ersetzt Chris Moyles im Channel 5 Live-Mit ... Karte und ging auf-Quiz-Show "Pub Ammo" im Jahr 2004 auf dem gleichen Kanal zu präsentieren. In 2005 ist er auf BBC2 der Eggheads Quiz-Show mit Chris Smith, Roque Segade-Vieito und ein Xfm Zuhörer wie die anderen Teilnehmer in seinem Team erschien auch. Er hat auch erzählt, Channel 4 Rock School.

Im Mai 2006 wurde bekannt, dass O'Connell wird vorne Sunday Service; a Chris Evans Stil Sonntagabend-Show auf Sky One. Im Juni 2006 begann O'Connell seinen eigenen Weltcup, Welt Cuppa auf ITV4.

Im November 2006, er erschien auf der BBC-TV-Gameshow Das schwächste Glied. Die Show, die Anfang November aufgezeichnet wurde an Weihnachten 2006 gezeigt O'Connell gab auf seinem Frühstücksshow, die er ging in der 3. Runde, nachdem er durch seinen Mitmenschen Kandidaten gestimmt. Er macht dies auf seinem lächerlichen Antwort auf die Frage "Was mehr Beine als das andere? Ein Hund oder eine Ente hat?" O'Connell antwortete: "Weder ist es eine Fangfrage, sie gleich haben". O'Connell trat als Gast in einer Episode der September 2008 Loose Women und Kochduell, sein Buch zu fördern, und wurde von seinem früheren schwächste Glied Tortur von Zoe Tyler erinnert. Er erschien später ein zweites Mal auf einem Radio DJ Sonder Mitte 2009, aber erging es viel besser, dass off in Runde 7. Im Februar 2010 stimmte erschien O'Connell als Moderator, Kommentator und Interviewer für die British Association of Mixed Martial Kunst, in eine ähnliche Rolle wie die UFC Joe Rogan.

O'Connell war die Inspiration hinter dem Charakter Jed Maxwell, der verrückte Fan in einer Episode von Ich bin Alan Partridge.

Persönliche und familiäre

O'Connell kam ursprünglich von Winchester. Er besuchte die Henry Beaufort Schule und dann Peter Symonds College, bevor das Studium an der Nottingham Trent University. Er unterstützt die Barclays Premier League Fußballseite Southampton FC.

  0   0
Vorherige Artikel Animadversions
Nächster Artikel Al Tornabene

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha