Chloropren

Chloropren ist der allgemeine Name für die organische Verbindung 2-Chlorbutadien-1,3-dien, das die Formel CH 2 = CCl-CH = CH2. Dieser farblose Flüssigkeit ist das Monomer zur Herstellung des Polymers Polychloropren, ein synthetischer Kautschuk. Polychloropren besser bekannt in der Öffentlichkeit als Neopren, dem Handelsnamen von DuPont gegeben.

Produktion von Chloropren

Chlorierung Isomerisierung eines Teils des Produktstroms und Dehydrochlorierung von 3,4-Dichlor-1-buten: Chloropren wird in drei Schritten aus 1,3-Butadien hergestellt.

Chlor addiert zu 1,3-Butadien zu einer Mischung von 3,4-Dichlor-1-buten und 2,3-Dichlor-2-buten erhalten wurden. Das 2,3-Chlor-Isomer wird anschließend auf 3,4-Isomer, die wiederum mit einer Base behandelt, um Chlorwasserstoffabspaltung zu 2-Chlorbutadien-1,3-dien zu induzieren isomerisiert. Diese Dehydrohalogenierung bringt Verlust eines Wasserstoffatoms in der 3-Position und des Chloratoms in 4-Position, wodurch eine Doppelbindung zwischen den Kohlenstoffen 3 und 4 bild 1983 wurden etwa 2.000.000 kg auf diese Weise hergestellt. Die Hauptverunreinigung in Chloropren so hergestellten 1-Chlorbutadien-1,3, die in der Regel durch Destillation abgetrennt wird.

Acetylenverfahren

Bis in die 1960er Jahre wurde Chloropren-Produktion durch die "Acetylen-Prozess", die nach der ursprünglichen Synthese von Vinylacetylen modelliert wurde dominiert. In diesem Verfahren wird Acetylen dimerisiert Vinylacetylen, die dann mit Chlorwasserstoff kombiniert wird, um 4-Chlor-1,2-Butadien, das in Gegenwart von Kupferchlorid, lagert sich die gezielte 2-Chlorbutadien-1,3 Stoff erhalten -dien:

Dieses Verfahren ist sehr energieintensiv und hat hohe Investitionskosten. Weiterhin ist die Zwischen Vinylacetylen instabil.

Dieses "Acetylen-Verfahren" wurde durch ein Verfahren, Cl2 zu einer der Doppelbindungen in 1,3-Butadien addiert statt und anschließende Eliminierung erzeugt HCl anstelle sowie Chloropren ersetzt.

Transportvorschriften

Transport von ungehemmten Chloropren hat in den Vereinigten Staaten durch das US Department of Transportation gebannt. Stabilisiert Chloropren ist in Gefährdungsklasse 3. Die UN-Nummer 1991 und ist in die Verpackungsgruppe 1.

  0   0
Vorherige Artikel Management
Nächster Artikel 2014 US Open Series

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha