Chris Heighington

Chris Heighington ist eine australische professionelle Rugby-Liga-Fußballer für die Cronulla-Sutherland Sharks der National Rugby League. Eine englische National repräsentativen vorne, hat er auch gewählt worden, um Land New South Wales im Inland stellen. Zuvor war er mit den Wests Tigers spielte, gewann die 2005 NRL Premiership mit ihnen.

Karriere als Spieler

Westtiger

Ein Umina Bunnies Junior, machte Heighington sein Debüt für Wests Tigers im Jahr 2003. Er hat sieben Auftritte von der Bank in diesem Jahr, und war ein Backup wieder im Jahr 2004. Im Jahr 2005 er seinen Platz in der Mannschaft zementiert und von der Bank im Austausch gespielt hatte der Tigers 30-16 Sieg in der 2005 NRL Grand Final in den North Queensland Cowboys. Als NRL Premiers Wests konfrontiert Super League Champions Bradford Bulls in der 2006 World Club Challenge. Heighington in der Tigers 30-10 Verlust spielte in der zweiten Reihe nach vorne.

Heighington gewann den Preis für Wests Tigers "Spieler des Jahres für 2008. Er wurde ausgewählt, um in der 2008 Land Herkunft Seite als auch des Premierministers XIII Team, Papua New Guinea besucht zu spielen. Er wurde in den 2009 Premierministers XIII für den verletzten Luke Lewis aufgerufen, um gegen Papua-Neuguinea zu spielen.

Vor dem Start der Saison 2011, Ricky Stuart benannt Heighington in einem "Blues in Waiting" Kader, für das potenzielle künftige NSW State of Origin-Player. Er wurde als einer der Spieler "an der Schwelle zur Auswahl." Beschrieben,

Durch einige unglückliche als nicht gespielt haben State of Origin, Heighington hat einen britischen Pass durch seinen Vater und war berechtigt, England vertreten, wenn er entschied sich. Heighington nahm die Wahl im Jahr 2011 und wurde in der England-Zug am Kader für die 2011 Vierländer benannt. Coach Steve McNamara Feststellung, "Seine Arbeit-Rate und Arbeitsmoral sind erstklassig."

Heighington spielte in der Warm-up-Test gegen Frankreich und auch das Eröffnungsspiel der 2011 Vier Nationen gegen Wales. Er erzielte seinen ersten internationalen Versuch gegen Wales nach Gareth Widdop setzen Heighington über die Linie. Heighington spielte in allen Vorrundenspielen der Vier Nationen und erzielte dabei einen weiteren Versuch, aber wurde von der Teilnahme an der Abschluss ausgeschlossen.

Nachdem in jedem Spiel der 2007, 2008, 2010 und 2011 Jahreszeiten spielte, Heighington den Rekord für die meisten Auftritte von einem Wests Tigers-Spieler im Jahr 2012 und übertraf damit den Meilenstein zuvor von John Skandalis gesetzt. Er spielte in 20 Spielen im Jahr 2012, und war einer der Führer in Offloads NRLs, so dass 31 während der Saison.

Teamkollege Benji Marshall, wie beschrieben, "das Herz und die Seele von Wests Tigers auf und neben dem Feld", der Verein kontrovers ihn frei nach der verpassten das Halbfinale im Jahr 2012 zu machen.

Unterzeichnung eines Drei-Jahres-Vertrag mit den Cronulla-Sutherland Sharks, sagte Heighington "," Ich weiß nicht, was ich sagen soll, außer ich bin ein bisschen enttäuscht. Ich dachte, ich wäre ein One-Team-Player sein, aber am Ende des der Tag, wenn der Trainer will dich nicht, er will nicht Sie. "

Cronulla-Sutherland Sharks

In Runde 1 des 2013 NRL Jahreszeit gemacht Heighington seinem Verein Debüt für den Cronulla-Sutherland Sharks gegen die Gold Coast Titans Ausspielen Kreuz Bank im Sharks 12-10 Sieg bei Remondis Stadium. Heighington spielte in allen von den Sharks 26 Spiele und erzielte 1 Versuch für die Sharks in der Saison 2013.

Höhepunkte

  • First Grade Debüt: 2003 - Runde 1, Wests Tigers v St George Illawarra Dragons, Stadium Australia, Sydney, den 15. März.
  • Ministerpräsidentenämter: 2005 - Wests Tigers besiegt North Queensland Cowboys 30-16 im Grand Final am Stadium Australia, Sydney, den 2. Oktober.
  • NSW Land Herkunft Debüt: 2008 - NSW Land Origin v NSW Stadt Herkunft, WIN Stadium, Wollongong, New South Wales, den 2. Mai.
  • NSW Land Origin Selection: 2008, 2011,
  • Premierministers XIII Debüt: 2008 - Premierministers XIII v Papua-Neuguinea, Lloyd Robson Oval, Port Moresby, Papua-Neuguinea, den 27. September.
  • Premierministers XIII Auswahl: 2008-2009
  • England Test-Debüt: 2011 - Rugby League Four Nations Runde 1, England v Wales, Leigh Sports Village, Leigh, England, den 29. Oktober.
  • England-Test Squad Selection: 2011
(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha