Chicago Film Critics Association Awards 2002

15. CFCA Auszeichnungen

8. Januar 2003

Bester Film:
Dem Himmel so fern

Die 15. Chicago Film Critics Association Awards, am 8. Januar 2003 gegeben, ehrte die besten Leistungen im Jahr 2002 das Filmemachen.

Gewinner

  • Bester Schauspieler:
    • Daniel Day-Lewis - Gangs of New York
  • Beste Schauspielerin:
    • Julianne Moore - Dem Himmel so fern
  • Beste Kamera:
    • Dem Himmel so fern
  • Beste Regie:
    • Todd Haynes - Dem Himmel so fern
  • Bester Dokumentarfilm:
    • Bowling for Columbine
  • Bester Film:
    • Dem Himmel so fern
  • Bester ausländischer Film:
    • Y tu Mamá también, Mexiko / USA
  • Bestes Ergebnis:
    • "Dem Himmel so fern"
  • Bestes Drehbuch:
    • Anpassung. - Charlie und Donald Kaufman
  • Bester Nebendarsteller:
    • Dennis Quaid - Dem Himmel so fern
  • Beste Nebendarstellerin:
    • Meryl Streep - Anpassung.
  • Most Promising Filmemacher:
    • Dylan Kidd - Roger Dodger
  • Most Promising Performer:
    • Maggie Gyllenhaal - Secretary, Anpassung. und Confessions of a Dangerous Mind
  0   0
Nächster Artikel Elhanan Tannenbaum

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha